Homepage Anbieter Wechseln

Startseite Lieferantenwechsel

Für einen Anbieterwechsel gibt es mehrere Gründe: Mit dem Homepage-Baukasten können Sie beispielsweise Ihren Internetauftritt komplett neu gestalten. Verschieben Sie die bisherige Webseite in den neuen Baukasten: Informationen & Tips

eWer bereits eine Homepage hat und Änderungen an einem Homepage-Baukasten vornimmt oder von einem Baukastensystem zu einem anderen Baukastenanbieter wechseln möchte, muss seine Homepage nicht von vorne herein einrichten. Stattdessen kann die bisherige Homepage zu großen Anteilen im neuen Bausatz wiederhergestellt oder in diesen übernommen werden.

Telefonischer 24/7-Support inkl. Insbesondere bei älteren Webseiten wird auf einfacher HTML- und CSS-Basis gearbeitet. Dabei ist es ratsam, bei der Wahl des neuen Homepage-Baukastens auf die HTML- und CSS-Editorfunktionen zu achten. Wenn die Homepage Bauskasten über diese Funktionalitäten verfügen, können die vorhandenen HTML- und CSS-Dateien mit einem Skripteditor wie notepad++ aufbereitet werden.

Danach wird ihr Content, also der HTML- und CSS-Code, übernommen und in die jeweiligen Redakteure im neuen Homepagebaukasten eingesetzt. Einige Anbieter haben eigene Homepage-Importer für ihre Homepage-Kits. Damit können viele vorhandene Webseiten problemlos auf einen neuen Homepagebaukasten überführt werden. Der Importeur analysiert die Original-Homepage, die entweder eine mit einem anderen Baukastensystem oder eine mit WordPress erzeugte ist.

Weitere Redaktionssysteme (CMS) wie Typo3 und sehr anspruchsvolle Websites können oft noch nicht per Knopfdruck in einen neuen Homepage-Baukasten importiert werden. Die HTML- und CSS-Editoren sowie der automatische Prozess mit dem Homepage-Importer erfordern eine weitere Feinabstimmung. Insbesondere der Importeur untersucht in erster Linie den Aufbau der bestehenden Homepage und nimmt sie ebenso wie die inhaltlichen Aspekte auf.

Auf der einen Seite ist es eine enorme Zeit- und Arbeitserleichterung, nicht von vorne anfangen zu müssen, eine neue Homepage zu entwerfen. Beim Importieren werden die Seiteninhalte jedoch oft 1:1 von der bisherigen Homepage mitgenommen. Für jeden Anbieter von Homepage-Kits gibt es eigene Vorlagen. Ein Wechsel in einen (neuen) Homepage-Baukasten führt dazu, dass die bisherige Vorlage als solche nicht wiederverwendet werden kann.

Nur der Inhalt und die Gestaltung der neuen Homepage können recycelt werden. Wenn Sie Ihre vorhandene Homepage in einen neuen Homepage-Baukasten überführen wollen, sollten Sie im Vorfeld abklÃ??ren, wie unkompliziert dies mit dem neuen Model bewerkstelligt werden kann. Nach unserer Einschätzung sind "Homepage-Baukästen" für 95% aller Selbständigen und Firmen die optimale Möglichkeit, Ihre Homepage kostengünstig, kompetent und ohne vorherige Kenntnisse zu realisieren.

Mehr zum Thema