Kinderküche mit Funktion

Die Kinderküche mit Funktion

Waschbecken; Herdknöpfe mit Klickfunktion; hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Kinderholzküchen mit Funktionen sind sehr selten. Bei den meisten Kinderküchen-Bestsellern aus Holz gibt es weder Licht noch Ton.

Kleinkinderküche mit "BOSCH Cool Play Kitchen"-Funktion bestellen

Kleine Kinderküche mit "BOSCH Cool Play Kitchen" Funktion. Spiel-Küche mit Spiel- und Eßtisch, Ofen, Herd mit Ton, Dunstabzugshaube, Spüle, Geschirrspüler, integrierte Kaffeemaschine mit Ton und 25-teiligem Zusatzgerät wie Tasse, Untertasse, Geschirr, Kanne, Pfanne und weiteres Zubehor. Nicht für Jugendliche unter 3 Jahren bestimmt. enthält kleine Teile und/oder Abrisskleinteile, die z.B. geschluckt werden können.

Inklusive kugelförmigem Teil. Waschen Sie vor der ersten Inbetriebsetzung alle Bauteile, die mit Lebensmittel in Berührung kommen, gut ab!

Spiellküche Testsieger 2018 - Preisvergleich & Kaufberatung

Spielküchen sind Mini-Editionen für die Kleinsten, die auf echten Spielküchen basieren. Dem Beispiel der Elternvertreter folgend, können die Nachkommen am eigenen Kinderofen Spiegeleier & Co. zubereiten. Bei manchen Küchengeräten blinzeln oder machen gar Lärm. Eine Kinderküche kennt mancher Elternteil schon aus seiner eigenen Jugend. Genauso viel Spass hatten sie damit.

Die Grundlage jeder Kinderküche ist ein Ofen mit Ofen. Allerdings sind viele der vergleichbaren Spieleküchen viel umfassender ausgestatte. Vor allem aber steht natürlich der enorme Spass, den eine solche Spielzeug-Kinderküche für Kinder bietet, im Mittelpunkt. Aber es gibt noch viele weitere (auch didaktisch wertvolle) Argumente, die für eine gute Spielküche aus dem Abgleich über den Spielspass hinaus sprechen.

Allerdings müssen sie die Vor- und Nachteile für sich und ihre Nachkommen erwägen. Von welchem Lebensalter an macht eine Kinderküche Sinn? Für ihre Kinderküchen wird von den meisten Herstellern ein minimales Lebensalter von drei Jahren empfohlen. In der Tat interessieren sich aber viele Jugendliche schon viel früher für einen Kinderofen und wissen schon lange, wie man ihn auf spielerische Weise benutzt.

Viele Kinder haben deshalb schon mit zweieinhalb Jahren eine Kinderküche unter dem Christbaum. Manch ein Elternteil zögert, sich eine Kinderküche für Jungen zuzulegen. Es sollte zum Beispiel eine Kinder-Werkbank sein. Diese Vorurteile, dass eine Kinderküche nur für Frauen ist, basieren natürlich auf den früheren Haushaltspraktiken der Geschlechtersegregation.

Das ist aber nicht aktuell und sollte nicht im Zimmer der Kleinen fortgesetzt werden! Mit einer Spielküche wollen, können und dürfen sowohl Mädels als auch Jungen mitspielen! Die Vor- und Nachteile einer Kinderherde sind genderneutral und gelten somit für beide Seiten gleich. Um Kindern viel Spass in der Kinderküche und vor allem lange Zeit zu ermöglichen, sollten einige Punkte beim Einkauf berücksichtigt werden.

Diese Einkaufskriterien sind jedoch nicht unbedingt mit dem Kaufpreis der Spielwarenküche verbunden. Oft ist es nur eine prinzipielle Fragestellung, die sich ein Elternteil beim Vergleichen von Kinderküchen vornimmt. Spiel-Küche aus Kunststoff oder Kunststoff? Kinderküche aus Kunststoff oder Kunststoff? - Die Materialfrage kann durchaus eine generelle grundsätzliche Fragestellung für Kinderspielzeuge sein.

