Die Heinzelmännchen Lustiges Bilderbuch mit Ausstanzungen August Kopisch Reprint


Die Heinzelmännchen Lustiges Bilderbuch mit Ausstanzungen August Kopisch Reprint

Artikel-Nr.: ESS400546
12,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


„Wie war zu Köln es doch vordem
mit Heinzelmännchen so bequem....“

Auch Faulpelze konnten getrost ein Nickerchen machen in dieser paradiesischen Zeit: Während die Zimmerleute schlafen, bauen die Heinzelmännchen im Nu ein ganzes Haus. Beim schnarchenden Bäckermeister liegen duftende Brote auf dem Ladentisch. Und beim Schneider nähen sich die feinen Kleider praktisch von selbst.
Der Maler und Dichter August Kopisch (1799-1853) machte die alte Sage berühmt. Er verlegte sie kurzerhand vom Siebengebirge nach Köln und schrieb ein lustiges Gedicht über die fleißigen Wichtel und die unglückselige Schneidersfrau, die mit ihrer Neugier die Heinzelmännchen für immer vertreibt.

Zehn Heinzelmännchen thronen auf den Innenseiten dieses ausgestanzten Bilderbuchs. Mit jeder umgeschlagenen Seite verschwindet eines der roten, lachenden Wichtel und zeigt dem (Vor-)Leser die schwarz-weiße Kehrseite, bis alle bunten Heinzelmännchen so endgültig verschwunden sind wie damals die fleißigen Zwerge aus Köln....
Die hochwertige Halbleinenausgabe mit Ausstanzungen ist ein Reprint dieses reizenden Wichtelmärchens, das Kopisch 1836 schrieb.

 

Die Heinzelmännchen
Text: August Kopisch
Illustrationen: Beatrice Braun-Fock
Reprint
Halbleinen. 27 x 21 cm, 24 Seiten 

 

 - Traumstadtmuseum Wissen -
August Kopisch (1799 – 1853), Kaufmannssohn aus Breslau, war ein kreatives Multitalent. Er studierte Malerei, dichtete und erforschte die Natur. Kopisch liebte Capri und entdeckte dort beim Schwimmen die Blaue Grotte. Der preußische König Friedrich Wilhelm IV. machte ihn zum Kunstberater und Professor. Geliebt wurde der humorvolle Schlesier aber vor allem wegen seiner unsterblichen Verse und Lieder. Die Ballade von den Heinzelmännchen, die er 1836 schrieb, ist bis heute berühmt. Die Illustratorin Beatrice Braun-Fock (1898 – 1973), die u.a. auch Bücher von James Krüss illustrierte, schuf die kindgerechten witzigen Bilder für dieses ausgestanzte Erlebnis-Bilderbuch.
© Lies Stächelin

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bilderbuch-Klassiker, Kinderbuch-Klassiker, Märchen, Pop up & Spielbilderbücher, Categories