Echtzeit Strategiespiele Mac

Real-Time-Strategie-Spiele Mac

ist aus meiner Sicht definitiv das beste Echtzeit-Strategiespiel aller Zeiten. Zum Genre der Echtzeit-Strategiespiele gehören die Spiele der Earth-Serie. Im Echtzeit-Strategiespiel "Oil Rush" geht es - logischerweise - um Öl.

Begeisterung eSport: Ein PhÃ?nomen geht um die halbe Welt.

Der Reiz von E-Sport geht um die ganze Erde. Seit in den 1990er Jahren Computer- und Video-Spiele massentauglich geworden sind, treten die Akteure gegeneinander an. War es damals noch auf Mehrspieler-Duelle auf der Couch im Wohnzimmer oder auf LAN-Partys beschränkt, hat es heute eine völlig neue Größenordnung erreicht: Die damaligen Zweikämpfe sind nicht mit dem aktuellen E-Sport zu vergleichen.

Gerade in Asien und den USA ist die Begeisterung für E-Sport so groß, dass eine ganze Reihe von Profispielern auftaucht. Aber auch in Europa setzt sich das berufliche "Daddeln" immer mehr durch. E-Sport - Was ist das? In den populären Partien werden Mannschaften und Clans gebildet. Es geht um Strategien, Reaktionsschnelligkeit und Teamwork.

Darüber hinaus haben sich viele Profispieler in eSports-Clubs zusammengeschlossen: Sie treten in der Liga auf und machen dort ihre Passion zum Metier. Bedeutende Spielgenres im Bereich des eSports sind Echtzeit-Strategiespiele, Sport-Simulationen und First-Person-Shooter. Manche eSport-Spiele sind besonders für den Einsatz im Profisport geeignet. Die so genannten Profispieler sind auf eine Sportart (ein Spiel) spezialisiert und beteiligen sich an verschiedenen Wettbewerben.

Man unterschreibt und trainiert gemeinsam und nimmt an Wettbewerben teil. Fußballvereine haben auch den Rummel um den Elektroniksport entdeckt und eSports-Abteilungen wie den VfL Wolfsburg oder den Verein Schalker 04 ins Leben gerufen - bis zu zwölf Mal pro Tag trainiert der Sportler in seinen eigenen Sportstätten. Der ESVD (eSport Verbandes Deutschland) vereinigt auf Bundesebene Sportler und Enthusiasten unter einem gemeinsamen Namen.

Der ESBD ( "eSport-Bund Deutschland") ist ein anderer Landesverband entstanden. Darüber hinaus werden die Ereignisse von mehreren Tausend Menschen im Internet oder im TV verfolgt. Auch einige Nischensender wie z. B. die Fernsehsender Maxx haben aufgrund der zunehmenden Beliebtheit von E-Sport international Top-Veranstaltungen ausgestrahlt. Warum ist es so populär und zieht immer mehr Akteure und Besucher an?

Es geht nicht nur darum, die Maus oder das Joypad rasch zu verschieben; es geht bei der Arbeit mit dem Sport um strategische Überlegungen, Konzentration und Teamarbeit. Profisportler leben vom Glücksspiel. Mehr und mehr Besucher sind begeistert, wenn echte Pros mitspielen. Denn weltweit sehen ja auch Millionen Menschen anderen Athleten beim Sport zu. ý E-Sport ist ein Billionengeschäft.

Doch nicht nur die Entwickler von Computerspielen haben das Potential entdeckt, auch andere Firmen treten in das Business ein: Förderer setzen auf Player, Clubs und Veranstaltungen und erschließen damit eine bisher nicht erschlossene Zielpublikum. eSport-Events werden immer umfangreicher und komplexer.

Mehr zum Thema