Carrera go Fernbedienung

Die Carrera go Fernbedienung

Häufig gestellte und beantwortete Fragen: Die Carrera FAQ's auf einen Blick Bei meinem Kontroller ist die Antennen unterbrochen, was kann ich tun? verfügbar. Mit meiner 2,4-GHz-Drahtlosen + Handset-Steuerung blitzt oder leuchtet die LED-Leuchte nicht, wenn sie sich in der Ladestation aufhält! Mein bestellter Kontroller wird nicht mit einer eigenen Antenna geliefert. Erkauft.

Überprüfen Sie, ob die Antennen bis zum Anschlag in die Steuerung einrastet.

Verwenden Sie für die Fahrzeugantenne das in der Packung enthaltene transparente Antennenrohr (je nach Modell). I habe eine Steuereinheit (30352), welche Funksysteme sind damit vereinbar? Sämtliche Funksysteme sind mit dem Steuergerät kompatibel: Werden die alten und neuen Schienenverriegelungen im Maßstab 1:24 ab 2006 miteinander verbunden sein? ¿DIGITAL 143' ist mit anderen Systemen der Rennstrecke kombinierbar?

Das Standardprofil des Carrera GO! GO!! und GO!!!!!!! Darüber hinaus können für DIGITAL 143 auch Geradlinigkeiten, Rundungen und Aktionsmerkmale ohne elektronische Bauteile eingesetzt werden. Sämtliche elektronische Bauteile wie Blackbox, Trafo, Handbedienung, Schrittzähler und DIGITAL 143 Fahrzeuge können nicht für Carrera GO!!!!!! genutzt werden. Kann die Boxengasse (30356) mit der Black Box (30344) oder dem Steuergerät (30352) kombiniert werden?

Folgende Tankarten sind jedoch zu beachten: 1) In Kombination mit dem Steuergerät: Nach dem Befahren des Tankgebers wechselt das Gerät in den Tankbetrieb. Es spielt keine Rolle, ob das Auto über den Tankgeber fährt oder nicht. ¿Pit Stopp Adapter Unit (30361) ist mit der Black Box (30344) vereinbar? Kann benutzt werden.

Darf ich die Carrera-Rennbahn im Außenbereich einrichten? Darf ich DIGITAL 124/132 oder Evolutionsfahrzeuge auf einer Pro-X-Strecke befahren? Nein, Carrera DIGITAL 124 sind nicht mit Carrera Pro-X konform. Darf ich meine bisherigen Exclusiv-Fahrzeuge auf DIGITAL 124 umstellen oder welche Exclusiv-Fahrzeuge können auf DIGITAL 124 umgestellt werden?

Durch den Kauf des Fahrzeugdigitaldecoders können alle Exclusiv-Fahrzeuge, die mit Schwinge (ab Bj. 2005) ausgerüstet sind, umgerüstet werden. Darf ich DIGITAL 143 Träger auf einem DIGITAL 132/124 mitfahren? Der DIGITAL 143 fährt auf der Spur Digital 132/124, bietet aber nicht alle Funktionalitäten wie Autonomus-Car, Pace-Car, Geschwindigkeitsregulierung, Bremsen und Kraftstofftank.

Darüber hinaus kann eine hundert Prozent weiche Umschaltung unter Digital 132/124 nicht garantiert werden. Das Carrera RC-Flugzeug, das Schiff oder der Hubschrauber beginnt sich unbeabsichtigt zu bewegen. Beachten Sie dazu die Inbetriebnahmereihenfolge: 2) und schalten Sie dann das Vorbild ein. Bei meinem Auto ist die Fahrt nicht richtig und es entsteht ein lauter Laufgeräusche. Darf ich den Schrittzähler mit dem Carrera AppConnect ausprobieren?

Das Rundenzählgerät und/oder die PC-Einheit (30355 oder 30342) können nicht zusammen mit dem Carrera AppConnect genutzt werden, da nur eine Steckdose an der Steuereinheit vorhanden ist. Der Carrera AppConnect tauscht das komplette Equipment aus, so dass kein weiterer Schlusszähler erforderlich ist. Es wird immer träger und träger, es wird nicht einmal mehr gefahren oder summt oder summt.

