Magnetschalter

Elektromagnetschalter

Magnetschalter sind Schalter, die entweder ein Magnetelement schalten oder über ein Magnetfeld geschaltet werden. Neben mechanisch arbeitenden Endschaltern haben Magnetschalter eine immer größere Bedeutung erlangt. Elektromagnetschalter Magnetschalter sind Taster, die entweder ein Magnetelement umschalten oder über ein bestimmtes Feld angesteuert werden. Magnetschalter sind alle Arten von Schaltern mit Magnetwirkung. Teil des Anlasser von Brennkraftmaschinen.

Sowie ein elektrischer Impuls durch die Windung des Lastschalters fliesst, bewegt er zuerst das Anlasserritzel in das Schwungrad des Brennkraftmotors und schliesst dann einen Kondensator, so dass der elektrische Motor des Starters eingeschaltet wird.

Eine Schaltanlage, die auf ein magnetisches Feld anspricht, wie z. B. ein Reedkontakt oder ein Hall-Sensor. Ein häufiges Einsatzgebiet ist die Detektion von geöffneten oder verschlossenen Türchen in Autos oder Häusern. An der Türe ist ein Dauermagnet angebracht, so dass ein magnetisches Feld den Taster penetriert und ihn so lange schaltbar macht, wie die Türe zu ist.

Ein weiteres Einsatzgebiet ist der Magnetschalter im Schaufenster. Durch die Armatur wird der Elektromagnet so verschoben, dass das magnetische Feld den Magnetschalter erreicht und eine Schaltleiste generiert. Die Scheibe ist verschlossen und verschlossen. Die so genannte "kombinierte Öffnungs- und Schließüberwachung" wird in Zusammenhang mit Alarmsystemen, einer lüftungstechnischen Steuerung oder in der Gebäudeautomation eingesetzt und hat den Vorzug, dass Öffnen und Schließen mit nur einem einzigen Taster gesteuert werden.

Bei der Google Cardboard (ein Halter als Teil einer Virtual-Reality-Brille) wird ein handverstellbarer magnetischer Ring verwendet, um auf den Kompass (Sensor) eines Smartphones aufzurufen.

TIPP: Datenblatt, Konformitätserklärung, CAD-Zeichnung, ePlan CAE-Produktmakros und Bedienungsanleitung können in der entsprechenden Produktseite abgerufen werden.

TIPP: Datenblatt, Konformitätserklärung, CAD-Zeichnung, ePlan CAE-Produktmakros und Bedienungsanleitung können in der entsprechenden Produktseite abgerufen werden. Finden Sie das richtige Modell mit dem integrierten "Application Finder" TraceParts-Daten können Sie hier nachlesen. Hier können Sie die CADENAS-Daten auslesen. Hier können Sie die Dateien downloaden. Hier können Sie die CSA-Zertifikate downloaden.

Hier können Sie die UL-Zertifikate downloaden. Hier können Sie die SISTEMA-Daten auslesen. Hier können Sie das Kurzhandbuch und eine Zusammenfassung der neuen Funktionalitäten nachlesen.

Der Magnetschalter - für das sichere Verschließen und einfache öffnen.

Egal ob in den eigenen vier Wände oder beim Zugang zum Auto: Magnetschalter werden immer beliebter, da sie durch ihre zuverlässige Auslegung der tatsächlichen Bedingungen das ideale Mittel für Monteure und Hobbyisten sind, um Sicherheitsfragen zu lösen. Wofür steht ein Magnetschalter? In Elektronikschaltungen und optionalem Schaltelement wird ein Magnetschalter eingesetzt.

Anschließend wird ein Funksignal an den Receiver gesendet und ein aktueller Fluss generiert. Dabei wird ein Gewichtverlust ausgelöst und der Türmechanismus in die gewünschte Stellung gezogen - die Klappe wird aufgesprungen, ohne dass ein sichtbarer Türknauf vorhanden ist. Was für Typen von Magnetschützen gibt es?

Im Allgemeinen werden zwei Haupttypen solcher Magnetschalter angeboten. Dies betrifft zum einen Schaltgeräte, die selbst ein Magnetelement auslösen. Der andere Anwendungsfall betrifft eine Schaltanlage, die durch ein elektromagnetisches Feld betrieben wird. Mit Hilfe des Stromflusses steigt das Zahnrad in einen E-Motor und hebt ihn an. Im eigenen Hause wird ein weiteres Anwendungsfeld mit Hilfe der Sicherheitstechnologie ausgenutzt.

Worauf muss ich beim Einkauf von Magnetschützen achten? Sollen diese Taster in Verbindung mit Gewichtswerten funktionieren, müssen Sie zunächst den Anziehungsgrad des Magneten nachweisen. Gelingt das prinzipiell, sollte es auch mit einem tragbaren Gerät realisierbar sein. Darüber hinaus müssen Magnetschalter über einen freien und reinen Kontakt verfügt haben - das können Sie leicht kontrollieren und auswerten.

Darüber hinaus müssen die Montagebleche flach sein, denn schon eine kleine Differenz kann die Leistungsfähigkeit des Magneten massiv mindern.

Mehr zum Thema