Basteln im mai

Kunsthandwerk im Mai

Im Mai haben wir hauptsächlich Tiere auf dem Saisonplan. Kann Herzensbasteln Viele kleine und große Herren wollen am ersten Mai ihren Liebsten mit einem Mayherz überrumpeln, den sie an ihrem Schaufenster hängen oder einbauen. Traditionell bestehen May-Herzen aus Polystyrol oder Karton, der mit farbigem Kreppapier oder weißem Reißbrett bedeckt ist. Und damit das Herzen das Allerschönste der ganzen Strasse ist, bedarf es nur etwas Geschicklichkeit und einer der nachfolgenden handwerklichen Ideen.

Nicht immer muss es nur das Mai-Herz aus Krepppapierblüten sein. Unser Inneres ist ebenso wunderschön und erfreut die Lieben über den Mai hinaus. Zeichnen Sie zehn cm breit gestreifte Bahnen aus dem Kreppapier. Mit zunehmender Länge des Krepppapierstreifens wird die Rosette für das Jahr Mai dick. Ziehen Sie für eine Rosette einen Strang auseinander, so dass in der Mitte eine Ausbuchtung entsteht.

Falten Sie das Band an der resultierenden Krümmung, fassen Sie es am Ende eines Drahtes fest und schrauben Sie es rund ein. Schneiden Sie mit einem Teppichmesser ein Kernstück der benötigten Grösse aus dem Polystyrol heraus. Der Anfangsbuchstabe des Ortsvornamens der Geliebten kann mit verschiedenfarbigem Kreppapier sehr gut in die Herzensmitte gelegt werden.

Wickeln Sie das fertig bearbeitete Mai-Herz mit transparenter Schutzfolie so ein, dass es vor Niederschlag und Witterungseinflüssen schützt. Die etwas weniger aufwendige Ausführung eines Herzstücks aus Kreppapier wird durch das Einschneiden von Randbereichen in das Blatt erreicht, anstatt die Kreppbänder zu Rosetten zusammenzurollen. In folgendem Beispiel können Sie eine andere Art und Weise erkennen, wie Sie wunderschöne Rosenblätter aus Kreppapier ganz leicht und rasch herstellen können.

Nimm für unsere Mayherz eine handgroße Teigmenge und forme sie zu einem Kern. Mit zunehmender Dicke des Herzens verlängert sich die Anbackzeit. Nach dem Abkühlen des Herzens wird e4s mit Acryllack lackiert. Nur durch die Versiegelung wird das Mai-Herz nachhaltig beständig. Wenn Sie möchten, können Sie auch den ersten Brief des Lieblingsvornamens in einer kontrastreichen Tönung malen.

Ein besonderer Clou für ein Mai-Herz ist dieser Rosenkranz mit Filzrosetten, der auch als Torkranz ein wahrer Hingucker ist. Schneiden Sie verschieden große Ringe aus gefärbtem Vlies aus. Rollen Sie die Leisten zu Rosetten und kleben Sie sie mit Klebstoff. Schneiden Sie einen Herzkranz aus einem großen Teil von Polystyrol oder Karton aus. Decken Sie das Herzen mit gefärbtem Wollfilz ab, damit das Substrat aus Polystyrol oder Karton nicht zwischen den Einzelblüten herausleuchtet.

Dann klebe die verschieden großen Rosetten fest auf den Kronen. Er ist bereit. Sie können dieses wunderschöne Mai-Herz aus Pappe oder Pappe in nur wenigen Augenblicken herstellen. Der Herzschlag ist aus zwei Einzelteilen aufgebaut, die alle in einer anderen Färbung ausgeführt sind. Mache ein Herzen auf Film und dehne die Linien des Kreisbogens aus.

Dann schneide eine Hälfte des Herzens, wie auf dem Original gezeigt, bis kurz vor den Herzrücken, um ebenmäßige Striemen zu erzielen. Die beiden Halbschalen sollten die selbe Zahl von Leisten haben. Platziere nun die beiden Halbschalen zusammen und schiebe wechselweise einen Strang der ersten Hälfte des Herzens über die der zweiten Schrift.

So ist beispielsweise der Blaustreifen zuerst über dem blauen, dann unter ihm, über ihm und schließlich wieder unter ihm. Wenn du möchtest, schneide ein anderes Stück aus der Filzblume heraus und klebe das vielfarbige Mai-Herz darauf. Mit Hilfe von Pappstreifen und Kleber können Sie in wenigen Augenblicken ein Filigranpapierherz kreieren, das Sie am ersten Mai schenken können, aber auch als Herzen am Mutter- oder Valentinstag. Zum Beispiel mit einem filigranen Herzen.

Besonders schoen kann diese Idee fuer einen Mayherz umgesetzt werden, wenn man mehrere dieser Trailer herumbastelt und am Maibaum fuer den liebsten haengt. Falten Sie dazu das Blatt in der Mittleren und ziehen Sie ein Halbherz entlang der Faltkante. Schneiden Sie die Figur aus und öffnen Sie sie, um ein gleichmäßiges Herzformat zu erhalten.

Mehr zum Thema