Homepage Erstellen Programm

Startseite Programm erstellen

Startseite erstellen - Die 2 besten Einsteigerprogramme für Anfänger Natürlich gibt es auch UNNUMMER Möglichkeiten, eine eigene Homepage zu erstellen. Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie sich für ein Programm anmelden können. Professionelle können ihre Homepage natürlich auch von Hand erstellen, aber meiner Meinung nach ist dies für Einsteiger nicht empfehlenswert.

Die richtigen Programme machen viel Mühe für Sie (und sehen am Ende noch besser aus, weil sich Menschen mit viel Berufserfahrung bereits um die technische Umsetzung Ihrer Website kümmern). Weil sich dieser Beitrag an Einsteiger wendet, habe ich die 2 besten aus der Programmflut ausgewählt: Die WordPress ist zur Zeit die populärste Web-Plattform im Internet.

Die beiden Systeme sind ausgezeichnet für die Erstellung einer Homepage - aber sie haben einige Nachteile. Meiner Meinung nach ziehe ich WordPress vor, weil es viel anpassungsfähiger ist als ALLE Homepage-Kits. Es ist am besten, den ganzen Beitrag zu lesen und dann zu entscheiden, welches Programm für Ihre Bedürfnisse am besten ist. Brauche ich etwas anderes als ein Homepage-Programm?

Ja, denn Ihre fertiggestellte Website muss auch für andere Benutzer zugänglich sein. Das Webhosting (ein Rechner, der Ihre Website rund um die Uhr betreibt - Sie können ihn bei einem Provider mieten). Domain-Adresse (damit Ihre Gäste die Homepage erreichen können, muss sie unter www.deineseite.de zugänglich sein). In Verbindung mit WordPress und den meisten anderen Homepage-Baukästen erhalten Sie beides - mit WordPress müssen Sie sich selbst um das Hosten der Seiten bemühen.

Um sich zwischen diesen beiden Varianten zu unterscheiden, werde ich auf die entsprechenden Vor- und Nachteile der einzelnen Plattformen noch eingehen. Infos: Wenn Sie mehr über die Themen des Webhostings erfahren möchten, lesen Sie bitte meinen Beitrag Was ist dies? In dem ich alles Wesentliche erlaube.

Ich möchte Sie jetzt nicht mehr lange aufhalten, aber ich möchte Ihnen einige praktische Hinweise zur schnellstmöglichen und einfachen Erstellung Ihrer eigenen Website geben: Aber für Einsteiger ohne technisches Vorwissen ist der Provider Wix eine der einfachsten Möglichkeiten, in die Arbeitswelt der Homepageerstellung einzusteigen. Die Homepage-Baukasten von Wix.com.

Wenn Sie schon einmal eine Präsentationen in PowerPoint verfasst haben, dann wissen Sie, was Sie von Wix' Homepage-Baukasten erwarten können. Sie müssen keine Software herunterladen, aber Sie können Ihre Homepage in Ihrem Browser (Firefox, Chrome, Internet Explorer) editieren. Sie können Ihre Homepage ganz einfach mit vorgefertigten Entwürfen gestalten - ohne Vorkenntnisse im Bereich des Webdesigns.

Für die Online-Stellung Ihrer Website benötigen Sie nur einen kostenlosen Account - danach können Sie die Basisfunktionen ohne zusätzliche Kosten nutzen. In diesem Fall können Sie die Basisfunktionen ohne zusätzliche Kosten verwenden. Diese Angebote richten sich an Einsteiger, die wenig (oder gar keine) Erfahrungen mit dem Betrieb einer eigenen Homepage haben. Vix ist weit verbreiteter Bestandteil und deshalb können Sie viele Leitfäden im Netz vorfinden, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Website zuarbeiten.

Die Community kann mit der hier präsentierten WordPress nicht Schritt halten, aber dennoch erscheint auf Youtube&Co. immer wieder neue Hilfe für Vix. Auch das Web-Hosting übernehmen wir für Sie - Ihre erstellter Auftritt ist sofort im Internet und kann von jedem eingesehen werden, der die Anschrift kann.

Zugegeben, das klingt beinahe genauso gut, um richtig zu sein. Sie sollten jedoch Folgendes beachten: Wix ist zurzeit sicherlich einer der besten Homepage-Baukästen - denn Sie können in kurzer Zeit eine zeitgemäße, gut aussehende Website erstellen. Dies ist ideal für Einsteiger. Dennoch könnte ein kostenloses Programm (wie die hier präsentierte WordPress) in Frage kommen, da Sie dann nicht an einen Provider gebunden sind.

Ein sehr komfortabler Start mit Vix - aber man ist wirklich darauf angewiesen und kann sich nicht nur ändern. Vor allem, wenn Sie nicht monatelang programmieren oder sich die zeitaufwändige Wartung Ihres eigenen Rechners sparen wollen. 2 Möchte eine moderne Homepage. Sie können bei uns aus einer Reihe von unterschiedlichen Motiven & Templates für Ihre Homepage aussuchen.

Sie müssen sich als Absolut-Einsteiger keine Sorgen um Webhosting & die Domain bei der Firma Vix machen. Die WordPress wird auf mehr als 27% aller Websites eingesetzt und ist damit die aktuell populärste Internetplattform. Ich verwende WordPress auch für fast alle meine Websites (diese funktioniert auch auf ihr).

Nichtsdestotrotz habe ich zunächst einen Homepage-Baukasten präsentiert, weil: Die Bedienung von WordPress ist recht unkompliziert, aber die Einarbeitungszeit ist im Verhältnis dazu etwas länger. Aufgrund der vielen Möglichkeiten kann es als Einsteiger einige Zeit in Anspruch nehmen, bis Sie sich in WordPress zurechtfinden - aber dann ist die Lösung kaum zu übertreffen.

Also verstehen Sie mich nicht falsch: WordPress kann mit der leichten Handhabung von Homepage-Baukästen nicht ganz Schritt halten, ist aber trotzdem SEHR anfängerfreundlich. Wozu WordPress zur Erstellung einer Homepage verwenden? Wenn Sie Ihre Website auf lange Sicht planen, gibt es kaum einen Weg um WordPress herum, auch nicht als Anfänger: Mit WordPress kann man es exakt an seine Bedürfnisse anpassen: Ein kleiner Weblog ist ebenso einfach zu erstellen wie ein vollwertiger Web-Shop, mit dem man seine eigenen Artikel vertreiben kann.

Denn es gibt tausend verschiedene Motive, mit denen Sie Ihre Homepage innerhalb von wenigen Augenblicken individuell gestalten können. Mit Hilfe von Plugins können Sie Ihrer Website auch zusätzliche Funktionalitäten hinzufügen (z.B. Bildergalerien, wie Buttons oder Zahlungssysteme). Mit Homepage Building Kits sind Sie IMMER auf einen einzelnen Hersteller/Anbieter angewiesen - auf lange Sicht ist eine solche Lösung wie WordPress daher zukunftssicherer.

Sie können neue Features auf Ihre Website einfügen. Aufgrund der hohen Verbreitungsdichte ist es sehr leicht, Anweisungen oder gar Filme im Internet zu erlernen. Wenn Sie ein langfristig angelegtes Internetprojekt vorhaben, dann gibt es meiner Ansicht nach kaum einen Weg an WordPress vorbei. Nachdem Sie nun die Vorteile von WordPress kennen, lassen Sie uns kurz auf alle wesentlichen Punkte eingehen, die Sie für die Erstellung Ihrer Homepage benötigen.

Anmerkung: Diese Bedienungsanleitung zum Topic >>Erstelle eine Website

Mehr zum Thema