Paillettenbilder Vorlagen

Gepailleckte Bilder Vorlagen

Fügen Sie Paillettenbilder entsprechend der Vorlage ein. Komplettpakete (mit Polystyrolplatte, Stiften, Pailletten und Farbmuster) sorgfältig zusammengestellt. Auf dieser Seite finden Sie eine große Auswahl an Paillettenbildern:

Pinlettenkunst: Gestalte Images und Adressen.

Der neue Standard ist auf dem Vormarsch: Verwenden Sie Sequins, um beeindruckende Motive oder Namensschilder zu schaffen. Es werden Ihnen unterschiedliche Variationen für die Gestaltung mit Sequins gezeigt und Sie bekommen zugleich schöne Gestaltungsideen. Sie können mit Sequins die schönste Geschenkidee oder Figur kreieren und ausarbeiten. Sämtliche bekannte Ausdrücke der Sequin-Technik werden durch eine weitere Variation erweitert und sogar übertroffen:

Erstellen und entwerfen Sie Paillettenbilder. Auch die Paillettenart bringt Name und Porträt inszeniert. Ein MDF-Bahre mit Polystyroleinlage bildet die Grundlage für Ihre Paillettenbilder. Sie sind im Fachhandel erhältlich: Die Sujets sind für die Erwachsenen, aber auch für die Kleinen ab 8 Jahren erhältlich.

Für eine wirkungsvolle Inszenierung der Sujets genügt das 34 x 25 Zentimeter große Papier. Dies ist auch exakt die passende Grösse, um zu verhindern, dass Kinder beim Kunsthandwerk müde werden. Mit der beigefügten Gebrauchsanweisung wird das Handwerk erleichtert. Hinweis: Sie können auch Grafiken nach Ihren eigenen Vorlagen oder nach bestehenden Vorlagen für Bastel-Perlen oder -Mandalen ausprobieren.

Als Vorlage können auch unkomplizierte Stickvorlagen verwendet werden. Sequins sind als Farbmischung oder in individuellen Farbtönen erhältlich, auch ohne Bastelset, ebenso wie die notwendigen Pins. Auch für die Kleinen sind folgende Sujets besonders geeignet: Für die Kleinen ab 8 Jahren gibt es diese Sujets mit Mustern im Umfang von 25 x 34 cm. Eine Pinguin-Familie mit einem Eisberg im Rücken, der farbenfrohe Kakadu auf einem Blumenzweig, der mit seinem leuchtend buntem Gefieder, den farbenfrohen Schmetterlingen, der Löwenkönig.

Stecken Sie die Papierserviette auf die Polystyrolplatte. Individuelle Motivteile sind auch für die Gestaltung des Images geeignet. Spezielle Blickpunkte im Bilde, ein Schatteneffekt, Leuchteffekte oder Dekorationen sind die Basis für die Gestaltung Ihres Seidenglanzes. Ob Schmetterling, Osterei, Kronen oder anderer Edelstein, Sie können ihn mit einer Paillette ausstatten.

Setzen Sie die Sequins mit langen Stiften in die Polystyrolplatte ein. 3. Schritt: Entwerfen Sie den Rahmen Nachdem das Motivausführung abgeschlossen ist und das Substrat genügend Zeit zum Aushärten hatte, wird der 2 cm breite Rahmen entworfen. Auch im Fachhandel gibt es komplette Pakete mit einem Porträt und allem notwendigen Equipment zu erstehen.

Auf diese Weise entsteht ein Porträt mit Pailletten: Sie platzieren ein Bild oder Plakat auf einer Polystyrolplatte und befestigen es zunächst an den Nischen. Für ein fertiges Paket arbeitest du nach einer Vorgabe. Aber auch die Brauen, Lefzen oder Augenwimpern sind geeignet, um mit einer Paillette zu zieren. Die Tasten auf der Bekleidung sind auch zum Betonen geeignet.

Für das Porträt sollten Sie eine Mindestgröße von 35 x 24 Zentimetern wählen, damit das Foto optimal zur Geltung kommt. Danach die hervorstehenden Kanten sorgfältig auf die Rückwand der Polystyrolplatte zurückbiegen und das Blatt aufstecken. Briefe aus Karton oder MDF sind auch für die Gestaltung von Konturen geeignet. 2. Schritt: Befestigen Sie das fertige Design an der StyroporklappeDrehen Sie die Klappe schräg, so dass Sie oben und unten, oben, vorne, links in der Mitte und vorne in der Mitte einen Punkt haben.

3. Schritt: Gestalte Briefe und Umgebungen mit PaillettenSteck das Design in die Eckpunkte. Benutzen Sie dazu die Hälfte der einzelnen Punkte. Beginne dann mit den Briefen. Am besten geeignet sind große Schriftgrößen. Sie können entweder den selben Ton in hellen Farbtönen für alle Briefe wählen oder jeden Brief in einer anderen Schriftfarbe oder alternativ mit zwei Schriftfarben auslegen.

Dann umrahmen Sie die Briefe mit einer Paillette in eine passende dunklere Schrift. Wiederhole für die Umwelt die Schattierungen in den Briefen. Sequins stick according to patterns - Sequins stick according to numbers Der Vervollständigung wegen möchte ich eine Sequin-Technik vorstellen, die bisher hauptsächlich im Spielwarenbereich eingesetzt wurde.

Kleinen Künstlern steht eine Anleitung, Schablonen und Schablonen zur VerfÃ?gung, mit der Sequins nach Anzahl geklebt werden können. Wie beim " Zahlenmalen " werden die individuellen Farbtöne durchnummeriert und das Kleinkind kann sich stückweise und schrittweise durchsetzen. Selbstverständlich sind solche Fotos auch für die Erwachsenen oder für gemeinsame Bastelarbeiten und Designs geeignet.

Es gibt auch einige Variationen, bei denen die Sequins mit Klebstoff verklebt werden. Sie können auch meinen Beitrag "Neuer Trend: Tüfteln und Design mit Pailletten" nachlesen.

Auch interessant

Mehr zum Thema