Ikea Kinder Spielen

Die Ikea Kinder spielen

Es gibt auch eine Spielküche, in der Sie großartigen Teig kochen können? Recht der Kinder auf Spiel Dies passiert, wenn ein Kleinkind mit einem Spielgerät mitspielt. Das Spielen ist für Experten der frühen Kindheitsentwicklung für das weitere Lebensleben als Kinder und Jugendliche von größter Bedeutung. Unglücklicherweise sind nicht alle Gemeinschaften in den verschiedensten Teilen der Welt in der Lage, Kinder mit dem richtigen Spielwaren auszubilden. Nicht jeder hier hat Spielzeuge, die wir für selbstverständlich halten.

Mit diesen speziell entwickelten Kindergartenboxen bekennt sich UNICEF zum Recht der Kinder auf Unterstützung in der frühen und unbeschwerten Zeit. Mit den Kindergartenboxen werden mehr als 70000 Kinder auf den Westsibirien unterstützt. Man lernt, indem man etwas berührt, mit Kollegen umgeht, etwas und Farbe optisch erfasst und das Rechnen übt.

Wofür steht eine Kindergartenkiste? In diesen fallgroßen "Schatzkisten" befinden sich bis zu 43 Artikel, darunter Spielzeug und Toilettenartikel. Es ist genau dieses Zeitalter, das für das Lernen dieser Fertigkeiten von entscheidender Bedeutung ist, die den Schülern das Überleben in der schulischen Ausbildung erleichtern. Durch Handpuppen lernt das Kind zu sprechen und sich mit anderen zu verständigen, Spielzeug unterstützt die Feinmotorik und die Fähigkeit, im Team zu arbeiten.

Das Spielen ist der leichteste Weg, das Erlernen und damit die Weiterentwicklung von Schülern zu fördern. "â??Wir lernt, indem wir Sachen erfÃ?hren, mit anderen Peers umgehen, die Dinge und die Farben bildlich begreifen und das ZÃ?hlen Ã?ben. "UNICEF hat bereits herausgefunden, dass Kinder von diesem Entwicklungsprogramm für Kleinkinder in den Genuss kommen. Die Kinder selbst sind sich natürlich nicht bewusst, wie bedeutsam das Spielen ist.

Doch das ist das Besondere an den Boxen - durch sie können Kinder ganz unkompliziert spielen und so lange Kinder sein, wie sie wollen. Die Chancen für Kinder und junge Menschen wollen wir durch die Förderung langfristiger Programme mit einem ganzheitlichen Konzept erhöhen, die fundamentale und nachhaltige Veränderungsprozesse bewirken und es ihnen so erlauben, ihre eigene Entwicklung in die eigene Hände zu nehmen. der Weg dorthin ist frei.

Dabei kooperieren wir mit strategisch wichtigen Kooperationspartnern wie dem UNHCR und Bessere Unterkünfte, die über einen innovativen Ansatz verfügen, um die vier großen Lebensumstände der Kinder (ein Haus, eine gesundheitliche Versorgung, eine gute Ausbildung und ein dauerhaftes Familieneinkommen ) flächendeckend und nachhaltig zu erholen und den Menschen dabei zu unterstützen, den Klimawandel einzudämmen und mit seinen Folgen umzugehen.

Mehr zum Thema