Jetzt Spielen

Starten Sie die Wiedergabe

Haben Sie Lust auf einen Besuch in einem Casino, aber Ihr schickes Outfit ist ausgerechnet jetzt in der Reinigung? Archäologie | JETZT SPIELEN Müssen wenigstens eine Nummer (0-9), ein zulässiges Spezialzeichen (!,@,#,etc.) und dürfen nicht mit einem Leerschlag anfangen oder aufhören. Seien Sie zwischen 8 und 512 Stellen lang - lange Zeichenketten und lange Datensätze werden vollständig unterstüzt!

Die Trion-Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiere sie. Hiermit möchte ich die neuesten Informationen über die Firma ArchaAge abonnieren.

Laden Sie die Glyphe herunter und installieren Sie das Programm zum Abspielen! Sie haben bereits ein Glyph-Konto?

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018: Wie muss Deutschland spielen, um die Runde der 16 zu erreichen? - Sport

Was muss Deutschland tun, um das Finale der Weltmeisterschaft zu erreichen? Bei der Weltmeisterschaft in Russland wird Deutschland in der Klasse F starten - und gegen Mexiko, Südkorea und Schweden antreten. Im Eröffnungsspiel am vergangenen Sonntagabend verloren die Nationalmannschaft gegen Mexiko mit 0:1, während Schweden gegen Südkorea mit 0:1, Deutschland gegen Schweden mit 1:2 und Südkorea mit 1:2 und Mexiko mit 6 Zählern Vorsprung siegte.

In Schweden und Deutschland gibt es jeweils 3 Zähler, in Südkorea null. Südkorea wurde am Sonnabend um 17 Uhr gegen Mexiko mit 1:2 unterlegen. Die Siege Mexikos erhöhen den Blutdruck wieder und es wird schwieriger für die deutschen Mannschaften. Also: Deutschland muss gegen Südkorea siegen, um die 16. Runde zu erreichen.

Aktuell ist es möglich: Deutschland wird der erste in der Gruppe sein, wenn es am kommenden Wochenende gegen Südkorea gewinnen und zugleich gegen Schwedens Gegner verlieren wird. Jedoch müssen die Engländer eine größere Punktedifferenz erzielen als die Schwedinnen und Mexikanerinnen. Deutschland wird Zweiter in der Gruppe, wenn das Team gegen Südkorea und Mexiko gegen Schwedens siegt.

Auf dem zweiten Platz liegt Mexiko mit 9 Zählern, Deutschland mit 6 Zählern. Deutschland schwankt beim Remis gegen Südkorea. Der Elfer hätte dann 4 Zähler und muss auf einen Erfolg von Mexiko warten - Mexiko und Deutschland kommen dann mit 9 und 4 Zählern vor.

Deutschland ist ausgeschieden, wenn die Gruppe gegen Südkorea und Schweden gegen Mexiko zur gleichen Zeit siegt - beide kommen dann auf 6 Zähler, die elf nur auf den dritten. oder wenn die Gruppe gegen Südkorea und Schweden und Mexiko in einem Remis mit vier und sieben Zählern weiter kommt. oder wenn die Gruppe ein Remis gegen Südkorea erreicht - aber Schweden unterlegen ist.

Die beiden Mannschaften kommen dann mit je 6 Zählern voran, die Nationalelf hat nur noch 4 Zählern.

Mehr zum Thema