Modellbau für Eisenbahn

Eisenbahnmodellbau

bei der weltgrößten Modellbahn-Show das ganze Jahr über! Loks - Lux-Modelle - Wechselstrom - Märklin - Starterpakete - Starterpakete - Starterpakete - Themenbeilage - My World - Lokomotiven. THE Model Railway & Accessories Exhibition.

Homepage

bei der weltgrößten Modellbahn-Show das ganze Jahr über! Eintauchen in die spannende Faszination der großen und kleinen Bahnen und Bestaunen der aufwändig konstruierten Modelleisenbahnen, die sich auf rund 12.000 qm auszeichnen. Sie überrascht in ihrer Grösse und Einzigartigkeit mit großartigen Landschaftsaufnahmen, originalen Bahnhofsmodellen, wohlbekannten Metropolen und beeindruckenden Landmarken aus verschiedenen Ländern.

Durch die vielen interessanten Zusatzangebote - von regionalen Angeboten über Edelsteine und Schmuck über Handwerksvorführungen bis hin zu wechselnden Kunstanzeigen und vielem mehr - kommen nicht nur Modellbahnfans in Wiehe auf ihre Rechnung.

Landschaftsbau im Modellbau

Durch die Liebe zum Detail sowie die natürliche Form und Farbe unserer Erzeugnisse wird das Herzen jedes Modellbahnfreundes immer schneller erobert. Alle unsere Erzeugnisse fertigen wir ausschliesslich in Deutschland und gewährleisten eine konstant gute Produktqualität. 1953 wurden die ersten hohen Sitze und Krippen aus kleinen Holzstücken in aufwändiger Handwerkskunst hergestellt. Die ersten Tunnels wurden aus Karton hergestellt.

Dann folgten die ersten Gehölze und Fichten sowie weiteres Dekorationszubehör für die Modellbahn. Allerdings ist die manuelle Arbeit nach wie vor sehr wichtig. Beispielsweise kann eine Druckmaschine keinen Tree erzeugen. Ein Plastikrohling wird von einer Spritzgussmaschine eingespritzt und anschließend von Hand in die gewünschte Richtung geformt. Anschließend wird der Stamm auch von Hand geklebt, geflockt und gepackt.

In der Modellbahnindustrie ist HEKI unentbehrlich geworden.

Landschaftsbau im Modellbau

Durch die Liebe zum Detail sowie die natürliche Form und Farbe unserer Erzeugnisse wird das Herzen jedes Modellbahnfreundes immer schneller erobert. Alle unsere Erzeugnisse fertigen wir ausschliesslich in Deutschland und gewährleisten eine konstant gute Produktqualität. 1953 wurden die ersten hohen Sitze und Krippen aus kleinen Holzstücken in aufwändiger Handwerkskunst hergestellt. Die ersten Tunnels wurden aus Karton hergestellt.

Dann folgten die ersten Gehölze und Fichten sowie weiteres Dekorationszubehör für die Modellbahn. Allerdings ist die manuelle Arbeit nach wie vor sehr wichtig. Beispielsweise kann eine Druckmaschine keinen Tree erzeugen. Ein Plastikrohling wird von einer Spritzgussmaschine eingespritzt und anschließend von Hand in die gewünschte Richtung geformt. Anschließend wird der Stamm auch von Hand geklebt, geflockt und gepackt.

In der Modellbahnindustrie ist HEKI unentbehrlich geworden.

Mehr zum Thema