Kniffel Spiel Kaufen

Das Kniffel Spiel kaufen

Der Schmidt-Spiele-Mann ärgert dich nicht. Kniffel, Spielwaren kaufen billig gebrauchte Spielekollektion mit 7 Partien zum Verschenken. Preise pro Spiel: 4?; Gesamtbetrag 12?

. Preise pro Spiel 2 EUR. Supergroßartiges Salonspiel Top Kondition, aber gerne mitgespielt! Hier biete ich einmal ein Lehrspiel "Numbers Magic" und einmal Kindertricks von.... Das Spiel ist vollständig und in sehr guter Verfassung. Die Kniffel-Kids. Bester Erhaltungszustand!

Schmidtspiele Walt Disney Kinderkniffel, komplett, sehr guter Erhaltungszustand, OVP und Spielanleitungen.... VORSICHT: Da der private Vertrieb nicht garantiert ist,.... Verkaufen Sie neue ungebrauchte Benjamin Böhmchen Kinder-Kniffel von Schmidt mit der Artikelnummer 40390...... Originalverpackung, Top-Zustand, keine Gewähr, keine Nachbesserung. Genießen Sie den Trick! Sehr gut erhaltene Tiere, s. Bilder. Erhaltung: gebrauchte Ware nur an Selbstabholung, keine....

Grosse Spielekollektion mit vielen unterschiedlichen Partien, weitere Informationen finden Sie auf den Bildern. Ein Spielmagazin von Ravensburger und Nippespiel. Das Spielmagazin ist vollständig und.... Zum Verkauf ein älteres Spiel Scrabble für Jugendliche 3 und Tricks 4 Euros zwei.... Bieten Sie hier ein nettes Gesellschaftspiel ab 8 Jahren für 2-4 Personen ca30 Min. an.

Kaufen Kniffel

Nach dem Kauf von für können Sie sich die kostenfreie Trusted Shopmitgliedschaft Basic, inklusive Käuferschutz bis zu 100 â für je aktueller Kauf sowie für Ihre weitere Einkäufe in Deutschland und Österreich bei den Trusted Shop' s Gütesiegel eintragen. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Einkäufe bis zu je 20.000 â durch für (inkl. Garantie), Käuferschutz 9,90 â pro Jahr inkl. MwSt. mit einer Mindesteintrittszeit von 1 Jahr gesichert.

Der Sicherungszeitraum von Käuferschutzes pro Kauf beträgt in beiden Fällen Fällen 30 Tage. Das Rating âSehr gutâ errechnet sich aus den 37.471 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingprofil einsehbar sind.

Kaufen Sie Kniffel im Internet.

Der schöne Feiertag geht zu Ende, man sitzt bequem mit der ganzen Familie zusammen und der Saal ist voller Gelächter und das gewisse Klappern der Kristallwürfel in einer Tasse.... Ja, Urlaub szeit ist Pinchzeit, denn das wohl populärste Spiel aller Zeiten ist der absolute Urlaubsklassiker! Wenn Sie schon lange nicht mehr spielen und ein paar Tipps und Tricks brauchen, wird Ihnen dieser Leitfaden alles erzählen, was Sie schon immer über Tipps und Tricks wissen wollten.

Das Regelwerk> Tips und Kniffe beim Würfeln> Messer-Variationen nach Ihrem Geschmack> Varianten mit einem Trickset> Fazit: Wie Sie heute tröpfeln! Würfelspiele sind in Deutschland seit den 70er Jahren knifflig und gehören mittlerweile zu einem wahren Klassiker und fester Bestandteil jeder Sammlung guter Spiele. Sie kann sowohl paarweise als auch mit mehreren Spielern gespielt werden.

Weil erste mathematische Fähigkeiten erforderlich sind, um die numerischen Werte der Spielwürfel aufaddieren zu können, ist ein Eintrittsalter von acht Jahren einleuchtend. Die Kniffel-Fans von der Primarschule bis ins hohe Alter sind sich sonst einig, dass es keine Altersgrenze nach oben gibt und man mit diesem Spiel schlichtweg immer Spass hat! Anders als bei anderen Partien ist Kniffel ganz einfach: Man braucht nicht mehr als fünf Spielwürfel, einen Pokal und einen Stein, in den die gesammelten Werte einfließen.

