Homepage Einrichten

Einrichten der Homepage

Die Weboffiziere einer Serviceeinheit oder eines Instituts sind für die Einrichtung einer neuen Website verantwortlich. Eine eigene Homepage - Uni Regensburg Traditionsgemäß bietet die Uni Regensburg allen Eigentümern eines RZ-Kontos die Chance, im Zuge einer eigenen Homepage Internetinhalte zu veröffentlichen. Wenn Sie an einer individuellen Homepage Interesse haben - melden Sie sich hier für Ihren individuellen Webspace auf dem Server der Haupthomepage an: Personenbezogene Homepages sind für personenbezogene Nutzungszwecke eines Nutzers bestimmt, z.B. wenn Sie einen HTML-Kurs belegen und dort Ihre Übungen durchführen oder für solche Inhaltsstoffe, die KEINE offizielle Seite der Uni Regensburg sind.

Die Verwendung von PHP kann dem Anwender auch auf Wunsch ermöglicht werden, oder der Aufbau einer MySQL-Datenbank ist dann möglich. Durch die sehr einfache Bedienung ist diese Variante der eigenen Homepage auch für Einsteiger sehr gut geeignet. Jedem Nutzer, der einen RZ-Account hat, steht die Möglichkeit offen, mit einer simplen Anwendung über das obenstehende Web-Formular eine eigene Homepage zu erstellen.

Eine Nutzung der persönlichen Homepage ist nur zu Bildungszwecken gestattet. Gewerbliche oder außeruniversitäre Angebote (mit Ausnahme reiner persönlicher Angebote) sind untersagt. Personenbezogene Webseiten befinden sich auf dem Server der Zentrale: Eine eigene Homepage findest du dann mit dem Webbrowser unter : Benötigen Sie Ihre eigene Homepage auf dem Server der Haupthomepage, können Sie sich hier bewerben:

Wenn Sie PHP auf Ihrer privaten Homepage einsetzen wollen, ist eine weitere Autorisierung vonnöten. In Ihrem Verzeichnis "abc12345" befindet sich nach dem Login der Subordner "public_html". Dieses Verzeichnis ist im Internet einsehbar - dort, wo Sie Ihre Inhalte speichern. Auch der Homepage-Server ist unter "rex1" sowie "rex2" eingebunden.

Weitere Informationen findest du hier. Falls Sie diese Funktion dennoch nutzen möchten (z.B. weil es sich um einen Downloadbereich handelt), können Sie die Verzeichnisauflistung in der Datei . htaccess mit der folgenden Aussage reaktivieren: Falls Sie sich nicht ganz sicher sind, ob Sie eine private Homepage haben - hier können Sie den Stand Ihrer privaten Homepage überprüfen:

Erstellung einer Webseite

Zur Minimierung Ihres Aufwands bei der Erstellung einer Webseite stellt Ihnen der Presence Builder eine Reihe von vordefinierten Webseitenthemen zur Verfügung. Beim Neuaufbau einer Webseite entscheiden Sie sich für ein Design, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht, und Presence Builder erzeugt eine Webseite mit Inhalten zu diesem Design. Zum Beispiel ist auf der Webseite eines Ladengeschäfts eine Schablone für die Preisliste und auf der Webseite eines Künstlers eine Fotogalerie enthalten.

Sollten Sie kein passendes Topic gefunden haben, können Sie sich an Ihren Dienstleister wende und ihn auffordern, die passende Template zu erstellen und in die Themenliste einzufügen. Bei der Erstellung einer neuen Webseite werden Sie vom Presence Builder auch aufgefordert, Angaben zu Ihrer Person oder Ihrem Betrieb zu machen. Der Presence Builder ergänzt diese Daten auf bestimmte Webseiten, wie z.B. Über uns und Kontakte, und ergänzt sie dadurch selbstständig.

Anmerkung: Presence Builders verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten nur für die Webseiten Ihrer Webseite; sie werden nicht gespeichert oder an anderer Stelle benutzt. Nachfolgend sind die ersten notwendigen Arbeitsschritte zur Erstellung einer Webseite mit dem Presence Builder aufgeführt: Gehe zu Webseiten & Domains und klicke auf den jeweiligen Domain-Namen.

Klicke auf Webseite anlegen. Wähle ein Seitenthema. Gib den Dateinamen der Webseite ein und wähle die Sprache der Webseite. Gib die Daten ein, um deine Webseite vorzufüllen. Klicke auf Webseite anlegen. Um eine mit Presence Builder erstellte Webseite nach dem Beenden des Editors weiter zu editieren, gehen Sie zu Webseiten & Domains, klicke auf den Domänennamen und dann auf Webseite editieren.

Mehr zum Thema