Otto - Autobiographie eines Teddybären Tomi Ungerer Teddyschicksal mit Happyend


Otto - Autobiographie eines Teddybären Tomi Ungerer Teddyschicksal mit Happyend

Artikel-Nr.: DI00857
16,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Teddybär Otto ist alt geworden. Er hat ein ungewöhnliches Leben hinter sich, ist durch viele Hände gewandert und wurde erst nach Jahren wieder fest in die Arme geschlossen... Die Geschichte eines wilden Teddybärenleben, die auch die Geschichte einer großen Freundschaft und eines schrecklichen Krieges ist.

Teddybär Otto erzählt die ungewöhnliche Geschichte seines ungewöhnlichen Bärenlebens. Eines Tages gerät er in die Hände von David, einem jüdischen Jungen, irgendwo in einer deutschen Stadt. Zusammen mit seinem besten Freund Oskar versucht David, dem Bären das Schreiben beizubringen. Dies endet mit einem Desaster: Otto kippt sich die Tinte über sein Fell. Zurück bleibt ein großer lila Fleck, der Otto für sein ganzes späteres Teddybärendasein unverwechselbar macht. Während die Jungen glücklich mit ihrem Teddy spielen, wird die Idylle durch Terror und Krieg jäh zerbrochen. Für den Teddybären beginnt eine Reise ins Ungewisse, er wandert von Hand zu Hand, bis er nach vielen Jahren endlich wieder fest in die Arme geschlossen wird.

Der begnadete Illustrator Tomi Ungerer hat die zu Herzen gehende Geschichte nicht nur meisterhaft gezeichnet, er hat sie geradezu genial erdacht. Die Geschichte einer Freundschaft zwischen einem jüdischen und einem deutschen Jungen, die auch die NS-Zeit und den Krieg übersteht, ist an einigen Schulen bereits Schullektüre.

Otto
Text und Illustrationen: Tomi Ungerer
Hardcover Pappband
36 Seiten, 21,5 x 29,5 cm

Noch 1 Exemplar auf Lager 

- Traumstadtmuseum Wissen -
Tomi Ungerer, geboren 1931 in Straßburg, begann Mitte der 50er Jahre in New York seinen unaufhaltsamen Aufstieg als Zeichner, Maler, Illustrator, Kinderbuchautor und Werbegraphiker. Für seine Kinderbücher (darunter ›Das große Liederbuch‹) wurde er u.a. mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis ausgezeichnet. Tomi Ungerer lebt heute im Südwesten Irlands und in seiner Heimatstadt Straßburg, die ihm 2007 ein eigenes Museum gewidmet hat. 2013 kam die Verfilmung von „Der Mondmann“ in die Kinos.
© 2014 Lies Stächelin

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Warum bin ich nicht du? Kinderfragen – herzerfrischend beantwortet von Tomi Ungerer Warum bin ich nicht du? Kinderfragen – herzerfrischend beantwortet von Tomi Ungerer
20,00 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Categories, Bilderbuch-Klassiker, Fesselnde Themen, Kinderbuch-Klassiker