Das Spiel hat zum Zweck, in 13 Spielrunden möglichst viele Spielerpunkte zu erringen. Bestenfalls können Sie in jeder Spielrunde einen bestimmten Betrag eingeben, im schlimmsten Falle kann es notwendig sein, eine bestimmte Rubrik zu löschen. Mit dem Namen gebenden Trick erhalten Sie die Höchstpunktzahl - fünf gleiche Zahlenwürfel in maximal drei Würfeln.

Aber auch wenn man nicht so viel Glueck hat und kein Rinnsal wirft, kann man in unterschiedlichen Klassen punkten. Der Klassiker ist beliebt, weil er nicht nur einfach in der Struktur, sondern auch leicht zu erlernen und leicht zu erlernen ist. Anders als bei vielen hochkomplexen Partien wie z.B. Backgammon kann Kniffel zu jeder Zeit und mit allen Spielern ohne lange Regelverzögerungen oder Meinungsverschiedenheiten ausgetragen werden.

Gleichzeitig erleichtert die kleine Bauform von Kniffel das Ein- und Auspacken und lenkt auf längeren Anfahrtswegen ab. Weil jeder Spieler für sich selbst spielen kann und das Ergebnis (fast) reines Glück ist, hat Kniffel auch sehr wenig Konfliktpotential - das Ideal spiel für die ganze Famile!

Tipp: Es ist eine ungeschriebene Regel, dass ein Würfelspiel nie von Hand gemacht werden sollte, die Spielwürfel sollten immer in einem Pokal gerüttelt werden. Diese Pokale sind sehr vielfältig - vom schlichten Lederpokal bis zum Fanpokal Ihres Lieblingsvereins ist für jeden etwas dabei! Man braucht nicht viel zu kneifen: ein Tisch mit Raum für die ganze Famile und ein paar Freunden, leckere herzhafte Kekse, fünf Spielwürfel, ein Eiswürfelbecher und der Zählklotz - und los geht's!

Die Partie geht über 13 Spielrunden, in denen Sie so viele Spielerpunkte wie möglich würfeln. Bis zu drei Bälle pro Spielrunde und Sie können wählen, welche der beiden Steine Sie zurücklassen und welche Sie weiter würfeln möchten, um die richtige Mischung zu erzielen. Erinnern Sie sich: Wenn Sie noch immer nichts geworfen haben, was Sie nach drei Würfeln eingeben können oder wollen, sind Sie dazu gezwungen, jede Art von Kategorien gemäß den Regeln des Spiels zu löschen.

Die Gewinnkombinationen werden auf einem Spielblatt gedruckt. Zum Schluss werden alle Stellen addiert. Wenn Sie die meisten Treffer erzielen, gewinnen Sie. Die obere Kartenhälfte enthält individuelle numerische Werte, d.h. einen, zwei, drei, vier, fünf oder sechs und, wenn Sie mehr als 63 oben genannte Werte haben, einen Zusatzbonus von 35 Bonuspunkten.

Spezielle Nummernkombinationen werden auf der Unterseite des Etiketts eingegeben. Bei einem vollen Haus, also drei plus zwei gleichen Nummern, gibt es insgesamt 25 Zählern. Bei der kleinen Strasse, die aus vier fortlaufenden Nummern besteht, gibt es 30 Treffer. Bei der großen Strasse, die aus fünf fortlaufenden Nummern besteht, gibt es 40 Treffer.

Der Kniffel selbst hat stolze 50 Punkte. Schließlich gibt es ein Eingabefeld namens Zufall, in dem Sie eine Rolle eingeben, die Sie keiner anderen Gruppe mit dem Augenwert zuordnen moechten. Wenn Sie besonders viel Erfolg haben, sollten Sie nicht nur einen, sondern zwei oder mehr Tricks ausprobieren!

Aber - was machen Sie mit dem Segnen, wenn sowohl der Trick als auch der numerische Wert des Tricks bereits in der obersten Halbzeit eingegeben sind? Gemäß den amtlichen Regeln des Spiels haben Sie in diesem Falle zwei Möglickeiten. Der zweite Trick kann als Platzhalter ausgewertet und für jede niedrigere Klasse (entsprechend dem jeweiligen Punktwert) verwendet werden.

