Homepage selbst Programmieren

Programmierung einer eigenen Homepage

Auf Ihrer selbst erstellten Homepage mit wenigen Klicks - einfach, kostenlos und mit ansprechendem Design. Infos und Tipps für Ihre eigene Website, erste Schritte, wie Sie Ihre eigene Homepage erstellen, Ihre eigene Website. Homepage-Programmierung " Selbstcode oder Bausatz? Wenn Sie bereits über Programmierkenntnisse verfügen und z.B.

die Basissprachen HTML und CSS kennen, können Sie sich die Frage stellen, ob es nicht nützlicher wäre, den Quelltext für Ihre eigene Homepage selbst zu verfassen. Ausgehend von den Einflussfaktoren "Zeitaufwand", "Fehleranfälligkeit", "Grenzen der Möglichkeiten" und "finanzieller Aufwand" werden in den nachfolgenden Tabellen die Vor- und Nachteile von selbst geschriebenem Quellcode mit denen von Homepage-Baukästen gegenübergestellt.

Der 24/7-Telefonservice inkl. einer einfachen Homepage mit ca. fünf Subpages zur Selbstcodierung und Bereitstellung von Content benötigt je nach verwendeter Programmiersprache ca. 30 bis 40 Zeitstunden. Mit einem Homepage-Baukasten kann eine Homepage gleicher Größe in gut zehn Std. realisiert werden. Die Programmierung von selbst programmiertem Programmcode ist immer anfällig für Fehler.

Wenn es noch einfachere Online-Validierer für die Fehlersuche in den Bereichen Web und CSS gibt, ist dies für Java Script und PHP etwas aufwendiger. Bei einem Homepagebaukasten dagegen wird immer korrekter, fehlerfreier Quellcode geliefert. Mit reinem Web-Visitenkartenwissen können auch einfachere Web-Visitenkarten realisiert werden. Fügen Sie zusätzliche Funktionen wie eine Bildgalerie oder ein Kontaktformular hinzu, stößt die Vielfalt von CSS und CSS bereits an ihre Kapazitätsgrenzen.

All diese Aspekte können mit dem Homepage-Baukasten realisiert werden, ohne vier oder mehr Programmierungssprachen beherrscht zu müssen. Auch wenn Sie den Quellcode für eine Website selbst schreiben, fallen Ihnen dennoch Ausgaben für die Domain und den Webserver an. Sie sind etwa so hoch wie ein einfacher Homepage-Baukasten, der ab etwa sechs EUR im Jahr erhältlich ist.

Wenn Sie dann die zeitliche Einsparung, die mit der Nutzung eines Bausatzes verbunden ist, hinzufügen, ist das Endergebnis, dass der Homepage-Baukasten vermutlich die kostengünstigere ist. Nach unserer Einschätzung sind "Homepage-Baukästen" für 95% aller Selbständigen und Firmen die optimale Möglichkeit, Ihre Homepage kostengünstig, kompetent und ohne vorherige Kenntnisse zu realisieren.

Telefonischer 24/7-Support inkl.

Wie man eine eigene Homepage erstellt - erste Gehversuche für die eigene Webseite

Beim Erstellen einer Webseite, die so gut wie möglich durch die Angabe von Schlagworten in Google, Bing & Co. im Netz dargestellt werden soll, sind verschiedene Aspekte zu berücksichtigen, um den im World-WideWeb geltenden Vorschriften zu genügen. Am besten ist es, wenn Sie bei der Gestaltung Ihrer Homepage schrittweise vorgehen.

Hast du schon einige Ideen und Überlegungen dazu angestellt, wie deine Homepage aussieht und was sie enthalten soll? Dies ist der erste wesentliche Schrit. Zur strukturierten Vorgehensweise sollten Sie bedenken, was Sie themenbezogen auf Ihrer Webseite publizieren wollen und was Sie damit erzielen wollen. Frag dich nur, was du als Benutzer suchst und welche Schlüsselwörter du in eine der Suchmaschinen eingeben würdest, um bestmöglich zu dem von dir gewünschten Produkt auf deiner Webseite zu kommen.

Ausgehend von diesen Anforderungen müssen Sie Ihre Webseite am Ende sowohl fachlich als auch von der Search Engine Optimization anordnen. Natürlich benötigst du für eine Webpräsenz auch einen Domainnamen, eine URL-Adresse, mit der deine Homepage im Netz aufgerufen werden kann.

Mehr zum Thema