10000 Würfelspiel

Würfelspiel 10000

Das Familien-Würfelspiel mit dem Ziel, 10.000 oder mehr Punkte zu erzielen. Zehntausende Ten thousand ist ein Würfelspiel für wenigstens zwei Personen - aber Sie können so viele spielen, wie Sie wollen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Brief und ein Kugelschreiber, sechs Spielwürfel und vorzugsweise ein Becher. Eine Spielerin startet und wirft alle sechs Steine.

Normalerweise werden nur die Einsen (100 Punkte) und fünf (50 Punkte) gezählt.

Eine Dreifachzahl ( (z.B. 4 - 4 - 4) zÃ??hlt das Einhundertfache. 4- 4 - 4 - 4 d.h. 400 Zähler, 3 - 3 - 3 zählen 300 Zähler. Vorsicht: Ein Triple von 1 erzielt 1.000 Zählern! Eine Doppel-Vierer zählen genauso viel wie eine Dreifache. Die 4 - 4 - 4 - 4 - 4 - 4 sind 800 Zähler.

6 wären gleichzeitig 80000 Zacken! Wenn Sie drei Doppelwürfel auf einmal würfeln, erhalten Sie umgehend 500 Treffer. Die kleine Strasse setzt sich aus fünf aufeinander folgenden Würfeln zusammen und ist 1.500 Zähler groß, die große Strasse aus allen sechs Nummern.

Die Wurfweite 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 3 - 1 - 5 ergibt z.B. 750 Punkte: 600 für das Doppel von vier von drei, 100 für die einen und 50 für die fünf. x 2 - 3 - 3 - 4 - 5 - 5 - 3 ergibt 1000 Punkte: 1.500 für die kleine Strasse und 100 für die eine.

Zusätzlich können Sie immer zwei Fünfer, die in der gleichen Rolle fallen, zu einer Eins drehen, aber nicht für ein Doppel oder eine Gerade ausnutzen. Der zu erzielende Wert wird zur Seite gestellt. Wenn genügend Bonuspunkte vorhanden sind, vervollständigt der Teilnehmer seinen Spielzug und die Bonuspunkte werden ihm angerechnet.

Aber was sind genug Argumente? Sie müssen immer mehr Punkten als Ihr Amtsvorgänger sammeln, sonst ist der ganze Spielzug nutzlos und Sie erhalten ein negatives Ergebnis. Wenn dein Gegner bereits ein negatives Ergebnis hat oder du der Starter bist, musst du wenigstens 350 Zähler haben.

Sie können jedoch weiterhin in Gefahr spielen, auch wenn Sie das Maximum bereits überschritten haben. Beispiel: Wurf 1: Ein Dreifaches von vier, Wurf 2: einer, Wurf 3: weitere vier -> nicht mitzählen! Wurf: Zwei, zweiter Wurf: wieder zwei, zählen nur als 400, nicht als 200!

Wenn Sie drei Mal in Folge ein Negativ genommen haben, ohne dazwischen gepunktet zu haben, werden 1000 Zähler einbehalten. Wenn Sie noch nicht genug haben, werfen Sie alle nicht gewürfelten Steine in den Pokal und würfeln erneut. Jetzt muss zumindest einer der beiden Steine Ihre Punktezahl steigern, sonst ist Ihr Zug vorbei.

Vorherige Punktzahl geht verloren und es gibt ein weiteres Mal ein Nachteil. Wenn alle sechs Spielwürfel zur Punktzahl beitragen (d.h. immer auf einer großen Strasse und drei Doppelzweien, sonst nur, wenn die Punktzahl eins nach dem anderen erreicht wird), werden die Punktzahlen vorläufig beibehalten, müssen aber nochmals überprüft werden. Das bedeutet, dass alle Steine wieder in den Pokal gelegt werden und von diesen müssen mind. 350 Steine gewürfelt werden.

Dies kann so oft wie gewünscht erfolgen, bis der Player genügend Punktzahl hat. Spezialregel: Wenn ein Kubus "brennt" (d.h. er wird gekippt, weil er sich gegen einen anderen Kubus oder ein anderes Objekt lehnt) oder wenn Sie einen "Turm" aufgebaut haben (d.h. ein Kubus auf einem anderen Kubus liegt) oder einen Kubus vom Spieltisch herunterrollen, wird die Rolle vollständig wiedergegeben.

Wenn Sie den Einwurf ein zweites Mal in Folge ausführen müssen, erhalten Sie 1000 Züge. Der erste Spieler, der eine Punktzahl von 10000 Punkten erzielt hat, gewinnt. Es wird angestrebt, in so wenigen Runden wie möglich zehntausend Zähler zu erreichen. Sie müssen aber auch in jedem Würfe Ihren bisherigen Würfeinsatz übertreffen - sonst wird wieder ein negatives Ergebnis eintragen!

Die ersten beiden Wuerfe kann ich mir nicht merken, aber der dritte, der 9.500 Punke zusammenbrachte, ging wie folgt: Aber dieses Mal wollte ich lieber aufhören - mit genau 9.500 Zählern in einem Zug und erstaunlichen 1 5.000 in drei Zügen.

Daher sollte man sich vor Beginn des Spiels über die zu befolgenden Spielregeln einigen, besonders welcher Würfel wie viele Zähler einbringt.

Mehr zum Thema