Backe, backe Kuchen. Liebe alte Kinderreime. Bilder Else Wenz-Vietor. Reprint


Backe, backe Kuchen. Liebe alte Kinderreime. Bilder Else Wenz-Vietor. Reprint

Artikel-Nr.: ESS40077

Auf Lager

9,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die lieben alten Reime kennt jedes Kind, die Bilder sind reizend und zeitlos: Mit diesem nostalgischen Buch wurde ein lang gesuchtes Sammlerstück wieder neu aufgelegt. Das Original erschien erstmals 1934 bei Scholz in Mainz. Der Reprint ist liebevoll bebildert von der berühmten Illustratorin Else Wenz-Viëtor.

Backe, backe Kuchen.
Liebe alte Kinderreime.
Bilder: Else Wenz-Vietor.
Reprint
Halbleinen. 19,5 x 21 cm, 32 Seiten 

 

- Traumstadtmuseum Wissen -
Else Vietor (1882 - 1973) wurde in der Niederlausitz geboren. Sie wuchs in Freiburg bei ihren Großeltern auf. Von ihrem Großvater lernte sie nicht nur zu allen Festen des Jahres Gedichte aufzusagen, von ihm stammte auch ihre Liebe zu Pflanzen und Tieren, die ihre späteren Arbeiten prägte. Ihre künstlerischen Fähigkeiten erwarb sie weitgehend als Autodidaktin. 1903 illustrierte sie ihr erstes von insgesamt über 150 Büchern. 1913 heiratete sie in Berlin den Architekten Paul Wenz und nannte sich Else Wenz-Vietor. 1916 zog das Ehepaar nach Icking im oberbayerischen Isartal.
Else Wenz-Vietor ist neben Gertrud Caspari die produktivste und namhafteste deutsche Bilderbuchkünstlerin der ersten Jahrhunderthälfte des 20. Jahrhunderts. Vom Jugendstil geprägt, versuchte sie der Natur in ihren Kinderbüchern fröhliche und kindgerechte Züge zu geben. Neben Aquarellen, Federzeichnungen, Bleistiftskizzen und zahllosen Kinderbuch-Illustrationen hinterließ sie – ganz im Geist des Jugendstil - auch Entwürfe für Glas, Keramik und Inneneinrichtungen.
© Lies Stächelin

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bilderbuch-Klassiker, Categories, Weihnachten