Fahren Sie Ihr Auto nicht mehr oder nur sehr ruhig und es summt oder summt, kann es sein, dass das Ritzel des Motors beschädigt ist. Bei meinem RC-Fahrzeug wird nach vorne oder hinten gezogen - was kann ich tun? Wenn sich Ihr 2,4GHz Digitalsensor nach links oder rechts bewegt, gehen Sie wie folgt vor: 1 ) Drehen Sie das Auto um, damit die Reifen in der Höhe sind.

2 ) Schalten Sie zuerst das Auto mit dem EIN/AUS-Schalter ein. Das Blinken der LED auf der Fahrzeugoberseite erfolgt rhytmisch. Schalten Sie dann die Steuerung ein. Das LED am Regler blitzt rhytmisch auf. Die LEDs am Auto und an der Steuerung leuchteten nach einigen Minuten dauerhaft auf. 5 ) Drücken Sie die Taste auf der rechten Oberkante des Reglers noch einmal für ca. zwei Sek., um den Einstellvorgang abzuschließen - die LED erlischt dann dauerhaft.

Wenn sich Ihr 2,4GHz Digitalsystem nach oben oder unten bewegt, gehen Sie wie folgt vor: 1 ) Drehen Sie das Auto um, damit die Reifen in der Höhe sind. 2 ) Schalten Sie zuerst das Auto mit dem EIN/AUS-Schalter ein. Das Blinken der LED auf der Fahrzeugoberseite erfolgt rhytmisch. Schalten Sie dann die Steuerung ein. Das LED am Regler leuchtet rhytmisch auf.

Die LEDs am Auto und an der Steuerung leuchteten nach einigen Minuten dauerhaft auf. 5 ) Drücken Sie die Taste auf der rechten Oberseite des Controllers noch einmal für ca. zwei Sek., um den Einstellvorgang abzuschließen - die LED blinkt dann dauerhaft. Die Autos sind nicht fahrbereit und die LED ganz hinten rechts in meiner Blackbox blinkt kurz auf, wenn ich sie einschalte.

Zum Aufrufen des Modus DIGITAL 132 gehen Sie wie folgt vor: b) Halten Sie die rote Starttaste gedrückt und schalten Sie die Black Box wieder ein. Nun leuchtet die erste beiden links stehenden LED beim Einschalten auf. Dies bedeutet, dass sich die Black Box im Modus DIGITAL 132 aufhält. Beide Autos werden mit einem meiner GO!!! oder EVOLUTION Handschalter gefahren.

Muß ich mein Schiff nach der Reise waschen? Lassen Sie das abgetropfte Nass ablaufen und trocknen Sie Ihr Schiff nach dem Einsatz sorgfältig. Verwenden Sie zur Reinigung Ihres Bootes handelsübliches Trinkwasser. Wie Sie Ihr Schiff richtig entleeren: Küstenwachboot Falshöft (301001/301005) Öffnen Sie die beiden Entleerungsstopfen am Bug und Heck nach jeder Tour und entleeren Sie bei Bedarf das Kondensatgefäß.

Ferrari-Boots Arno XI (300005) Am Achterschiff ist ein Entleerungsstopfen angebracht. Drücken Sie es mit einem abgestumpften Objekt hinein, bis das Kondensat aus dem Schiff austritt. Muß ich mein Carrera RC-Fahrzeug nach der Autofahrt reinigen? Ja, es wird ratsam, das Carrera RC-Fahrzeug nach der Autofahrt zu reinigen, um einen störungsfreien Funktionier....

Beim Black Box und Control Unit werden die Funksysteme in die Anschlussdosen Turm 1 und Turm 2 gesteckt. Nein, außer bei DIGITAL 143 und GO!!!!!!! Ist die ehemalige Carrera 124 Schiene passend zu den aktuellen 1:24 Bahnen? Aus welcher Entfernung werden für DIGITAL 132 zusätzliche Zuführungen erforderlich? In diesem Fall sollte die Versorgung immer alle 5-7 Meter in Sternkonfiguration von der Black Box oder dem Steuergerät aus erfolgen.

