Kugelrollbahn Holz

Rollenbahn Holz

Sie können nicht umkippen, da sie fest mit der großen Holzsammelbox verbunden sind. Rollenbahn mit 4 Bällen und 1 Wagen à Kugelbahn à Skill & feinmotorische Fähigkeiten à Sensorik à Kinderbett & -garten

Hierbei dreht sich der Ball und nicht nur das - auch Wagen, ein Glockenrad, Rüde, Frösche oder Bären machen sich auf den Weg nach Unten und produzieren dabei die verschiedensten Laute. Es braucht eine ganze Zeit, bis alle ihr Reiseziel erreicht haben, denn die Kugellaufbahnen sind recht hoch. Sie können nicht umkippen, da sie mit der großen Holzsammelbox sicher befestigt sind.

In der Box befinden sich zwei getrennte Führungsschienen zur Aufnahme des Equipments. Materialien: Marmorbahn und Holzzubehör.

Die Xyloba piccolino Klingelnde Murmelbahn

Der Xylobo. Die Murmelbahn aus naturbelassenem Buche kann weit mehr, als man auf den ersten Blick sieht: Die Erfahrung hat gezeigt, dass mit Hilfe von Röntgenstrahlen sowohl Kindern als auch Erwachsenen die Möglichkeit geboten wird, zu musizieren. Ähnlich wie beim Xylophon werden Stäbe unterschiedlicher Höhe in die Grundstruktur der Schiene eingelegt. Wenn der Ball von oben nach unten durch den Tower brüllt, wird er von der Ball geschoben.

"Von der simplen Kindermusik bis hin zu Mozart ist alles möglich", erläutert Entwickler Samuel Langmeier, was Xyloba so außergewöhnlich macht. Aber auch hier hat der Produzent eine passende Antwort parat: Er hat Bausätze in verschiedenen Größen, die miteinander kombiniert und erweitert werden können. Die klingende Murmelbahn. Welches die Musik klingt, wenn der Ball durch die Spur läuft, entscheidet der Bauherr durch die Wahl und Anordnung der Takte.

So erlernen die Kleinen auf spielerische Art und Weise Töne, Zeit und Spiel. Die Xyloba transportiert so die musikalischen Grundkenntnisse mit optischer Hilfe und trainiert gleichzeitig motorisches und räumliches Vorstellungsvermögen. Die hochwertige Kugellaufbahn ist dank ihrer einfachen, aber nicht minder durchdachten Bauweise besonders eingängig. Schon ab 3 Jahren können mit Hilfe der Eltern einfache Lieder entdeckt werden; ein Mindestalter von 5 Jahren wird angeraten.

Die Xyloba''piccolino'','mezzo' und'orchestra' Kits sind für Anfänger geeignet. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Gestaltung unterschiedlichster Turmbauwerke und dem Kennenlernen der ersten Musik. Für Anfänger gibt es einen Kompositionsleitfaden, der in den Kits enthalten ist. Daß es sowohl Spass macht, vertraute Songs nachzuspielen als auch eigene Songs zu komponieren, wird in vielen Internet-Videos deutlich: Xyloba-Besitzer aus aller Herren Länder präsentieren sich, ihre eigenen Kindern oder sogar der ganzen Familie, indem sie einfachere oder sogar kompliziertere Musikstücke vorführen.

Sie beweisen auch, dass durch die stabile Bauweise auch höhere Strukturen und damit lange Tonfolgen möglich sind. Wenn genügend Xyloba-Stimmen zur Verfügung stehen, ist es auch möglich, mehrere Stimmen mit paralleler Kugelführung zu spielen. Samuel Langmeier hatte die ldee, in einem Züricher Spielwarenladen eine Murmelbahn mit integriertem Steg zu errichten. Die Kammermusikerin und Komponistin fand dort eine schlicht gebaute Kugellaufbahn, an deren Ende die Bälle über Klangstäbe rollen.

Im Jahr 1969 trat er in Aktion - seine eigene Schöpfung sollte mehrere Bedingungen erfüllen: Der Ball musste die Bleche ordentlich aufschlagen, die Schallelemente untereinander austauschen und die Klangabstände variieren. In den folgenden Jahren wurde der heute verfügbare Prototypen für die Xyloba-Marmorbahn erstellt. Zunächst erleichterte er die Herstellung seines ersten Models, indem er die Konstruktionselemente nicht mehr verklebte, sondern die Kavitäten aus einem dichten Holzstück herausbohrte.

Weil er aber sehr professionell involviert war, hatte er zunächst keine Zeit, einen Hersteller für die klangvolle Murmelbahn zu suchen. Hinweis: Nicht für Jugendliche unter 3 Jahren bestimmt.

Mehr zum Thema