Baby Spielzeug Giraffe

Babyspielzeug Giraffe

Für unsere europäischen Nachbarn ist dieses Spielzeug ein unverzichtbares Geburtsgeschenk. Die Babys stimmen zu, sie lieben diese Giraffe. das Gummi, auf dem die Babys kauen können und sollen.

Achtung bei'Sophie la girafe': Schimmelpilze können sich in Babyspielsachen anhäufen.

Die süße beigen Kau-Giraffe'Sophie la girafe' ist der absoluter Favorit von Säuglingen und Familien. Die Kau-Giraffe ist ein populäres Präsent vor allem für Säuglinge. Bei Dana Chianese, einer Kinderzahnärztin aus den USA, war das nicht anders. Aber auch ihre Kleinen haben die süße Kau-Giraffe geliebt.

Als Dana ihre Sophie putzen wollte, hat sie etwas Schreckliches gefunden. Nun ermahnt sie alle Erziehungsberechtigten vor der so harmlosen und süßen Giraffe. Sophie la girafe' gewinnt jedes Jahr die Herzen der Kinderwelt. Aber was Dana Chianese in dem süßen kleinen Quietschtier gefunden hat, war überhaupt nicht süss. Der merkwürdige muffige Duft, der von der kleinen Öffnung an Sophies Körper ausgeht, zieht Danas Aufmerksamkeit auf sich.

Sie zaudert nicht lange und teilt die Giraffe in zwei Hälften. Doch was sie zu Gesicht bekommen hat, lässt sie verblüfft: Das Innere der Giraffe ist immer wieder mit schwarzer Schimmelpilzhaut überzogen. Auch wenn Dana das Spielzeug nach den Anweisungen des Fabrikanten gereinigt hat. Sie ist geschockt und empört über das Online-Portal'goodhousekeeping.com'.

Aber Dana Chianese ist nicht allein mit ihrer widerlichen Erfahrung. In verschiedenen Gremien beklagten sich die Käufer, dass ihre Sofie von außen schimmelig sei. Auf Beanstandungen hat der französiche Produzent bereits reagiert, wie z.B. das Online-Portal 'goodhousekeeping'. com' berichtet: "Da die Giraffe zu 100% aus Naturgummi ist, müssen die Reinigungsvorschriften strikt eingehalten werden.

Es wird empfohlen, die Oberflächen von Sophie der Giraffe mit einem angefeuchteten Lappen zu waschen. Es sollte nicht in ein Wasserbad eingetaucht oder ausgespült werden, um zu verhindern, dass es ins Haus kommt und zu Beschädigungen führt.

Jede Reklamation wird von uns sehr ernst genommen und die Kindersicherheit und die Befriedigung der Bedürfnisse der Eltern stehen bei uns an erster Stelle. "Die Huffington Post UK" informierte das Untenehmen, dass bisher kein Spielzeug wegen Schimmelpilzbefall zurückgeschickt wurde. Bei sachgemäßer Pflege ist das Spielzeug "völlig sicher" für Säuglinge.

Um Schimmelpilze sorgende Mütter sollten sich eine neue Giraffe kaufen. Die Firma sagt zu den Klagen von Dana Chianese und anderen: "Es ist nicht möglich, dass der Speichel den auf den Bildern gezeigten Pilz verursacht. Der Speichel kann, wie mehrere Forschungen und Forschungen zeigen, nicht zu einem solchen Schimmelpilzbefall beitragen.

Die Giraffe wirkt eher innen nass geworden, was besonders bei Badespielzeug üblich ist. Daher ist es bei der Reinigung von Sophie sehr darauf zu achten, dass kein Strahlwasser in das Tier eindringt. Doch was können sie gegen den Schimmelpilzbefall tun? Am besten ist es, das Spielzeug mit einem Tuch zu putzen und danach sorgfältig zu abtrocknen.

Die Reinigungshäufigkeit der Spielzeuge ist ebenfalls abhängig von der Nutzungshäufigkeit.

Mehr zum Thema