Die Installation einer zweiten schwarzen Box oder Steuereinheit ist nicht möglich. Mit meinem Gefährt geht es von selbst vorwärts oder rückwärts - was kann ich tun? Wenn sich herausstellt, dass das Carrera RC 2,4GHz Digital PROPORTIONAL Vehicle während des Betriebs von selbst vorwärts oder rückwärts bewegt wird, kann es wie folgt zum Stehen kommen: 1) Drehen Sie das Vehicle um, so dass die Rädchen in der Höhe sind.

2 ) Schalten Sie zuerst das Auto mit dem EIN/AUS-Schalter ein. Das Blinken der LED auf der Fahrzeugoberseite erfolgt rhytmisch. Schalten Sie den Regler ein. Das LED am Regler blitzt rhytmisch auf. Die LEDs am Auto und an der Steuerung leuchteten nach einigen Minuten dauerhaft auf. 5 ) Drücken Sie die Taste auf der rechten Oberkante des Reglers noch einmal für ca. zwei Sek., um den Einstellvorgang abzuschließen - die LED erlischt nun dauerhaft.

Wenn sich herausstellt, dass das Carrera RC 2,4GHz Digitsystem während des Betriebs selbstständig vorwärts oder rückwärts bewegt wird, kann es wie folgt zum Stehen kommen: 1) Drehen Sie das Gerät so um, dass die Reifen in der Höhe sind. 2 ) Schalten Sie zuerst das Gerät mit dem EIN/AUS-Schalter ein. Das Blinken der LED auf der Fahrzeugoberseite erfolgt rhytmisch.

Schalten Sie den Regler ein. Das LED am Regler blitzt rhytmisch auf. Die LEDs am Auto und an der Steuerung leuchteten nach einigen Minuten dauerhaft auf. 5 ) Drücken Sie die Taste auf der rechten Oberseite des Controllers noch einmal für ca. zwei Sek., um den Einstellvorgang abzuschließen - die LED erlischt nun dauerhaft. Welche Überlegungen muss ich vor dem Fahren meines RC-Fahrzeugs anstellen - wie kann ich es anbringen?

Für 2,4GHz digital proportionale Modelle: Die Carrera RC-Fahrzeuge und Steuerungen sind vordefiniert. Wenn es zu Beginn Schwierigkeiten bei der Datenübertragung zwischen dem Carrera RC-Fahrzeug und der Steuerung gibt, binden Sie die Verbindung wieder. Mit dem Bindungsknopf auf der Unterseite des Fahrgestells werden das Carrera RC-Fahrzeug und die Steuerung zurückgeschlagen.

Bitte beachten Sie, dass sowohl die Steuerung als auch das Carrera Rallyefahrzeug mit dem EIN/AUS-Schalter eingeschalten werden müssen. Zur Vermeidung dessen und damit das Carrera Rennwagen von der Steuerung adressiert werden kann, ist sicherzustellen, dass am Wagen und an der Steuerung die selbe Häufigkeit (A/B/C) gesetzt ist. Die Frequenzumschaltung des Fahrzeugs ist im Batterieraum angeordnet, die Frequenzumschaltung der Steuerung ist auf der oberen Seite.

Schalten Sie dann das Carrera RC-Fahrzeug mit dem EIN/AUS-Schalter ein. Der Carrera RC Wagen hat zwei Geschwindigkeiten:

Lenkeinstellung: Wenn das Carrera RC-Fahrzeug in Gebrauch ist und festgestellt wird, dass das Fahrwerk nach Rechts oder Links fährt, kann mit dem Einstellschalter an der Fahrzeugunterseite die Spur eingestellt werden. ¿Wie kann ich mein Schiff richtig mit der Steuerung verbinden? Schalten Sie bei der Erstinbetriebnahme zuerst die Steuerung und dann das Schiff ein.

