Oberstufe

obere Stufe

Nachfolgend finden Sie Informationen über den Unterricht in der Gymnasialen Oberstufe von der Kurswahl bis zur Abiturprüfung. Das städtische Gymnasium ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Das Gymnasium hat eine Dauer von drei Jahren. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "gymnasiale Oberstufe" - französisch-deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von französischen Übersetzungen. Mit der Oberstufe beginnt eine neue Phase im Leben der Schüler.

Aktuelle Nachrichten

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über den Unterrichtsbetrieb in der Oberstufe von der Wahl des Kurses bis zur Abiturprüfung. Das vorläufige Antragsformular für die fünften Prüfungskomponente: als Word-Dokument zum Ausdrucken am PC, Abspeichern und Drucken (damit können leicht Veränderungen vorgenommen und ein aktueller Druck erstellt werden). vorläufige Bewerbung für besondere Lernleistungen (Arbeitsvorschlag): als Word-Dokumentenvorlage zum Abspeichern und Drucken am PC (damit können leicht Veränderungen vorgenommen und ein aktueller Druck erstellt werden).

Signaturen auf dem Druckbogen nicht auslassen! Registrierung einer Special Learning Achievement (BLL): als Word-Dokumentvorlage zum Eingeben auf dem PC, Abspeichern und Drucken (dadurch ist es einfach, Veränderungen vorzunehmen und einen aktualisierten Druck zu erstellen). Signaturen auf dem Druckbogen nicht auslassen!

The Fans

Unsere Schülerinnen und Schüler absolvieren nach dem erfolgreichen 12. Jahrgang das DIAP (German International Abitur) und den norwegischen Witnemål. Voraussetzung für die Zulassung zur Oberstufe ist, dass Sie deutscher Muttersprachler sind oder über Sprachkenntnisse auf dem Niveau C1 gemäß dem GER verfügen. Der Anmeldeschluss für die Zulassung zur Klassenstufe 10 ist der jeweils gültige Stichtag im Jahr.

Das obere Niveau besteht aus drei Klassen, den Klassen 10-12, die zehnte ist die Einstiegsphase, die elfte und zwölfte die Qualifizierungsphase für das IBA. Der zehnte Jahrgang geht zusammen mit der Französischschule nach Berlin und der elfte Jahrgang ins angelsächsische Ausland. Von dort aus wird der Unterricht in den englischsprachigen Raum verlegt. Gymnasiasten nehmen regelmässig am Europatag der Fremdsprachen teil und eine kleine Runde beteiligt sich alljährlich am Modell der Vereinten Nationen in Kiel (Schleswig-Holstein).

obere Stufe

Das Gymnasium besteht aus dem siebten - neunten Lebensjahr und ist Teil der elftägigen Pflichtschule. Die Lektionen sind ebenfalls nach dem manuellen Prinzip aufgebaut. Im Fachbereich Germanistik, Romanistik und Informatik werden die Kinder je nach Kenntnisstand der Real- oder Sekundarstufe zugeordnet und nach dem jeweiligen Kanton lehren separat.

In zunehmendem Maße wird von den Studierenden verlangt, dass sie auf der Sekundarstufe II selbstständig, allein oder in der Gruppe mitarbeiten. Darüber hinaus werden die Kinder auf die Auswahl einer Ausbildung oder einer Sekundarschule vorzubereiten.

Mehr zum Thema