Krantraversen

kran-traversen

Heben und Bewegen von Kranlasten mit Krantraversen, Lasttraversen oder Balkentraversen des Herstellers: TigerLiftzeuge. Krankraversen / X-Bag : Feste oder verstellbare Krantraversen zum Heben und Fördern verschiedener Lasten. Mit Hilfe von Krantraversen können Lasten auch in niedrigen Hallen mit geringer Hubhöhe gehoben werden. Mit den Krantraversen werden Lasten sanft und sicher angehoben.

Lastquerträger, Kranquerträger, BIG BAG Querträger, Balkenquerträger, Querträger, Querträger

Lasttraversen wie die Balkentraverse und die Quertraverse sind Traversenanlagen zum Anheben und Transportieren verschiedener Lasten und Lastgestalten und sind für den Kran- und Staplerbetrieb ausgelegt. Lamellenhakenverlegung, Langhakenverlegung - Die Verlegesysteme zum Fördern von Stütz- und Wickeldorne Eine Lamellenhakenverlegung oder Langhakenverlegung ist die rechte Lastverlegung zum Fördern und Fördern von Stütz- und Wickeldornelementen.

Ein Spreiztravers ist die optimale Quertraverse zum Heben und Befördern von Ladungen, bei denen die angehängten Fahrzeuge vertikal sein müssen. Aufgrund der integrierten Aufhängung der Kette schwingt der Querträger tendenziell weniger. Traversen für Big-Bag-Handling | Big-Bag-Transportgeräte Die Big-Bag-Traverse und Cross-Traverse ist die optimale Belastungstraverse für die schnelle und sichere Big-Bag-Handhabung.

Behältertraverse, IBC-Traverse, Behältertraverse - Die Traversensysteme für die Handhabung von Überseecontainern und die IBC-Containerhandhabung für die Handhabung von Überseecontainern und für die IBC-Handhabung wird die Behältertraverse und die IBC-Traverse oder Behältertraverse von Tigerliften empfohlen. Transportquerträger, Kassette Querträger - Der Rahmen Querträger oder Transportrahmen Querträgersysteme insbesondere für Langgutkassetten Ein Transportquerträger in der Version als Kassette Querträger oder Rahmen Querträger oder Transportrahmen Querträger ist bestens geeignet zum Heben und Befördern von Langgutkassetten der Fa. Profine (Kömmerling).

Edelstahl-Traverse, Aluminium-Lasttraverse - Die Traversensysteme für spezielle Ansprüche Wenn es um die Erfüllung besonderer Hygienevorschriften geht, ist eine Edelstahl-Traverse die passende Laste.

Traversen mit fixem Hakenabstand und zwei gelenkigen Lasthaken für den Krantransport verschiedenster Ladungen.

INFO: Sichere Abstellung von Lastträgern nach DGUV-Richtlinie 100-500 (bisher BGR 500) Kap. 2.8. Der Lastträger ist mit 2 Lasthaken ausrüstbar. Andere Dimensionen und Nutzlasten auf Nachfrage. Sämtliche Dimensionen unverbindlich ca. Daten. Andere Dimensionen und Nutzlasten auf Nachfrage. Sämtliche Dimensionen unverbindlich ca. Daten. Krantraversensysteme für Sonderlasten. Bei den speziellen Balkenfahrwerken von TigerHobezeuge für den Kraneinsatz handelt es sich um Krantraversen für Sonderlasten.

Traversentraverse mit 2 Lasthaken, mit Krankopf und 2 Lastböcken für eine 2-Strang-Kettenaufhängung.

Mehr zum Thema