Im Anschluss an die Reise ist die entgegengesetzte Richtung zu befolgen - zuerst das Schiff und dann die Steuerung ausschalten. ¿Wie kann ich meinen Hubschrauber richtig befestigen? Bitte halten Sie die folgende Sequenz ein, um die Steuerung korrekt mit Ihrem Hubschrauber zu verbinden: I. Schalten Sie den Hubschrauber ein. Schalten Sie die Steuerung ein. Ausnahmen: Beim Sky Jäger (501001) und Red Eagle (501002) ist diese Sequenz zu beachten: Zwei Drücken Sie den rechten Joystick an der Steuerung und schalten Sie sie ein.

Inwiefern kann ich meinen 3-Kanal-Hubschrauber Carrera RC (Art. Nr. 501004, 501007, 501003, 501005, 501008, 500001, 502001) trimmen? Zu folgenden Hubschraubern: Die korrekte Trimmkorrektur ist die Voraussetzung für ein dauerhaftes Luftverhalten des Hubschraubers. Fahren Sie das Gaspedal der Steuerung behutsam nach oben und überlassen Sie den Hubschrauber einer Steigung von ca. 0,3 bis 0,8 Metern.

Rotiert der Hubschrauber während des Schwebeflugs nach oben oder unten, ohne den Heckhebel zu bewegen (Kreisbewegung), gehen Sie folgendermaßen vor: Wenn sich der Hubschrauber rasch oder langsamer um seine eigene Drehachse nach oben oder unten bewegt, drücken Sie den rechten untersten Schneidebügel auf der Steuerung Schritt für Schritt nach unten aufwärts.

Wird der Hubschrauber nach oben gedreht, drücken Sie den hinteren Teil des Trimmers (kreisförmige Drehung) allmählich nach oben. Falls der Hubschrauber schwebt, ohne den Hebel vorwärts/rückwärts zu bewegen, gehen Sie folgendermaßen vor: Wenn der Hubschrauber sich selbst rasch oder langsamer vorwärts bewegt, drücken Sie den rechten Obertrimmer am Steuergerät Schritt für Schritt nach vorne/zurück.

Wird der Hubschrauber rückwärts gefahren, drücken Sie den Besäumer Schritt für Schritt nach oben für Vorwärts/Rückwärts. ¿Wie kann ich meinen 4-Kanal Carrera RC Hubschrauber (Art.-Nr. 501001, 501006) trimmen? Zu folgenden Hubschraubern: Die korrekte Trimmkorrektur ist die Voraussetzung für ein dauerhaftes Luftverhalten des Hubschraubers. Fahren Sie das Gaspedal der Steuerung behutsam nach oben und überlassen Sie den Hubschrauber einer Steigung von ca. 0,3 bis 0,8 Metern.

Schwebt der Hubschrauber, ohne den rechten/linken Kipphebel nach vorne oder hinten zu bewegen, gehen Sie vor:: Wenn sich der Hubschrauber selbst rasch oder vorsichtig seitlich nach Links bewegen kann, drücken Sie den rechten untersten Schneidebrett auf der Steuerung Schritt für Schritt nach rechts für Rechts/Links-Korrektur. Um den Hubschrauber nach oben zu bewegen, drücken Sie den Kipptrimmer rechts/links allmählich nach unten.

Rotiert der Hubschrauber während des Schwebeflugs nach oben oder unten, ohne den Heckhebel zu bewegen (Kreisbewegung), gehen Sie folgendermaßen vor: Wenn sich der Hubschrauber rasch oder langsamer um seine eigene Drehachse nach oben oder unten bewegt, drücken Sie den vorderen rechten Schneidebügel für das Heck (kreisförmige Drehung) Schritt für Schritt nach unten auf der Steuerung.

Wird der Hubschrauber nach oben gedreht, drücken Sie den hinteren Teil des Trimmers (kreisförmige Drehung) allmählich nach oben. Falls der Hubschrauber schwebt, ohne den Hebel vorwärts/rückwärts zu bewegen, gehen Sie folgendermaßen vor: Wenn der Hubschrauber sich selbst rasch oder langsamer vorwärts bewegt, drücken Sie den rechten Obertrimmer am Steuergerät Schritt für Schritt nach vorne/rückwärts.

