Erstes Spielzeug für Neugeborene

Das erste Spielzeug für Neugeborene

Das erste Babyspielzeug, die ersten Entdeckungen. Entdecken Sie die Welt für Ihr Kind und geben Sie ihm das erste Spielzeug als Baby. Hier haben wir eine Liste mit Spielzeug für Babys im ersten Jahr zusammengestellt. Eine große Auswahl an Babyspielzeug macht Ihr Kind glücklich.

Erstwoche - Ihr Neugeborener in der ersten - vierten Schwangerschaftswoche - Ihr Kind - wochenlang

Der Look eines Neugeborenen ist nicht ganz wie das süße Baby in der Werbekampagne. Doch in der ersten Woche Ihres Lebens ändert sich viel, und bevor Sie es wissen, sind Sie davon Ã?berzeugt, dass Sie das schönste Kinde der ganzen Erde haben. Für das Neugeborene ist seine Entbindung in erster Linie ein großer Schlag für alle Sinne.

In der Bauchlage führt der ausgeprägte Geruchsinn Ihr Kind unwillkürlich zu seiner Nahrungsquelle, Ihrer Mamma. Distanzen können Ihr Kind in der Nähe und in der Ferne erkennen. Neugeborene können alles, was mehr als eine Armbrust weit weg ist, unscharf wiedererkennen. Woche 1: "Drei Tage, drei Worte...." Die Neugeborenen können bereits unterschiedliche Farbtöne erkennen.

Bei Neugeborenen ist das schönste Foto das des Menschen. Das erste Spielzeug, das geeignet ist, ist also alles, was durch seine starke Kontrastwirkung auffällt, z.B. eine bewegliche oder schlichte Bilderbuchzeichnung. Platzieren Sie einen unzerstörbaren Spiegelbild auf der Seite des Bettes, und Sie werden feststellen, wie sehr sich Ihr Kind gern selbst ansieht.

Bereits in der ersten Woche des Lebens kann ein Kind verschiedene Menschen nachahmen. Noch immer bedeutet Verständigung bei Säuglingen im Grunde genommen Geschrei. Dies wird von den Forschern als "aktive Aufwachphase" bezeichnet, im Unterschied zur noch selteneren "ruhigen Aufwachphase". Dein Kind holt sich so viel Neuem so rasch ein! Verwenden Sie diese Etappen, um intensiven Umgang mit Ihrem Kind zu pflegen und sich besser zu verstehen.

Schon nach wenigen Augenblicken wird es müde oder launisch (das andere wörtlich für "aktive Aufwachphase"....). Alle zwei bis drei Arbeitsstunden, manchmal auch öfter, hat ein Neugeborener in den ersten paar Tagen Hunger. Ihre Hebamme und Ihr Mütterberater beantworten gerne weitere Auskünfte. Das Zweitwichtigste ist das Einschlafen.

Ihr wichtigster Tipp: Schlaf, wenn Ihr Kind einschläft! Die Neugeborenen gewöhnen sich allmählich an ihre plötzliche, so unendlich breite Umgebung, aber immer noch am liebsten, wenn sie in eine Bettdecke gehüllt, transportiert und gerockt werden (Pucktechnik, Puck). Berührungen beruhigen sie, ob durch Massagen, Kuscheln oder Streicheleinheiten.

Wieso haben alle Neugeborene blauäugige Zehen? Sind Neugeborene schon in Farbe oder nur in Schwarz-Weiß zu haben? In diesem Bereich erfahren Sie alles über das erste Jahr Ihres Kindes, die physische und psychische Weiterentwicklung, die Nahrung und Betreuung. Lesen Sie hier den Rundbrief der ersten Wochen und melden Sie sich mit dem Geburtstag Ihres Kindes an.

Mehr zum Thema