Alte Puppen

Altpuppen

Altpuppen, Schrottkauf von Privatpersonen Alter Püppchen mit Sessel - Abholung bis Sonntagabend, 9. Oktober! Alter Püppchen mit Sessel. An dieser Stelle möchte ich diese Puppen verkaufen, die sich für eine oder mehrere oder vielleicht auch für alle interessieren..

... Bieten Sie einen antiken Kasten mit antiken Puppen an. Wir bieten alte, aber sehr gut erhaltene Puppen an, der Transport ist möglich.

Alter Porzellanpuppe (Kopf, Ärmel und Beine) Der Oberkörper ist aus Weichmaterial (Stoff ?...... Verkaufen Sie hier wertvolle alte Puppen und Mobiliar aus dem ehemaligen Puppenstube.... Bieten Sie eine alte Schildkrötenpuppe zum Kauf an. Superschöne alte antikes Puppen Holzwiegellänge 55 cm tief 39 cm hoch 36,5 cm sehr gute Qualität.....

Die beiden wunderschönen süßen Panre-Kinderpuppen auf der Schaukel in gutem Erhaltungszustand, aber etwas Sorgfalt..... Puppenkörper mit weichem Körper - eine davon mit schlafenden Augen - bieten Sie tierfreien Puppen angemessene Preise an..... Jetzt verkauf ich..... Ältere Puppen. Das Püppchen..... Hübscher Puppenkinderwagen mit zwei antiken Puppen zum Ausliefern. Keine Markierung der Figur.

Verkaufen Sie eine alte Schildkrötenpuppe. Die neuere Püppchen hat nicht das rechte Schenkel. Die beiden Puppen sind beide splitternackt, also ohne Kleider, tut mir leid........

Püppchen

Die Sammlung antiker Puppen hat auch in der Schweiz viele Herzen. Puppen aus dem XVII. bis XIX. Jh. oder noch früherer Zeiten sind ebenso Teil davon wie Trachtenkostüme aus der Schweiz oder anderen Staaten und eine rare und gut konservierte Barbies aus neuerer Zeit. Jede der Puppen hat ihr eigenes Sammlereis und wird von Spezialgeschäften und Privatverkäufern preiswert im Netz verkauft.

Oftmals gibt es nicht nur die Sammelpuppen, sondern auch umfangreiche Accessoires zum Kauf. Normalerweise sind Antiquitätenpuppen kein Kinderspielzeug, sondern Sammlerstücke für begeisterte Menschen, die den Kauf von wertvollen Antiquitäten-Sammlerpuppen zu ihrem Freizeitbeschäftigung gemacht haben. Ein ganz besonderer Vertreter der Sammlerpuppe sind lebensgroße alte Mannequins.

Wer bei Autohäusern und Privatverkäufern im Netz nach kostbaren Schätzen sucht, kann oft erstaunliche Fundstücke und Geschäfte machen. Auf dem Internetsammler werden Puppen exakt umschrieben und im Foto präsentiert. Auf diese Weise kann sich der Interessent eine Meinung bilden, ob das präsentierte Produkt seinen Ideen entspreche. Oft sind die Puppenpreise so günstig, dass die entscheidenden Schweizer Kollektoren nicht lange warten, bis sie ihre Wunschpuppe über das Netz erstehen.

In der blonden amerikanischen Barbieszene gibt es eine ganz spezielle Kundschaft unter den Puppenliebhabern. Seit den 1950er Jahren gibt es die kleine schlanke Figur mit der Mähne, den verlängerten Schenkeln und dem erotischen Look eines Supermodells, während die älteren Models aus den ersten Jahren in gutem Zustande mehrere tausend Euros ausmachen. In der Schweiz kann man in der Schweiz als Sammlerstück in vielen Designs über das Netz erwerben, andere Barbie-Puppen wie Ken und Skipper werden ebenfalls für Liebhaber im Netz vorgestellt und zum Kauf angeboten. In der Schweiz gibt es eine Vielzahl von Designs.

Die so genannten Sasha-Puppen haben in der Schweiz viele Freundinnen und Bekannte. Das sehr natürlich wirkende Puppenmodell aus Putz, Kunststoff oder Gewebe, bekleidet mit sich ändernden Kleidungsstücken und Mode, wurde in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts zum ersten Mal in kleinen Mengen als Sammlerpuppe produziert. Der Erfinder der Sasha-Puppen war die schweizerische Malerin Sasha Morthenthaler. Saschapuppen können online zu günstigen Preisen bei diversen Lieferanten in der Schweiz gekauft werden.

Mehr zum Thema