Wenn jedoch alle Rubriken bereits eingetragen sind, ist es das Spielrecht, dass Sie eine der übrigen Rubriken löschen. Andererseits können Sie den numerischen Wert des Tricks zum obersten Eingabefeld hinzufügen und weitere 50 zusätzliche Punkte aufschreiben. Eine weitere Besonderheit tritt auf, wenn sich die Kuben beim Anheben des Napfes angesammelt haben.

Obwohl in diesem Falle oft angenommen wird, dass die Steine noch einmal gerollt werden sollen, müssen sie nur sorgfältig abgehoben und auf die Spieloberfläche gelegt werden, so dass alle einzelnen Werte ersichtlich sind. "Tweak! Aber Sie haben das große Vergnügen, die selbe Nummer fünf Mal auf den ersten Schlag in nur einem von 1.296 Kisten zu würfeln.

Der Trick als echtes Wurfspiel besteht auch aus Ziffern und bestimmten Wahrscheinlichkeitsfaktoren. Nachfolgend ein paar Wertvorstellungen und Tipps für den kommenden Spielabend. Mit wie vielen Zählern? Bei einem Trick können Sie ohne zusätzliche Punktzahl bis zu 375 Punkt erzielen. Anstatt auf eine maximale Punktzahl zu zielen, die nie erreicht werden kann, streben Sie lieber einen höheren Durchschnittswert von 245 Zählern an.

Sie können im besten Falle alle 13 Runden einen bestimmten Betrag in eine der beiden Rubriken eingeben. Unglücklicherweise laufen die Dinge nicht immer so gut - vermutlich hat das jeder Pinch-Spieler schon einmal erlebt. Um in diesem Beispiel eine Rubrik nicht löschen zu müssen, sollten Sie zunächst einmal ausfüllen.

Bei Bedarf können noch schlechte Würfe verwendet werden, um die Oberhälfte zu vermeiden. Dennoch ist es ratsam, die 35 Punkte in der Oberhälfte nicht aus den Augen zu lassen, die bei der Auswahl einer Ober- oder Unterkategorie berücksichtigt werden müssen.

Um nicht unnötig bedeutende Rubriken zu löschen, ist es am besten, gar nicht erst zu würfeln. Man wirft jedoch ein Doppel von vier mit drei Wurfweiten in etwa 29% aller Fällen, ein Dreifaches davon gar zu 75%.

Das Full House ist übrigens ein Spezialfall des Triple, den man mit einer Chance von 36% wirft. Löschen Sie daher im Ernstfall das Rieselfeld statt das Doppelte von vier und das volle Haus statt das Doppelte von drei! Wenn man Tricks macht, muss man sie immer sorgfältig abwägen. Zum Beispiel, wenn Sie nach einem Triple oder Quadrupel suchen, vergessen Sie nicht, mit den höchstmöglichen Werte zu experimentieren.

Zum Beispiel, wenn Sie die Zahl 11.166 in den ersten Würfel geworfen haben (und bereits das volle Haus haben), halten Sie die Sechs einer Art und mit den beiden folgenden Würfeln auf einer Sechs einer Art mitspielen. Das Gleiche trifft auf die höchstmögliche "Chance" zu: Nur Fünfer und Sechser im ersten Würfel und nur Vierer aus dem zweiten zu.

Zusätzlich zum klassischen mit Klotz, fünf Würfel und Tassen gibt es nun auch andere Kniffel-Varianten. Wenn Sie auch mit Ihren Kleinen die Würfel rollen wollen, ist Kniffel Kids eine gute Abwechslung. Löwe, Enten, Katze, Hund, Affe - auf der Suche nach der kostbarsten Verbindung werden auch die Jüngsten viel Spass haben!

Du bist ein Trickster-Profi und möchtest dein Lieblings-Spiel noch mehr aufregen? Da ist Kniffel Master genau das Richtige für Sie! Auch hier gilt es, mit fünf Spielwürfeln und drei Rollen besonders gute Resultate zu erzielen. Die Partie umfasst 108 Spielkarten mit einem bis sechs Spielwerten (jeder Spielwert ist 18-fach) und einem ausgedehnten kniffligen Block.

