Die Beliebtesten Brettspiele

Beliebteste Brettspiele

Besonders: Die besten kooperativen Brettspiele - Brettspiel Café Dice & Sugar. Das beliebte Skip-Bo-Kartenspiel für das iPad iPhone. Dann probieren Sie doch mal die analogen Versionen Ihrer Lieblingsspiele mit Ihren Freunden aus.

Spielen offline: Beste Brettspiel-Implementierungen von Video-Spielen

Jeder Charakter bereist die ganze Erde, absolviert individuelle Abenteuer und besiegt einige bizarre und bekannte Mörder. Jedem Charakter werden die Eigentumskarten zugewiesen und er erhält eine Questkarte vom entsprechenden Queststapel. Gefahren- und Ungeheuer-Karten und das Brett sind wunderschön entworfen, ebenso wie die für den Kampfeinsatz benötigten Spielwürfel.

Das Monopol ist ein klassisches Brettspiel, das jeder kannte. Natürlich müssen Sie in Kronenkorken bezahlen und auch die Eventkarten sowie die Stationsnamen sind dem Player bekannt. Es gibt auch viele andere Monopol-Varianten, darunter ein Der- der-Ringe- oder Pokémon-Monopol. Ungeheuer und Klasse sind aus der Warcraft-Welt.

Das Spielfeld, die dazugehörigen Kartensätze und Zahlen sind so groß, dass man einen riesigen Spielfeld braucht. Es ist am besten, mit vier bis sechs Personen zu spielen. Jedem Mitspieler steht es frei, einen bestimmten Charakteren zu wählen. Es liegen die Ungeheuer, unzählige Talent- und Geschicklichkeitskarten, Token, ein sehr großes Brett und ein ausführliches Regelbuch auf dem Spiel.

Gegen die Ungeheuer wird mit Würfelwurf gekämpft. Sie sollten mehrere Std. für dieses kurzweilige Fantasy-Spiel planen, um den vollen Nutzen aus seiner epischen Weite zu ziehen. Bei der ersten Wiedergabe, mehr wie eine ganze Übernachtung, weil die Spielregeln so umfassend sind, dass man sie häufiger lesen muss. Kryptozoische Unterhaltung stellt ein Gesellschaftsspiel für das beliebte Action-Abenteuer dar, das Sie in die Zeit der Tempelritter und Attentäter zurückversetzt.

An der Tafel sind Sie in Constantinople und spielen einen der Tempelritter aus Assassin`s Creed: Revelations. Obwohl nicht in voller Länge, ist Assassin`s Creed Arena ein schönes Unterhaltungsvergnügen für Dazwischen. Eine von PC-Spielen adaptierte Variante der Brettspiele ist DOM. Auf dem Spielbrett bekämpfen sich bis zu fünf Akteure als Weltraum-Marines oder Höllen-Dämonen.

Im Laufe der Schlachten treffen Sie auf eine Vielzahl bekannter Feinde wie Helllords, Feuer speiende Kobolde oder fliegender Kokodemonen. Wer sich für das Spiel von Stars Craft interessiert, kann am kommenden Spielabend empfehlen, auf dem Spielbrett nach einer einsamen Herrschaft im Weltall zu streben. Das ist das genaue Gegenteil des ausführlichen Brettspiels Start. Wie im PC-Spiel bekämpfen sich die drei Völker Terran, Protoss und Zerg.

Jeder beginnt mit dem Bau einzelner Galaxien, die nach und nach eine ganze Galaxis bilden. Beim ersten Mal kann es bis zu sechs Std. in Anspruch nehmen. Sportlich gibt der Produzent drei bis vier Std. an. Nur eine kleine Enttäuschung: Im Unterschied zum reichen Sortiment im PC-Spiel hat das Gesellschaftsspiel nur sechs Rohmaterialien wie z. B. Hölzer, Ziegelsteine, Werkzeuge, Stoffe, Gewürze und Taschen.

Wenn du einmal keine Brettspiele mehr spielen willst, dann schau dir unsere Spielvorschläge in unserem Guide an.

Mehr zum Thema