Ferritmagnete

Magnetische Ferrite

Die Ferritmagnete sind rostbeständig und für hohe Temperaturen geeignet. Die Ferritmagnete sind die preiswertesten Magnete für einfache Anwendungen. Permanentmagnete aus Neodym und Ferrit. Der Ferritmagnet ist ein klassischer schwarzer Magnet. Abhängig vom Herstellungsverfahren werden Ferritmagnete in isotrop oder anisotrop (stärker) unterteilt.

Rohferritmagnete

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Aus den 1.311 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind, wird die Bewertung "Sehr gut" errechnet.

Permanentmagnete aus Neodym und Ferriten

Bereits aus dem Namen ergibt sich eine maßgebliche Besonderheit, die Permanentmagnete unterscheidet: Anders als bei nur temporären Magnetwerkstoffen sind Permanentmagnete lange Zeit magnethaftend. Permanentmagnete werden durch die Einwirkung des Magnetfeldes eines anderen permanenten Magneten oder Elektromagnetes auf die Magnetisierung aufgebracht. Permanentmagnete können auch durch Erwärmung und extreme Stöße oder Erschütterungen ihre magnetische Kraft einbüßen.

Folgende Bildlinks beziehen sich auf Neodym-Magnete: Die Elektronenspinse im aufgemagnetisierten Werkstoff sind für die permanente magnetische Kraft zuständig. Permanentmagnete werden in vielen Anwendungsbereichen eingesetzt, z.B. im Metall- und Möbelbau, in elektrischen Motoren und Generatoren, in Lautsprecher und Kopfhörer oder in Festplatten. Permanentmagnete haben eine unterschiedliche magnetische Kraft, die hauptsächlich durch das verwendete Werkstoffverhalten bedingt ist.

Früher wurden Permanentmagnete komplett aus Edelstahl gefertigt. Ferritmagnete, die ebenfalls verhältnismäßig dünn sind, werden oft als sehr preiswerte Permanentmagnete eingesetzt. Permanentmagnete aus Neodym-Eisen-Bor stellen die optimale Kombination aus niedrigem Kostenaufwand und großer Magnetstärke dar. Aber auch viele private Nutzer haben Nutzen für sie.

Ferrit-Magnete

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 614 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Mehr zum Thema