Kreisel Lerntherapie

Gyroskop-Lerntherapie

Welche Bedeutung haben Zertifikate (z.B. FIL, BLV oder KREISEL)? Dabei kann die integrative Lerntherapie (ILT) helfen.

Jubiläumskonferenz: 20 Jahre KREISEL - 30 Jahre ganzheitlich-systemische Lerntherapie

Ausrichter: Kreisel e. V. Training points: Costs: Seit 30 Jahren unterrichten wir das Erfolgskonzept der Integrativen Lerntherapie mit einem interdisziplinär zusammengesetzten Lehrerteam. Durch die Kombination von sensomotorischer, sprachlicher, psychologischer und computergestützter oder literarischer Sprachkompetenz verwirklichen wir einen holistischen Zugang - kombiniert mit einer streng ressourcen- und lohnorientierten Systembetrachtung aller Beteiligten: Kindern, Jugendlichen, Erziehungsberechtigten, Schulen, anderen Unterstützern.

Über 3.500 Absolventen in ganz Deutschland üben die von KREISEL geförderte Lerntherapie vor allem in der freien Berufspraxis und zunehmend auch in allen Schulformen aus. Bei der Jubiläumskonferenz wird dieses Qualitätsspektrum der integrativen CIRCULAR Learning Therapy in vier Vorlesungen, einer Paneldiskussion und vielen weiteren Seminaren entwickelt, die durch den zweiten Konferenzschwerpunkt erweitert werden: Wo leistet die Lerntherapie bereits einen Beitrag zur Bildung von integrativen Bildungseinrichtungen - und wie kann diese ausgebaut werden?

In der Eröffnungsveranstaltung und der anschließenden Podiumsdiskussion geht es um die Frage: (Wie) es ist möglich, so viele effektive Faktoren der außerschulischen Lerntherapie wie möglich, d.h. in freier Übung und meist von den Erziehungsberechtigten mitzubringen. Im Anschluss an die langjährige CIRCULAR-Aktivitäten zur Lerntherapie an schulischen Einrichtungen (Hamburg, Celle, Bersenbrück/Osnabrück, Katholiken Schulverband) und im Inklusionsbereich ( "Ausbildung von 700 Schulassistenten für das Bundesland Schleswig-Holstein") wird der Einführungsvortrag von Herrn Dr.

Die BRITTTA BÜCHNER (LegaKids, alphaPROF, München) und Dr. DAVID GERLACH (alphaPROF, Marburg/Regensburg) bilden die Grundlage für die anschliessende Diskussion: Möglichkeiten der Lerntherapie in freier Übung und inklusive Schüler. ERHEIKE NOLL, Schulrat in Brandenburg, GEORG SCHAEFER, Jugendamt Celle (angefragt), ANNETTE HÖINGHAUS, Bundesvereinigung Lese- und Rechenschwäche e. V. Mit dieser Wahl sind langjährig bewährte Verbundpartner von KREISEL präsent.

In ihrem 4-stündigen Plenar-Workshop fasst Prof. Dr. RENATE ZIMMER, Osnabrück, eine wesentliche Basis der körpereigenen CIRCULAR Learning Therapy zusammen: Entwicklungspsychologische Betreuung im Vorschul- und Frühschulalter zur Förderung der Lerntherapie. Neben Lernleistungsproblemen haben immer mehr Kinder und Jugendliche große seelische und gesellschaftliche Nachteile.

Die multi-professionelle Kooperation ist eine der zentralen Herausforderungen für eine gelungene, integrative Ausbildung. Tag reflektieren das Angebot an Lerntherapiekunden und Arbeitsthemen: Kindern im Kindergartenalter, Jugendlichen, teilweise mit Zuwanderungsgeschichte, oder ihren Problemen: Schrift sprache, Arithmetik, Verhaltensweisen. Gleichzeitig werden Dr. JOCHEN KLEIN und MARGARITA KLEIN Abschied nehmen und die Geschäftsführung von KREISEL übergeben.

Veranstaltungsort: Kreisel e. V. Kreisel e. V. Registrierte Benutzer können hier ganz einfach eine Reservierungsanfrage an den Organisator richten.

Mehr zum Thema