Wird der Hubschrauber rückwärts gefahren, drücken Sie den Besäumer Schritt für Schritt nach oben für Vorwärts/Rückwärts. Wohin kann ich mit meinem Schiff gehen? Kommt Ihr Schiff dennoch mit schmutzigem oder gesalzenem Salzwasser in Berührung, muss es danach mit handelsüblichem Trinkwasser sorgfältig gesäubert werden. Die Batterie kann entnommen und in das Auto oder Schiff eingesetzt werden.

Wie kann ich erkennen, ob mein Auto eine Taktfrequenz von 27 oder 40 Megahertz hat? Bei der Steuerung und beim Auto im Antriebsachsbereich ist auf der Rückwand ein Etikett angebracht, auf dem die korrekte Häufigkeit angegeben ist. ¿Wie kann ich mein Carrera Profi®-Fahrzeug (370183002/370183001) korrekt mit dem Steuergerät verbinden?

Um Ihr Red Fibre Carrera Professional (370183002/370183001) Auto richtig an die Steuerung zu befestigen, gehen Sie wie folgt vor: 2) Schalten Sie dann die Steuerung ein. Mit dem ständigen Aufleuchten der LEDs am Auto und an der Steuerung ist der Bindungsprozess beendet. So finden Sie das passende Autoersatzteil für mein Carrera Professional RC-Model?

Welche sind Carrera Club-Modelle? Carreraristis kann als Teil der großen Fan-Community von Carrera (10,- Mitgliedsbeitrag/Jahr) unsere Produkte seit über 10 Jahren sehr intensiv kennenlernen und viele spezielle Vorzüge nutzen. Im exklusiven Carrera Clubshop wird seinen Mitgliedsfirmen jedes Jahr das so genannte Carrera Club-Modell angeboten. Basierend auf einem alljährlich ausgesuchten Modell wird die Carrera Club-Fangemeinde gebeten, ein Carrera-Fahrzeug zu entwerfen.

Dies ist nur für Carrera Clubmitglieder über den Carrera Clubshop möglich. ¿Wie kann ich mein Profi-Modell (370183005, 370183001/2, 370183006 und 183008) ein- oder ausschalten? Damit Ihr Carrera Professional RC-Fahrzeug in den Verkehr gebracht werden kann, müssen Sie das Fahrgestell zunächst mit dem EIN/AUS-Schalter einschalten. Danach die Steuerung einschalten. Die LEDs am Auto und an der Steuerung leuchtet nach einigen Minuten dauerhaft auf.

Der Ein-/Ausschalter befindet sich auf der linken Fahrzeugseite, unmittelbar neben dem Batteriefach. Wie kann ich Carrera-Vertriebspartner und -Ansprechpartner erreichen? Sie können auch die Carrera-Vertriebspartnersuche nachlesen. Was für fortgeschrittene Features kann ich in Kombination mit dem Steuergerät verwenden? Wenn Sie das Steuergerät verwenden, stehen Ihnen zusätzliche Funktionalitäten wie eine Bildschirmstartleuchte, eine Kraftstoffanzeige (bei Nutzung der Boxengasse), eine Ton- oder Sprachanlage für Kraftstofftankaktionen zur Verfügung.

Worin besteht der Unterscheid zwischen analog (GO!!!!!!!, GO!!!! Frei) und digital (Digital 143, Digital 132/124) Carrera Spuren? Digital Carrera Tracks: - Bei Digitalweichen sind individuelle Fahrspurwechsel auf Tastendruck möglich. - Die Systeme ermöglichen den gleichzeitigen Betrieb mehrerer Fahrzeuge: WICHTIG 143: bis zu 3 Fahrzeugen, WICHTIG 132: bis zu 6 Fahrzeugen, WICHTIG 124: bis zu 4 Fahrzeugen.

