Pantoffelpiraten

Maultierpiraten

Die Pantoffelpiraten Ein Musical nach dem gleichnamigen Buch von Jeremy Strong. The Pantoffelpiraten - Music - Primary school (Grundschule) Das witzige und abenteuerliche Rockpopmusical mit Partien und Raubchor für die 3. bis 4. Stock und ausbaufähig bis zur 7. Stock, in der Captain Augenklappes Family gibt es nur wenige Paten.

Musiktheoretisch kann das Musikalische von Piano, Playback oder einer ganzen Matrosenband untermalt werden. Die Seglergruppe benötigt nach wie vor Kleinkinder, die sich bereits ein wenig mit den Musikinstrumenten beschäftigt haben.

So können Sie die Charaktere im musikalischen Pantoffelpiraten besetzen: Im Lieferumfang ist auch die pantoffelpiraten-cd enthalten, mit allen Originalaufnahmen und Abspielen für die Aufführung: Durch den Erwerb eines Booklets und einer CDs erhältst du das Leistungsrecht für deine Kurs. Achten Sie auch auf die Empfehlungen für Pantoffelpiraten des WDR.

The Pantoffelpiraten - Music - Primary school (Grundschule)

Hinweis: Dieser Beitrag ist einer unserer digitalen Beiträge und kann aufgrund der neuen Steuervorschriften ab 2015 nicht in andere EU-Länder ausgeliefert werden. Wasser scheue Mörder? Captain Augenklapes Familienangehörige sind seit vielen Jahrhunderten Seeräuber. Auch die Augenbinde hat also eine Verpflichtung. Zusammen heben sie eine Totenkopfflagge und überqueren die Knochen und wohnen fröhlich bis ans Ende ihrer Tage in dem kleinen Häuschen, das von seiner Ur-Großmutter erbt wurde.

Weil die Räuber kein Bargeld haben, müssen sie sich so schnell wie möglich etwas ausdenken? Enthalten ist die Pantoffelpiraten-Cd mit allen Originalaufnahmen und Abspielen für die Aufführung: Sie können auch das Booklet von Pantoffelpiraten mit Postern und Liednotizen oder vor allem die preiswerte Kombi aus Booklet und Foto mitnehmen. Achten Sie auch auf die Empfehlungen für Pantoffelpiraten des WDR.

Pantoffelpiraten - Die Pantoffelpiraten

Bereits seit Anfang des Jahres proben die Schauspielkinder der 4a und 4b zwei Mal pro Woche für das musikalische "Die Pantoffelpiraten" unter der Regie von Fr. Berger. Woher sollen die Pantoffelpiraten das Bargeld bekommen? Dürfen die Spielkinder, die Müllmänner oder die benachbarte Mrs. Bischoff weiterhelfen? Unterstüzt wurde der Raubritterchor von unserem großen Schülerchor, dessen rockige Songs wie "Pantoffelpiratenalarm" für eine tolle Atmosphäre im Auditorium sorgten.

Einen großen Dank an Tina Kruschinski, die die Kleinen mit viel Einsatz begleitet hat. Die Kollegin hat sich im Interesse aller für seine großartige Leistung an der Albert-Schweitzer-Schule bedankt und betont, dass wir sehr viel Hoffnung haben, dass es nur eine Unterbrechung geben wird. Am Ende bedankten sich die großen Bühnenkinder bei ihrer Erzieherin Berger, die sehr auf ihre Schauspieler war.

Unser Oberbürgermeister Stockoff war sich einig, der das Musikal so sehr mochte, dass er vom Zuschauer nicht nur eine "Rakete", sondern auch ein Speiseeis für alle Söhne und Töchter des ASS verlangte.

Mehr zum Thema