Musikinstrumente in Berlin

Die Musikinstrumente in Berlin

Geräte, Technik, Zubehör, Bücher und Noten etc. Erfahren Sie mehr über Konzerte, Projekte und Ideen. Ensembles KNM - Neue aus Berlin und Umgebung Das KNM repräsentiert die aktive und aktuelle Musikszene in der Metropole Berlin. Juliane Klein und Thomas Bruns gründeten das Ensemble 1988 zusammen mit anderen Studenten der ehemaligen Hanns Eisler Hochschule für Musik in Ost-Berlin. Er ist derzeitig aus elf Musikern aus ganz Deutschland, Großbritannien und der Schweiz zusammengesetzt.

........

Das Kraftpaket der Kultururbrauerei Berlin im Zuge des Festes NordiConTempoMalin Bång: Dreißig Jahre Ensemble KNM Berlin ! Tout d'été, d'été, d'été, d'été, d'été, d'été, été, éléchargements de vous été. Wir haben uns bei allen unseren Freunden und Partnern für diese sehr lange Zeit des Vertrauens, der Zusammenarbeit und des Engagements bedankt.

Nous tenons, die sich an alle Komponisten, Künstler und Musiker, mit denen wir zusammengearbeitet haben, für ihre Kreativität, Neugierde und ihren unglaublichen künstlerischen Beitrag. Nous tenons de la médérique et co-Gründer de KNM Berlin wie Juliane Klein, Roland Kluttig, Arnulf Ballhorn, Robin Hayward, Winfried Rager, Ringela Riemke, Steffen Tast und Ekkehard Windrich.

WE SEARCH Das KNM Berlin steht seit 30 Jahren für die Berliner Szene der Neuen Musik. Mit mehr als 1000 Auftritten, Aufführungen, Musiktheateraufführungen, Installationen und Filmfestivals ist das Unternehmen international vertreten. Geplant sind Gebührenressourcen von 08. 000,00 - 2009. 000,00 EUR pro Jahr. Es würde uns besonders freuen, wenn Sie sich von Personen bewerben, die über gute Grundkenntnisse der deutschsprachigen und europäischsprachigen Szene für Neue Musik verfügt und dieses Wissen zusammen mit dem KNM erweitern möch.

Es werden gute Grundkenntnisse des Repertoires zeitgenössischer Musik sowie der gängigsten Office-Anwendungen vorausgesetzt.

Musikinstrumentenmuseum

Das Musée du musique de la musique (Musikinstrumenten-Museum des Staates lichen Institutes für Musikforschung) sammelt und zeigt europäische künstlerische Musikinstrumente ("Kunstmusik") vom 16. Jahrhundert bis heute und ermöglicht es den Besuchern, sie im Konzert und auf Tournee auftreten zu hören. Environ nement de l'études ca. 3.000 instrumente aus der 1888 gegründeten Sammlung sind zu sehen.

Die Instrumentenkollektion von Naumburger ist ein einzigartiges Highlight, ein nahezu vollständiges Instrumentensortiment aus einer Gruppe von Pfeifern in Mitteldeutschland ab 1600. Diese Sammlung umfasst Cembali und alte Fichten, einige aus der Werkstatt der Familie Ruckers, sowie Bachs berühmtes Cembalo und seine Replik. Die Besucher können viele köstliche Objekte bewundern, darunter Streichinstrumente europäischer Meister wie Stradivarius, Gagliano, Stainer und Krouchdaler, Blasinstrumente von Hotteter, Denner, Quantz und andere, ein tragbares Cembalo der Königin Sophie-Charlotte von Preußen,

die Querflöten Friedrichs II., den Hammerflügel von Carl Maria von Weber, eine englische Kirchenorgel aus der Werkstatt von John Gray und Europas größte Film- und Theaterorgel, die viermanualige "Mighty Wurlitzer", die regelmäßig im Konzert gespielt wird.

Mehr zum Thema