Hotel Frankenland Bad Kissingen Disco

Das Hotel Frankenland Bad Kissingen Disco

Ein Wochenende verbrachten wir im Hotel Frankenland ohne unsere Kinder. Auch die Disco im Hotel öffnet regelmäßig ihre Türen und lädt zu einer Tanznacht ein. Deutschland Deutschland Bayern Es liegt in der Stadtzone, der Fussgängerzone und dem Spa-Bereich gleich um die Ecke. Die Jugendherberge liegt in der Nähe. Im Hotel Frankenland haben wir ein Woche lang ohne unsere eigenen vier Wände entspannt.

Für sie wäre es mit Kleinkindern im Hotel recht öde geworden, da dies für Kleinkinder überhaupt nicht vorgesehen ist. Mit dem Fruehstueck waren wir sehr gluecklich (mehr hatten wir nicht gebucht).

Auch der Raum selbst war komplett in Ordnung. Tatsächlich hatten wir einen ohne eigenen Dachboden reserviert, haben aber trotzdem einen haben. Wäre in unserem Raum (Nr. 279) die Disco (immerhin etwa 3 Etagen niedriger ) bis 3 Uhr abends (bumm, bum, dumm, bumm) nicht gewesen. Möglicherweise bin ich sehr empfindlich gegenüber Lärm, denn das hat mich sehr beunruhigt.

Die Poolanlage ist wunderbar angelegt (lagunenartig, angenehmes Warmwasser, mit Außenpool), ein Hallenbad ist ebenfalls vorhanden, etwas kühler und früh vor dem Fruehstueck sehr satt. Insgesamt ein nettes Wochende, wenn das Disco-Geräusch nicht gewesen wäre, vielleicht nicht in anderen Hotelzonen zu hör. Neben all dem Krach war es ein nettes Wochende.

Deutschland Deutschland Bayern

Zentral gelegen: Der Park mit der Wandelhalle (hier spielt zweimal täglich ein Kurzkonzert, das für Hotelgäste kostenfrei ist) ist maximal 5 Minuten zu Fuß erreichbar. Das Hotel ist trotz seiner Größe (ca. 700 Betten) nicht überlaufen. Mittendrin: sehr zentral gelegen zu den Kuranlagen und der Stadt.

Sie werden immer einen fachkundigen Gesprächspartner finden und der Room Service ist gut. Es gibt 4 verschiedene Gaststätten (davon 2 für a la carte Gerichte), 1 eigene Theke, 1 Café und eine Disco. Während der Osterveranstaltung im Frankensteinforum wurden wir mit diversen Büffets verwöhn. Die Frühstückszeit richtet sich nach der Unterkunftskategorie (zu Osterzeiten waren die Orte sehr gut besucht).

Wenn möglich, reservieren Sie einen Tiefgaragenstellplatz, da es in der Umgebung nur wenige Parkplätze gibt und Geldbußen von bis zu 50 EUR durch das Ordnungsamt verhängt werden können.

Reines Silvester-Chaos - Hotel Frankenland, Bad Kissingen Rezensionen

Kulinarisch ist dieses Hotel eine totale Tragödie und das in einem Hotel dieser Art. Ich kann dieses Hotel niemandem weiterempfehlen. Es ist das sechste oder siebte Mal, dass ich im Hotel Frankenland bin. Doch auch sonst hat sich das Hotel mit einer Wellnessoase mausert. Der Raum war groß und funktionell möbliert.

In Bad Kissingen gibt es ein sehr angenehmes Bad. Frankenland befindet sich im Zentrum von Bad Kissingen, in der unmittelbaren NÃ??he des Kurparks. Das Hotel ist von außen nicht sehr attraktiv und wirkt nicht wie ein 4-Sterne-Superior. Im Dachgeschoss befinden sich moderne und renovierte Zimmern. Besonders die Appartements sind sehr schön und groß.

In den übrigen Räumen besteht Renovierungsbedarf (insbesondere in den Räumen im Erdgeschoss). Grosses Hotel, wunderschöner Wellnessbereich. In den Zimmern war es gut für 4-Sterne-S. Kulinarisch betrachtet eine totale Tragödie und tatsächlich keinen Starswert. Die meisten anderen Häuser organisieren dies viel besser mit weniger Mitarbeitern und einer ähnlichen Anzahl von Gästen. Das Hotel macht von außen nicht den besten und besten Eindruck, die Räume sind auch etwas größer, aber sehr großzügig und völlig sauber.

Es verfügt über eine große Anzahl von Räumen und ist gut für Konferenzen und Konferenzen prädestiniert, so dass sowohl Konferenzgäste als auch Wellnessgäste dabei waren. Für unsere Konferenz haben wir sehr preiswerte Räume zur Verfügung gestellt, so dass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut war.

Mehr zum Thema