Hotel Kaiserhof Victoria Bewertungen

Victoria Hotel Kaiserhof Bewertungen

Deutschland Deutschland Bayern Es war das erste Mal, dass wir am Kaiserhof von Victoria waren. Wunderschönes Hotel mit Historie. Hervorragendes Abendessen, sehr nettes Team!..

. Die Jugendherberge befindet sich in sehr zentraler Lage unmittelbar am Kurgarten. Die zentrale Lage des Hotels zum Kurgarten und zum Stadtzentrum. Die Jugendherberge verfügt über ein wunderschönes Ambien. Die freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter sind preiswürdig. Die Jugendherberge ist eine Reise in eine längst vergangenen Zeiten.

Großer Reinraum, reichhaltige Verpflegungsauswahl, vernünftiges Leistungsangebot mit vielen zusätzlichen Dienstleistungen, z.B. 4-stündiger Besichtigung der KuessTherme; jedoch nicht immer sehr hilfsbereites Fachpersonal an der Uebergabe. Alle Mitarbeiter sind sehr nett und höflich. Dies war unser zweiter Hotelaufenthalt im Kaiserhof Viktoria.

Never again - Hotel Kaiserhof Victoria, Bad Kissingen Bewertungen

Guten Tag zusammen, was einige Leute über dieses Hotel sagen, kann ich nur unter Vorbehalt mitteilen. In den Jahren geht das Hotel voran, was man auch mit dem Altersdurchschnitt leicht nachvollziehen kann.... Das Frühstücksbuffet, sind keine 4-Sterne und wer nach 9 Uhr kommt, sucht nur Bruchstücke der Selektion.

Die Wellnesslandschaft wird für die Alters- und Bedürfnisgruppe ausreichen, aber das entspricht einem 4-Sterne-Haus. Insgesamt würde ich ja wiederkommen, aber das Fruehstueck muss wesentlich mehr Aufmerksamkeit erhalten. Die Mitarbeiter sind freundlich und höflich, aber es wird, wie so oft und an jedem Ort, auch ein Fehlbestand sein.

Dabei sollte man nicht übersehen, dass gute Mitarbeiter oft schwerer zu finden sind als Besucher, die weise beraten, was gar nicht hilft! Sehr geehrtes Kaiserhof-Team, Sie haben Defizite, aber sie sollten behebbar sein, ohne große Investitionen!

Wunderschöne Tage mit viel Entspannung - Hotel Kaiserhof Victoria, Bad Kissingen Bewertungen

Unglücklicherweise steht kein Mitarbeiter zur Verfügung, der das Reisegepäck auf das Hotelzimmer bringen kann. Die Räume im Hauptgebäude sind sehr gepflegt, großzügig, aber ziemlich großzügig, aber ziemlich charmant aus den 90ern der Jahrtausendwende. Unglücklicherweise haben mich die Müsliglasschalen ein wenig an Jugendgästehäuser erinnert - bin ich zu wählerisch? Die wunderschöne Treppe zu den Räumen ist bedauerlicherweise sehr verborgen, natürlich durch diverse Umnutzungen - der Lift schmal und holprig.

Alles in allem ein angenehmer Urlaub mit einem ruhigen Umfeld. Mein Wunsch nach ein wenig Glamour und Glamour und traditioneller Gestaltung des beginnenden 20. Jh. hat sich voll und ganz verwirklicht - aber man könnte noch mehr daraus machen, auch im Dienst.

Auch interessant

Mehr zum Thema