Basteln Winter Fenster

Kunsthandwerk Winterfenster

Dekorieren Sie auch die Fenster ein wenig weihnachtlich mit Fensterstiften. Im Winterfenster erstrahlt das Fensterbild wunderschön und ist recht einfach zu basteln. Wie diese weihnachtliche Fensterdekoration Ihre Adventswohnung schnell in ein Winterwunderland verwandeln kann, zeigen wir Ihnen.

Tüfteln an Fensterdekorationen - 55 Vorschläge für jede Saison

Dies ist besonders leicht zu realisieren mit einer individuellen Ausgestaltung. Sie können eine süße Fensterdekoration gestalten und die gemütliche Stimmung der eigenen vier Wände auch von außen miterleben. Lasst euch von unseren 55 tollen Spielideen für jede Saison und für Jung und Alt begeistern und findet außerdem drei Tipps, wie man die Scheiben fantasievoll und kreativ gestaltet.

Sei einfallsreich und wähle die Farbe, die zum Raumbild passt. Besonders attraktiv wirkt die Dekoration, wenn die gleichen Farbtöne in den Bereichen Polsterung, Wandfarbe, Heimtextilien oder Accessoires zu sehen sind. Holen Sie sich die Materialen und beginnen Sie mit der Herstellung von Fensterdekorationen. Verwenden Sie Gewebe mit unterschiedlichen Motiven und Farbtönen, um eine bunte Fensterdekoration zu schaffen.

Zum Schluss kleben Sie ein Fadenstück an jeden Stickerei-Rahmen und belassen die Deko am Fenster aufhängen. Bei dieser süßen Krone für das Fenster oder die Eingangstür können auch kleine Kleinkinder helfen. Bei dieser tollen DIY-Idee müssen Sie nicht zwangsläufig Musikpapier verwenden. Achte nur darauf, dass die Spitze des Butterflys intakt ist, denn hier werden später alle Butterflys an der Krone angebracht.

Hier kommen wir mit den Fensterdekorationen! Nun sind die Kleinen an der Reihe, denn sie können auch Fensterdekorationen machen. Zu dieser besonderen Ausstattung benötigen die Kleinen eine Farbe, die sie auch selbst herstellen können und mit der sie etwas Schöne auf die Scheiben zeichnen können. Benötigte Stoffe für die Farben: Zuerst alle Bestandteile außer den Farbstoffen gut mischen, bis alle Knoten auflösen.

Anschließend wird die Lösung in kleine Gefäße für die verschiedenen Farbtöne verteilt. Keine Sorge, denn dank des farbigen Spülmittels kann später alles leicht von den Scheiben entfernt werden, auch nachdem es vollständig ausgetrocknet ist. Schon im Vorschulalter fangen die Kleinen an, diverse Sachen zu machen, die dann ihren festen Sitz in der Inneneinrichtung haben.

Wenn Sie auf der Suche nach einer guten Möglichkeit sind, im Vorschulkindergarten zu basteln, dann können Sie mit den Kleinen eine schöne Fensterdekoration gestalten. Je nach Lebensalter der Kleinen können alle Vorlagen auf unterschiedliche Arten verwendet und dekoriert werden. Die fertige Fensterdekoration kann entweder die Fenster im Vorschulkindergarten schmücken oder ein Präsent für die Erziehungsberechtigten zubereiten.

Sie können mit den Handdrucken der Kleinen eine sehr individuelle und wirklich süsse Dekoration für die Fenster machen. So kann eine schöne Fensterdekoration gestaltet werden. Normalerweise kann man nahezu alles auf die Scheibe haften und sie als Dekoration entwerfen, wenn sie nicht zu schwer ist. Blüten sind die beste Wahl für eine schöne Frühlings- und Sommerdekoration.

Sie können sie dann mit einem stimmungsvollen Waschband am Fenster anbringen und die Fensterdekoration ist bereit. Der Ideenreichtum für die Gestaltung von Fensterdekorationen ist schier endlos und passt zu jeder Zeit und zu jedem Anlaß. Einer der einfachsten Wege, eine schöne Fensterdekoration zu machen, ist mit einer Krone.

Es ist auch sehr praktikabel und beschädigt die Sichtscheibe nicht. So kann beispielsweise bei Klebebändern auf der Scheibe eine kaum zu entfernende Spur aufkommen. Weil die Lichterketten überhaupt keinen Berührung mit dem Fenster haben, werden sie als die reine Alternative für eine Fensterdekoration angesehen. Um einen großartigen Eindruck zu vermitteln, können Sie die Garbe nicht mit einem einfachen Garn, sondern mit einem Strick und Stecknadeln herstellen.

Dadurch ersparen Sie sich die Zeit für das Verkleben und Abtrocknen des Leims und können das Dekor jederzeit wechseln. Eine Fensterdekoration sollte nicht notwendigerweise am Fenster oder aufhängen. Stattdessen können Sie die Innenseite der Fensterbank für jeden Anlaß schmücken. Am besten geeignet sind dafür üppig gefüllte Blumenkästen, wunderschön gestaltete Vasen und schöne Kerzenständer.

Wer an Wohndekoration denkt, kann nicht nur die Fenster schmücken, sondern auch mit Autos. Alte Rahmen oder ganze Fenster können verwendet werden, um eine schöne Vintage-Dekoration zu beschwören, die im Innenbereich unmittelbar zum Hingucker wird. Bei großen Fenstergrößen können Sie auch eine Fensterdekoration für die Fensterglasscheiben vornehmen.

Auch ältere Fenster können in originale Fotorahmen verwandelt werden. Besonders geeignet sind dafür kleine Fenster, die am Kamin oder an der Mauer befestigt werden können. Dazu vermessen Sie den Rahmen des Fensters exakt und drucken das ausgewählte Motiv oder Photo in den gleichen Abmessungen. Für die Dekoration mit Fenster können Sie entweder die ganzen Fenster oder nur die Rahmen verwenden.

Mehr zum Thema