Die Struwwelliese - für gar nicht brave Mädchen... Reprint der Originalausgabe von 1890


Die Struwwelliese - für gar nicht brave Mädchen... Reprint der Originalausgabe von 1890

Artikel-Nr.: ESS227693
10,90 €
9,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


„Es hat mich immer verdrossen,
dass vom Struwwelpeter es hieß:
„Den hat man in’s Herz geschlossen“
Und nicht auch die „Struwwel-Lies!“

 
dichtete Dr. Julius Lütje um 1890 und schuf den ersten „Struwwelpeter“ für Mädchen. Die Struwwel-Liese nascht am verbotenen Geburtstagskuchen und verdirbt sich für 14 Tage den Magen. Lieschen wirft ihrem Hund die Puppe an den Kopf, dreht dem Lehrer eine lange Nase, mag morgens nicht aufstehen und abends nicht beten. 

Als das Bilderbuch „Die Struwwelliese" erstmals erschien, ahnte noch keiner, dass die freche Mädchengeschichte mit der ungezogenen Liese einen ähnlichen Siegeszug in die Kinderzimmer antreten würde wie der "Struwwelpeter". Bereits im Jahr 1920 ging das Bilderbuch in die 200. Auflage. 
Jetzt ist die Urfassung der „Struwwelliese" wieder als Reprint zu haben, in einer hochwertigen Halbleinenausgabe mit leuchtendrotem Leinenrücken.


 Die Struwwelliese 
oder Lustige Geschichten und drollige Bilder für Kinder
Text: Dr. Julius Lütje 
Illustrationen: Franz Maddalena
Halbleinen 
20 x 24 cm, 32 Seiten 

Das Buch ist beim Verlag vergriffen. Wir haben noch wenige Exemplare auf Lager. 

 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bilderbuch-Klassiker, Kinderbuch-Klassiker, Categories