Brummkreisel Kaufen

Kaufen Sie ein Brummkreisel

Blechbrummkreisel sind lustig und aufschlussreich. Blechbrummkreisel sind ein beliebtes Spielzeug, das seit vielen Jahren in den Kinderschuhen der Erde steht. Die Gyroskope mit ihrer Farbenvielfalt und ihren raschen Bewegungsabläufen schärfen den Blick der Kleinen und ermöglichen es ihnen, genauer hinzuschauen. Zudem trainieren sie die Motorik der Kleinen, denn sie müssen erlernen, wie man die Drehkreuze selbständig in Gang setzt.

Besonders als Beilage zu Zinnschienen und Zinnfiguren eignen sich solche Brummkreisel hervorragend. Für die Kleinen gibt es besondere Zinnbrummtops mit kindgerechten Motiven wie z.B. Tieren oder Heroen wie dem Sandspieler. Bei Erwachsenen gibt es auch so genannte Kreiselgyroskope, die mit abnehmender Drehzahl immer mehr zur Seite kippen.

Der überwiegende Teil der Zinnbrummtops ist für 18 Monate und älter geeignet. Welches Design ist bei Metallkreiseln besonders gefragt? Die klassischen Zinnbrummtops sind auf einem rotierenden Fuß stehend und können durch Rhythmusbewegungen zum Rotieren angeregt werden. Normalerweise verursachen Brummkreisel im Gebrauch ein leichtes Brummgeräusch.

Bolz summt Tops bei Babies

Auch die Jüngsten kommen in den Genuss von Bolz-Spinnkreiseln. Mit seinen qualitativ hochstehenden Artikeln setzt der Produzent auf große Geschenkidee und besticht durch ein kindergerechtes und robustes Spielzeugdesign. Möglicherweise haben die Mütter selbst als Kinder mit der Spitze herumgespielt. Jetzt kann das Spielgerät wieder ins Zimmer der Kinder zurückkehren und macht Spaß für Jung und Alt.

Sie wollen immer wissen, welcher Produzent hinter dem Kinderspielzeug steckt. Das ist nachvollziehbar und für unsere Kunden kein Problem. Allerdings gibt es den Spinnangel schon viel früher, da die Kleinen das Spielgerät schon im frühen Alter für sich entdeckten.

Firmengründer Lorenz Bolz hat sich für die weitere Entwicklung des Gyroskops entschlossen. Das Brummkreisel hat eine sehr lange Geschichte. Aber auch die weitere Entwicklung und das Design der neuen Geräte sind beeindruckend. Und so gibt es mittlerweile den Musikgyroskop von Bolz. Das Gyroskop ist dank der Basis und dem handlichen Handgriff an der Spitze leicht zu bedienen.

Mit den Bolz-Modellen können auch kleine Kinder arbeiten. Nach wie vor sind Kinder so lange gesucht, bis das Baby in der Lage ist, das Oberteil zu bedienen. Bolz bietet neben dem Musikgyro und dem Klassikkreisel auch den so genannten Panorama-Gyro an. Wenn man den Spinnkreisel dreht, beginnt sich der Weg zu bewegen.

Das Bolz-Top ist ein Spielgerät, das auch nach dem ersten Jahr noch viel Spaß macht. Wenn Sie noch suchen, sind die Bolz-Rotoren vielleicht die richtige Antwort. Aber Spielzeuge, die über das erste Jahr hinaus verwendet werden können, sind oft eine noch größere Auswahl für Familien.

Bei uns finden Sie unterschiedliche Ausführungen aus der Sammlung der Traditionsmarken.

Mehr zum Thema