Grundsätzlich funktionieren Card Tricks wie beim Würfel. Nur, dass Sie fünf weitere Spielkarten in der Hand haben und mehr Spielkarten zeichnen oder überflüssige auswerfen. Auch in Deutschland sind zwei Partien sehr populär, die man auch mit dem Kniffel-Set ausprobieren kann. Maexchen ist also exakt Ihr Spiel!

Sie können mit zwei Spielwürfeln, einem Becher und einer Untertasse beginnen. Am Anfang hat jeder zehn Zähler. Ist man an der Reihe, würfelt man und schaut sich den visuellen Nutzen der beiden Steine an. Danach nennt man einen Namen - der aber auch beliebig sein kann.

Dann gib den Pokal an den nächstbesten Mitspieler ab. Er sollte die Würfel selbst rollen, ohne auf Ihren Würfel zu schauen und den Pokal weitergeben, indem er einen größeren Betrag nennt - ganz gleich, welchen Betrag er tatsächlich liest. Wenn er Ihnen jedoch nicht glauben will, nimmt er den Pokal und gibt allen das Resultat.

Die Höhe der Spielwürfel wird wie folgend berechnet: Dabei wird der größere als Zehner-, der kleinere als Einer-Ziffer angezeigt. Wenn du alle zehn Zähler verbrauchst, bist du gefeuert. Also ist Ihr Pokergesicht entscheidend - geben Sie nicht auf und siegen Sie, indem Sie der Einzige sind, der noch da ist!

Der erste Spieler mit 10.000 Punkten hat gewonnen - und mit einem kleinen Wagnis sind Sie im Handumdrehen da! Für dieses Spiel brauchst du auch fünf Stück. Sie können so viele Würfe rollen, wie Sie wollen, aber nur so lange, wie Sie wenigstens einen oder fünf haben.

Du bekommst jeweils 100 für einen, 50 für fünf. Wenn Sie zwei Fünfen in einer Rolle haben, können Sie auch nur einen Kubus als einen platzieren. Sie tun dies, bis Sie 350 Zähler erreichen, bevor Sie die Partie durchlaufen. Selbstverständlich gehen Sie in Gefahr und halten zu würfeln, bis Sie Ihre gewünschte Menge erreichen!

Wenn Sie alle fünf Spielwürfel aufgebraucht haben, können Sie übrigens von Anfang an beginnen und wieder mit allen fünf Würfeln fortfahren. Fügen Sie die neuen Werte zur bisherigen Gesamtsumme hinzu. Doch Achtung: Wer nicht in einem Zug eine Eins oder Fünf wirft, verliert in dieser Spielrunde alle bisher gewürfelten Züge!

Also überlegen Sie genau, ob Sie in Gefahr sind oder ob Sie Ihr Spiel mit kleinen Steps langsamer - aber sicherer - erreichen wollen. Schlussfolgerung: So tropfen Sie heute! Der Kniffel ist ein Klassiker für die ganze Familie und ein Muss für jeden Spielabend! Hier ist ein Übersicht, wie du heute Kniffel spielst und wie du so viel wie möglich glücklich sein kannst:

Anders als viele hochkomplexe Partien kann Kniffel zu jeder Zeit mit Groß und Klein mitgespielt werden. Aufgrund seiner geringen Grösse ist das Spiel rasch ein- und auszupacken, was es zu einer grossen Abwechslung auf längeren Fahrten macht, ohne das Reisegepäck unnötigerweise zu belasten.

Das Würfelset ermöglicht viele weitere Spiele, wie z.B. 10.000 oder Achsen. Zusätzlich gibt es besondere Trickvarianten für die Kleinen, Fortgeschrittenen und Kartenspieler. Anstelle einer krampfhaften Prise oder einer bestimmten maximalen Punktzahl ist es sinnvoll, eine hohe durchschnittliche Punktzahl von 245 zu erreichen.

Damit es nicht zu Löschungen kommt, sollten Sie zunächst einmal den unteren Teil des Spielbretts ausfüllen. Aber nicht zu vernachlässigen sind die 35 Pluspunkte in der zweiten Halbzeit, die auch für ein gutes Gesamtresultat sind. Spiele um Highscores im Oberfeld, in den Pässen und im Zufallsfeld - z.B. zähle das Dreifache von eins oben, anstatt diese wenigen Werte als Dreifache einzugeben.

Mehr zum Thema