Design Shop 23

Entwurfswerkstatt 23

Gestaltungs-Shop23 - Startseite - Rezensionen - Fotos - Beiträge - Info - Gemeinschaft - Seiteninfo & Werbung - Shop. Gestaltungswerkstatt 23, Poststraße 24A in Bönen, Telefon 02383 9579626 mit Wegbeschreibung. Anrichte Designblock BL 23 mit Schiebetüren. Eine Design-Sideboard mit zwei Schiebetüren, das perfekt zu Arkitek Büromöbeln passt.

Glas (mit Sigrid Kupetz (1958)) in seiner Ausstellung >Long proven> (23. April bis 16. Juni).

Das Geschäft

Ob originelles Geschenk für spezielle Freundschaften, einfaches Wohn-Design für die Ewigkeit oder Einzelstücke für individuelle Menschen - im Shop auf der Murinsel erwartet Sie modisches Zubehör und außergewöhnliche Artikel für jeden Tag! Gestaltet werden die kleinen Serien von Grazern und, wenn möglich, auch vor-Ort produziert. Sind Sie daran interessiert, Ihre Design-Kollektion in unserem Shop zu unterbreiten?

Anrichte Designblock BL 23 mit Gleittüren. Artikel-Nr. BM2593.

Anrichte Designblock BL 23 mit Gleittüren. Eine Design-Sideboard mit zwei Flügeltüren, optimal für Arkitek Büromöbel. Melaminbeschichtete Holzpaneele werden durch Alu-Ecken vervollständigt. Serienmäßig sind zwei Gleittüren aus Holzpaneelen und eine Aluminiumschublade montiert. Grundausstattung: Gehäuse aus melaminbeschichteten Holzplatten (MFC). Lieferumfang: Serienmäßig demontiert bis zur ersten verschließbaren Bodentür gegen Mehrpreis.

Toleranz und Konfektionierung sind gegen Mehrpreis möglich (bitte bei Auftragserteilung mitteilen, da sich die Laufzeit um 1-2 Kalenderwochen verlängert). Für die Abwicklung und Aufstellung sorgt eine Möbellieferfirma. Ab 738,00 EUR inkl. 19% USt. Preise bei 5% Rabatt 701,10 EUR inkl. 19% USt. Fügen Sie die Beiträge nach Ihren Vorstellungen zusammen und drücken Sie den Button "Angebot anfordern".

Nachdem Sie Ihre Anschrift und die dazugehörigen Kontaktinformationen eingegeben haben, können Sie auf "Senden" drücke.

Industriedesign

Wie kaum ein anderer Designer seiner Zeit spiegelt der gebürtige Franzose den Gründungsgedanken des deutschen Designs in den 1950er und 1960er Jahren in seiner Berufskarriere wider. Mit weit über 1000 Entwürfen hat die Firma Kupfer weit über 1000 Artikel entworfen: Manche seiner Designs, wie z.B. die Wasserflasche für die Frankfurter Wassergesellschaft, sind zu Millionen von Bestsellern geworden, die heute noch im Umlauf sind.

Mit seinen Entwürfen für WMF und AEG präsentierte er wahre Design-Innovationen in ihrem Bereich. Erstmalig präsentiert das Werk seine Arbeiten im Kontext und zeigt, wie Kupfer das Design von anonymen Massenprodukten als eine soziale Aufgabenstellung begriff, die mit höchstmöglicher Sorgfalt zu lösen ist. Die Karriere von Günter Kupfer (geb. 1925) spiegelt die Entwicklung des deutschen Designs in den 1950er und 1960er Jahren so gut wider wie die fast aller anderen Designern seiner Zeit.

Wir bieten mehr als 1000 Produkte an, darunter Metallartikel, Glas, Schmuck, Verpackungen, Möbel, Investitionsgüter und Maschinen. Mit dem Bouteille für die Eau Minérale der Deutschen Brunnenstiftung sind einige seiner Modelle zu Millionen von Verkäufern geworden und werden auch heute noch verwendet. Diese Entwicklungen für WMR und AEG sind echte Designinnovationen in ihrem Bereich.

Die Schönheit vieler seiner Kreationen ist auch heute noch von Bedeutung, da sie außergewöhnliche formale Eigenschaften aufweisen. Das Leben swerk für die Premiere des Buches stellt die Arbeit von Kupfer erstmals im Kontext dar und zeigt, wie er das Design anonymer, massenproduzierter Objekte als eine soziale Aufgabe verstanden hat, die es mit höchster Qualität zu erfüllen gilt.

Mehr zum Thema