  • Der DigITAL 124/132 kann mit Digitalfunktionen ergänzt werden. - Der Digitalton 124/132 bietet auch die Funktionen Geisterwagen und Pace Car. Analog Carrera Eisenbahnen: - Es können nur 2 Wagen gleichzeitig auf den Eisenbahnen fahren. - Der individuelle Fahrspurwechsel per Tastendruck ist nicht möglich, wie bei den digitalisierten Carrera-Fahrspuren.

Eine Geisterbahn ist ein Auto, das autark (unabhängig) mit einer festen Fahrgeschwindigkeit und als Stellungsanzeige 7 (Adresse) auf der Strecke verkehrt. Das als Pace Car kodierte Auto wird durch Betätigen der "Pace Car-Taste" auf der Blackbox abgeschickt. Schrittfahrzeugfunktion mit Steuergerät: Ein als Schrittfahrzeug kodiertes Auto wird durch Betätigen der "Schrittfahrzeug-Taste" am Steuergerät ausgelöst.

Das zweite LED am Steuergerät blinkt und das Pace Car benimmt sich wie ein Geisterauto. Es ist darauf zu achten, dass das Verbindungskabel immer vom Steuergerät oder der Black Box unter der Tragschiene geführt wird. ¿Wie kann ich mein Auto auf meiner Carrera DIGITAL 124/132/143 Strecke kodieren?

Zur Programmierung das Auto auf die Schiene stellen, die Softtaste kurz nacheinander zwei Mal drücken, das Auto anheben und absenken und die Softtaste erneut zwei Mal drücken. Inwiefern kann ich meine Autos mit dem Steuergerät (30352) kodieren? Nur das zu kodierende Auto darf sich gleichzeitig auf dem Gleis aufhalten.

1 ) Stellen Sie das erste Auto auf die Verbindungsschiene und schalten Sie das Steuergerät ein. 2 ) Drücken Sie die Schaltfläche ""Code"" einmal am Steuergerät. Die erste LED leuchtet dann auf. 3) Drücken Sie einmal den Softkey auf der Handbedienung. Jetzt fangen die Lampen der Träger mit Licht an zu blitzen.

4 ) Die LED 2-4 des Steuergerätes blinken sukzessive. Der Codiervorgang geschieht vollautomatisch - die zentrale LED blinkt dann dauerhaft und das Auto ist der Steuerung des Mobilteils zugeordnet. 5 ) Um ein anderes Auto zu kodieren, muss es auf der Tragschiene platziert und eine neue Handsteuerung eingesetzt werden. Sie müssen das bereits kodierte Auto von der Straße bringen.

Wo kann ich die Basisgeschwindigkeit der Kraftfahrzeuge im Steuergerät (30352) einrichten? Für ein oder mehrere Objekte kann die Basisgeschwindigkeit einzeln eingestellt werden. Das Fahrzeug, für das Sie die Basisgeschwindigkeit festlegen möchten, muss sich auf dem Gleis aufhalten. Prinzipiell: Die Grunddrehzahl kann in 10 Drehzahlstufen eingestellt werden, wodurch die 5 LED durch Blinklicht oder Dauerlicht die verschiedenen Werte anzeigen: 3) Das Steuergerät ist eingeschaltet.

Sämtliche Kraftfahrzeuge, bei denen die Basisgeschwindigkeit festgelegt ist, müssen sich auf dem Gleis aufhalten. 4 ) Drücken Sie die Schaltfläche "SPEED" zum Zweiten. Drücken Sie die Schaltfläche "SPEED" so oft, bis die gewählte Grunddrehzahl erreicht ist. 6 ) Ein Kurzlauflicht und das Aufleuchten der zentralen LED signalisieren, dass die Einstellungen vorgenommen wurden. Wie kann ich für mein Carrera-Produkt Zusatzausstattungen, Einzelteile oder Erweiterungssätze finden?

Welchen Zweck hat der Switch auf der Rückseite der DIGITAL 132-Modelle?

Auch interessant

Mehr zum Thema