Kreisel Hh

Oben Hh

Oben: Theoretische Grundlagen und Anwendung - K. Großmutter Der Astronomin SIR JOHN HERSCHEL beschrieb die Spitze vor etwa 150 Jahren als ideales Werkzeug. Seitdem hat der Gipfel nichts von seiner Anziehungskraft aufgenommen. Die Aussage von FELIX KLEIN und ARNOLD SOMMER FELD (1910) trifft auch heute noch zu, da kein anderes Gerät so gut dazu in der Lage ist, Verständnis für die Verbindung von physikalischen Begriffen in der Physik zu erwecken.

"Betrachtet man die Literatur im Bereich des Kreisverkehrs, so sind zwei nahezu unabhängige Strömungen zu beobachten.

Andreas Bilgen

Bei uns sollen Sie und Ihre Kleinen sich wohlfühlen! Durch eine zusätzliche Ausbildung in Trainingstherapie beim Kreisel e. V. in Hamburg konnte ich meine Vorkenntnisse weiter ausbauen. Schulische Vorbereitung und sprachliche Begleitung von Vorschulkindern in einem integrierten Vorschulkindergarten; gebührenpflichtige Tätigkeit in selbstständigen Lerntherapiepraxen; gebührenpflichtige Tätigkeit als Tutorin; Angestellte in einer Einrichtung für psychologische Beratung von Kindern, Jugendlichen und Erziehungsberechtigten mit dem Themenschwerpunkt "Lern- und Leistungsstörungen"; derzeit Angestellte bei der EKNN.

In einer Psychiatrie für Kleinkinder und Heranwachsende sowie für die Geburt von zwei Kleinkindern. Ich heiße Daniela Jung-Brassel und bin Vater von zwei Nachkommen. Als Sozialpädagogin verfüge ich über ein breites Spektrum an Berufserfahrung mit Schülern und Studenten, unter anderem in der Pflege und Begleitung von geistig kranken jungen Menschen und in der Gruppenarbeit.

Meine Fortbildung in Lerntherapie habe ich auch beim Kreisel e. V. absolviert. Seit jeher macht mir die Unterstützung von schulisch benachteiligten Schülern und jungen Menschen große Freude an meiner Tätigkeit. Ich heiße Annette Lucé und lebe mit meinem Mann und unseren beiden in Wolfenbüttel. Bereits während meiner Schulausbildung interessierte ich mich für die schwachen Schulkinder und die Möglichkeit, sie zu unterstützen.

Deshalb habe ich mich nach meinem juristischen Vorbereitungsdienst für eine zusätzliche Ausbildung zur Lehrtherapeutin an der Uni Hannover entschieden. Es ist mir eine Herzenssache, Kinder, Jugendliche oder auch Erwachsene zu unterstützen, die mit diesen Schwachstellen zurechtkommen. In Braunschweig wohne ich und bin Vater von zwei ausgewachsenen Tochter.

Ich habe nach meinem Studium der Erziehungswissenschaft eine 3-jährige Fortbildung zur Lehrtherapeutin durchlaufen. Als integrativer Lerntherapeut (FiL) arbeite ich in den Gebieten Lesen - Rechtschreib- und Rechnungsschwäche sowie Lernund Aufmerksamkeitsprobleme. Ich als Germanist und Lehrer M.A. möchte meine Begeisterung für die deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft wiedergeben.

In Braunschweig wohne ich mit meinem Mann und unseren beiden Söhnen. Ich habe auch am Centrum für Integrationstherapie in Braunschweig gearbeitet und unterstütze diverse schulische Projekte der Bildungstherapie. Nach meiner Tätigkeit als Diplom-Biologin und Museumspädagoge wollte ich noch persönlicher und ständiger in der Pädagogik mitarbeiten und entschied mich deshalb, mich als integrativer Lerntherapeut bei Kreisel e. V. auszubilden.

Ich freue mich sehr, dass ich den Schülern dabei helfe, zu lernen, zu lesen, schriftlich und rechnerisch zu arbeiten und exakt auf ihre Wünsche und Anforderungen einzugehen. Mit meinem Mann und unseren drei Kinder wohne ich in der Elm und bin gern im Freien. Das Praxisseminar ist zudem in der Fachgesellschaft für Integrationstherapie (FiL) angesiedelt und richtet sich nach den einschlägigen Leitlinien des FiL.

Wir beteiligen uns regelmässig an der Supervision und Weiterbildung und erarbeiten mit verwandten Fachgruppen (Logopäden, Ergotherapeutinnen, Kinder- und Jugendpsychotherapeutinnen, Kinderärzte, usw.) intensive Arbeit, um verschiedene fachliche Kompetenzen zur Bewältigung von Lernproblemen zu verwenden.

Mehr zum Thema