Dies gilt auch für ein Kindergeschäft, als Alternative zur Küchenrolle. Natürlich müssen die Mütter diese für sich und das Baby wiegen. Oft wird jedoch oft verwendet. Eine Kinderküche aus Massivholz sieht viel besser aus, wenn sie ordentlich fertig ist. Auch die Umweltaspekte sprechen für eine Kinderküche aus Vollholz. Obwohl schädliche Stoffe im Naturstoff selbst recht unüblich sind, weist die Stiftung Warnung vor eventuellen krebserzeugenden Substanzen in der Holzspielzeuglackierung darauf hin.

Als Vorsichtsmaßnahme sollte daher in der Spielwarenküche ein Wasserlack verwendet werden. Zum Beispiel ist eine Plastikspielzeugküche in der Regel weniger anfällig für raue Kinder. Eine Kinderküche aus Kunststoff ist aber ebenso wie einige andere Künstler auch leichter abwischbar als eine mit farbigen oder filzigen Stiften bemalte Küche aus Holz.

Kinder brauchen sicher nicht viel, um Spass zu haben. Für die meisten Kleinkinder genügt ein einfaches Gefäß mit einem Kochlöffel, um "Kochen" zu erlernen. Steht jedoch bereits der Kauf einer Kinderküche zur Diskussion, sollte diese auch voll ausgerüstet sein. Typisches Kinderküchenzubehör: Viele Koch- und Küchengeräte können natürlich auch gekauft werden.

Das kann auch für eine Kinderküche zum Jubiläum ganz schön nützlich sein, denn mit dem Küchenzubehör für Kinder haben Sie das passende Mitbringsel. Dennoch sollten Sie darauf achten, dass alles, was Sie benötigen, bereits beim Erwerb der Kinderküche enthalten ist. In allen Kinderspielzeugen kommt der Arbeitssicherheit eine große Bedeutung zu.

Sie sollten auch einen bestimmten Sicherheitsstandard einhalten, um kleine Kinder beim Spiel nicht zu bedrohen. Falls der Produzent die Qualität nicht mit einem Zeugnis nachweisen kann, ist dies nicht unbedingt ein Hinweis auf eine gefährliche Kinderküche. Gerade für kleine Küchenhersteller ist dieser Kostentreiber in der Regel zu hoch, weshalb oft nur namhafte Brands ihre Produktesicherheit regelmässig überprüfen lässt.

Deshalb sollten Sie sich beim Kauf einer Kinderküche selber ein Bild machen! Egal ob Kunststoff oder Metall, alle Eck- und Kantenbereiche der Kinderküche müssen gerundet sein. Eine Kinderküche für Kleinstkinder unter drei Jahren darf keine kleinen Teile haben. Andere Kinderküchenhersteller sind es: Eine Marke ist nicht unbedingt entscheidend für die Güte einer Küche. Kinderspielküchen werden in fast jedem Spielwarenhaus geboten.

Weil eine professionelle Beratung beim Einkauf einer Spielküche nicht unbedingt notwendig ist, gibt es natürlich nichts gegen einen Einkauf über das Netz. Amazon empfiehlt sich besonders als Online-Händler für preiswerte Spielwaren. Ein unkomplizierter Kundendienst ist hier garantiert. Kinderspielwaren werden von der Stiftung Warentest sowie dem Öko-Test Verlagshaus regelmässig ins Prüflabor geschickt.

Im Jahr 2010 führte die Stiftung Warentest aber eine allgemeine Spielzeugprüfung auf Basis von Spielwarenküchen durch. Damals appellierte die Stiftung Warentest an die Industrie, mehr Eigenverantwortung zu zeigen. Die Spielküche Vergleichstest (kein Test!) basiert auf einem umfassenden Abgleich der derzeitigen Verkaufsschlager von 2018 und berück-sichtigt die wesentlichen Merkmale, die eine gute Kinderküche haben sollte.

Dieser Küchenvergleichstest sollte jedoch nicht mit einem speziell für diesen Zweck ausgeführten praktischen Test unter Praxisbedingungen im Labor gleichgesetzt werden! Bei Einzeltests wird explizit auf die entsprechenden Testzeitschriften (z.B. die Stiftung Warmentest oder Ökotest) hingewiesen. Zusätzlich ist jede Spielküche über den Angebotsbutton mit Amazon verbunden, wo weitere Produktbewertungen des entsprechenden Küchenmodells zu sehen sind.

Mehr zum Thema