Eigene Internetseite

Eine eigene Website

Dies ist Ihr digitales Aushängeschild, wenn es um das Marketing im Internet geht. Ihre eigene Website "Ich brauche keine Website. Gerade der zweite Teil ist für viele, auch für die meisten Firmen, richtig. Genau hier macht es am meisten Sinn - und viel mehr Spass -, es von Mensch zu Mensch zu tun. Warum das so ist, erfährst du in diesem ersten Blogbeitrag meiner vielteiligen Blog-Serie zum Themenbereich "Marketing im Internet".

Ein Internetauftritt ist so bedeutsam wie eine Rufnummer, ein Handlungsschaufenster oder ein Ausstellungsraum - je nachdem, in welchem Arbeitsbereich Sie arbeiten. Und ohne eine Website gibt es dich nicht - jedenfalls nicht im World Wide Web. Ein eigenes Unternehmen ohne Website betreiben? Ihr potenzieller Kunde durchsucht das Netz nach allgemeinen Inhalten und verschafft sich so einen Marktüberblick.

Du triffst eine Vorselektion aus den potenziellen Firmen, die für den Vertrag in Betracht gezogen werden können. Meistens tragen sie die korrespondierenden Begriffe in Google ein und betrachten dann die Treffer auf der ersten und vielleicht sogar auf der zweiten und dritten Trefferseite. Denn wenn Sie nicht auf den ersten drei Ergebnis-Seiten stehen, wird der Konsument vermutlich nie auf Ihre Website kommen und Sie haben keine Möglichkeit, die Bestellung zu erhalten.

Stell dir vor, in der Hitliste, auf der ersten Ergebnis-Seite, werden sieben unterschiedliche Firmen ausgelistet. Sechs dieser Firmen treten mit je einem Hit auf - dem simplen Verweis auf die Startseite Ihrer Firmenwebsite. Eine Firma erscheint jedoch mit 4 unterschiedlichen Suchtreffern im Suchergebnis unmittelbar, da nicht nur die Haupt-, sondern auch die Unterseite dargestellt wird.

Welche Firma würden Sie sich auf jeden Falle genauer ansehen? Natürlich weckt ein Betrieb mit mehreren Hits schlichtweg Neugierde und steht damit auf der Shortlist. Kommt der Besucher jetzt auf die Website, sollte sein Anliegen in den ersten Minuten erregt werden. Dies ist bei der Standardansage "Willkommen auf unserer Website" sicherlich nicht der Fall. Für Sie ist es wichtig, dass Sie sich an uns wenden.

Viele Firmen sind heute selbstbewusst: Eine lange Firmengeschichte kombiniert mit Fachkompetenz, guter Dienstleistung, hohem Qualitätsanspruch und einem eingespielten Serviceteam soll den Fachbesucher auszeichnen. Würdest du solche Äußerungen bei anderen Firmen für glaubhaft halten oder würdest du sie kritischer in Frage stellen? Besser, Sie geben Ihren Besuchern das Mitspracherecht. Lass dir von deinen enthusiastischen Kundinnen und Kunden sagen, wie gut du bist und warum es wichtig ist, mit dir zusammenzuarbeiten.

Zusätzlich sollten Sie Ihre Kundenkommentare und -hinweise auch auf einer eigenen Subpage eintragen. Doch tun Sie dies nicht nur mit Bildern Ihrer Artikel oder Vorhaben, sondern auch mit ein paar Zitate Ihrer Auftraggeber: Wie glücklich - oder gar begeistert - sind Ihre Auftraggeber mit Ihnen, Ihren Artikeln und Ihren Dienstleistungen?

Videofilme haben den Vorzug, dass sie den Besucher zaubern. Zudem werden Webseiten ohne Video von Google seltener in der Hitliste aufgeführt. So können Sie Ihr Untenehmen in Form von Filmen vorstellen, Ihre Produkt- und Dienstleistungsangebote vorstellen, den Fertigungsprozess vorstellen, Applikationsbeispiele nennen, Ihre Mitarbeitenden zu Wort kommen oder Ihre Kundschaft von Ihnen begeistern und begeistern sich.

Mit Ihrer eigenen Internet-Adresse sollten Sie sich eine schönere Domain vorstellen als nur Ihren eigenen Firmennamen und Ihre Industrie. Ihre eigene Website ist ein digitaler Flaggschiff für Ihr Haus. Bereits bei der ersten Kundenbefragung können Sie sich eine gute Marktpositionierung und einen Vorteil gegenüber Ihren Wettbewerbern verschaffen.

Auch interessant

Mehr zum Thema