Handy Quiz Spiel

Mobile Quiz Spiel

details?id=fr.two4tea.fightlist&hl=de Diese Seite prüft, ob Sie es wirklich sind, der die Anfragen sendet, und nicht ein Roboter.

Der Zeitblock ist nicht in der Lage, die Nachfrage zu befriedigen. Die CAPTCHA-Lösung ermöglicht es Ihnen in der Zwischenzeit, unsere Dienste weiter zu nutzen. Parfois wird Sie manchmal auffordern, CAPTCHA aufzulösen, wenn Sie fortgeschrittene Begriffe verwenden, von denen bekannt ist, dass sie von Robotern verwendet werden, oder wenn Sie sehr schnell Anfragen senden.

Kannst du mit diesem Spiel wirklich satt werden?

Die Amerikanerin Mikey Elkins (25) gewinnt am Sonntagabend 25.000 Dollars. Elkins hat die Gratis-Quiz-App HQ Trivia auf seinem Handy gespielt. Elkins berichtet über "Buzzfeed News". Die Gaming-App für iPhones und Android ist in den USA bereits sehr erfolgreich: hundertausende von Nutzern konkurrieren tagtäglich um bis zu 50.000 Dollars.

Der Grundgedanke von HQ Trivia ist einfach: Jeden Tag gibt es zwei Quizrunden, die von einem moderierten Team geführt werden. Er fragt die Akteure zwölf immer schwieriger werdende Aufgaben. Die Preisgelder werden von allen Teilnehmern, die die letzten Antworten auf die jeweilige Fragestellung richtig beantwortet haben, geteilt. Obwohl es normalerweise für $2.500 während der ganzen Spielwoche ausgespielt wird, kann es an Sonn- und Feiertagen bis zu $50.000 betragen.

Mikey Elkins, der 25.000$ gewonnen hat, verkündete über den Twitter-Account der App: "Wir haben die Nr. 1 getroffen! Gratulation an mealkins1, der heute Nacht 25.000$ mitnimmt." Hoffnungen auf das große Kapital sollten jedoch nicht im HQ Trivia gemacht werden.

Durch die bloße Menge der Akteure wird das Geld oft in Cents umgeschichtet. In unserer ersten Quizrunde mit der Applikation haben wir mit über 600.000 anderen Teilnehmern um $2.500 an Preisgeldern gekämpft. Bisher wurde das Geldpreisgeld von HQ Trivia von Kapitalgebern mitfinanziert. Bei den deutschen Mitspielern ist die Beteiligung am Quizspiel jedoch mit Hindernissen verbunden:

Die Fragenrunden finden nur zwei Mal am Tag statt - zu einer Zeit, die für die USA besonders angenehm ist. Außerdem ist das ganze Spiel auf Deutsch. Wenn Sie keine Probleme mit den Spieldauer und der Sprachenbarriere haben, können Sie sicher in eine Reihe von HQ-Trivia springen.

Mehr aufregende Spielnachrichten gibt es hier.

Mehr zum Thema