Brummkreisel Selber Bauen

Bauen Sie Ihr eigenes Brummtop

Lasst uns so einen Königs-Grummer bauen! Kannst du selbst einen Holzkreisel bauen? Kürbisspitzen, Bauanleitungen, Kürbis Kreisel, Bauanleitungen So wird in China das Brummkreisel, dort "kreischende Gans" genannt, als Spielgerät verwendet, während es bei Maori-Beerdigungszeremonien zur Unterstützung der Klagen der Trauergemeinde verwendet wurde...

. Die Leute schlugen vor, dass die Vertreter eines jeden Volkes ein summendes Oberteil machen sollten und dass der Volke, der das lauteste Oberteil in einem Wettkampf aufführen würde, das Vorrecht haben sollte, eines seiner Mitglieder zum "König" zu ernennen.

Das Angebot wurde akzeptiert und jeder der besuchten Völker machte ein Brummtop aus Matai-Holz, dem Lieblingsmaterial dafür, und versammelte sich, um den Wettkampf abzuhalten. Doch die Bewohner der Stadt hatten einen riesigen Kürbis-Kreisel gebaut, der so leise brummt, dass sie beiläufig den Wettkampf gewonnen haben und so das Vorrecht hatten, einen "König aus ihren Reihen" auswählen zu können.

Lass uns so einen Königsgrummer bauen! Viel Spass mit dem summenden Top-Spiel....und mit dem "König" wähle....! Das Überleben der Jahrhunderte auf den pazifischen Inseln, in China, Java, Japan und Südamerika oder Afrika, es gibt viele Beispiele für "ethnologische" Flöße, die bei Zeremonien, jährlichen Festen oder einfach als Spielzeug das ganze Jahr über verwendet wurden.

Der Appell der Kantonschinesen an den Kolibri wurde in China als Spielzeug des Glücks benutzt, während die Maori ihn neben dem Gemurmel der trauernden Witwen in Beerdigungszeremonien wirbelten. Ein Beispiel: Die Cheyenne-Indianer in den Vereinigten Staaten und die Menschen in Korea drehen die Gipfel auf dem Eis der zugefrorenen Winterseen.

Des histoires, wie z.B. diese von E. Best; "Maori Games and Hobbies" : Die Mitglieder des Volkes schlugen vor, dass die Vertreter jedes Stammes ein Summen machen und dass der Stamm, dessen Spitze am lautesten in einem Wettbewerb summt, das Privileg hat, eines seiner Mitglieder zum "König" Maori zu wählen.

Der Vorschlag wurde angenommen, und jeder der besuchenden Stämme machte eine summende Matai-Holzplatte, das bevorzugte Material, und stellte sie für den Wettbewerb zusammen. Die Bewohner von Waikato machten jedoch einen großen Kürbis, der so laut summten, dass seine Besitzer den Wettbewerb leicht gewannen, und wählten deshalb einen ihrer eigenen Männer zum "König".

Essayons "König" soll sich nun drehen....... Getrockneter Zierkürbis. Vermeiden Sie eine Wandstärke >=1mm und einen Außendurchmesser von mindestens 10cm. Bâton rond es Buchenholz mit einem Durchmesser von 6 oder 8 Millimeter. Longueur bestimmt durch den Kürbis. Für den Kürbis sollte der Boden um ca. 1 cm, der Deckel um ca. 10-15 cm überstiegen werden, um den Deckel mit den flachen, offenen Händen zu drehen.

Cirex Siegellack zur temporären Fixierung des Drehstabes. Sammeln von Weißleim für Holz, um die Teile des Kolbens wieder zu verbinden und den Drehstab dauerhaft zu fixieren. Cirex zum Ausbalancieren der rotierenden Flasche / Erhöhung des Gewichts......................................................................................................................................................................................... Sciebsäge aus Holz oder Metall mit feinen Zähnen. Für das Bohren der Löcher für den oben genannten Drehstab wird ein Holzbohrer mit einem Durchmesser von 6 oder 8 mm verwendet.

Aiguilles Fortes, um den Drehpunkt des Kürbisses zu bestimmen. und kommentieren....... Choisissons Zierkürbis mit einem Außendurchmesser von 10 bis 15 cm. Wählen Sie eine mit einer regelmäßigen Form und größeren Wachstumsunregelmäßigkeiten, die später die regelmäßige Rotation des Oberteils stören. Und der Diamant ist umso geringer, je größer der Durchmesser ist.

Après le décolleté, brechen Sie den Stiel ab und sägen Sie ihn ab (nicht brechen!), damit Sie das Fruchtfleisch entfernen und die Innenwand reinigen können. Die beiden Teile des Kolbens werden nach vollständiger Trocknung in ihrer ursprünglichen Position zusammengeklebt, um eine schmale Fuge zu erhalten. Auf dem Tisch ist eine Nadel horizontal am Rand befestigt und steht ca. 2 cm vor, die andere bleibt in der rechten Seite.

Der Feinschmecker wird nun mit den beiden Nadeln der Narbe des Stängels und der Blüte fixiert, so dass sich der Kürbis nun mit einem kleinen Druck der linken Seite zwischen den beiden drehen kann. Die Position der Nadeln weiter leicht verändern, bis sich der Kolben gleichmäßig dreht und jedes Mal in einer anderen Position stoppt.

Ensuite mit einem Bleistift, drehen Sie den Kolben noch einmal und finden Sie den exzentrischsten Punkt (=die beste Stelle für das Schallloch), indem Sie den Bleistift fest auf der Oberseite halten und leicht markieren. Markieren Sie die gefundenen Nadelspitzen, bohren Sie Löcher in diese und kleben Sie die Drehachse durch.

Es ist eine temporäre Fixierung mit Siegellack möglich, bis die Achse richtig positioniert ist. Collez-leimt es dauerhaft mit Weißleim. Auf den Punkt, der für das Schallloch markiert ist, schnitzen Sie ein Rechteck, das in der Wand steht. Wenn ich den Hummer ausprobierte, fand ich heraus, dass ein Verhältnis von Breite zu Länge von 1cm/3cm am besten klang.

Außerdem gilt: Je größer das Schallloch, desto kleiner der Kolben, desto höher der Schnurrton. Après leimt die Innen- und Außenwand ein wenig Bienenwachs auf die Innenseite der Squashwand, um das Gewicht der Schalllochwand zu ersetzen. Betreuer: Jetzt ist Ihr Brummkolben bereit zum Abheben.......

Alternativ können Sie das Bienenwachs auch um den unteren Teil des oberen Teils um den rotierenden Stab herum modellieren. Ich habe Ihnen und Ihren Kindern viel Spaß mit Ihrem Super-"King"-Humming-Top gewünscht. P.S.: Kennen Sie noch andere Bücher über Gourd Tops?

Mehr zum Thema