Pappkarton Bemalen

Lackierkarton

Mit welcher MONTAGEFARBE soll ich die gesamte Platte streichen? Das ist eine gute Idee. Hallo! Welche Farbvariante bedeckt sich wirklich gut: Ich möchte einen türkisfarbenen (kann auch grünweiß mischen) oder fertigen türkisfarbenen auf zb einen beweglichen Karton anbringen, flächige Abdeckung! Bei Karton/Karton ist Papierwandfarbe am besten und da es sich nur um kleine Bereiche handelt, die einen Kübel wert sind VArbe nicht, es sei denn, Sie wollen den Schatten mehrfach wechseln, dann können Sie auch einen 5 oder 10 l Kübel mitnehmen.

und jede der erforderlichen Mengen in leeren Gurkengläsern oder so füllen.

Wenn du es in den Korb legst, ist die Lackierung nicht mehr weiss. Für die Malerei nehmen Sie dann Tönungslack - kostete nicht die ganze Weltöffentlichkeit, ist aber auch nicht so günstig. Auf den 1. wegen des Geruches, der lange anhalten kann, auf den 2. wegen der viel schlechteren Deckschicht und man konnte es später noch einmal erkennen, wenn man 3-4 mal darüber gemalt hatte (weil die Farben langsamer trocknen) und auf den 3. weil es schneller wirkt (auf Pappe oder holzblass, so dass der Schimmer nach ein paar Jahren verschwindet ) und auf den 4. weil es schlichtweg sehr kostspielig ist (die kleinstmögliche >Menge liegt bereits ab 6 Unzen - und das ist dann oft nur die huseigene Baumarktpreisfarbe, MACKENFarbung ist noch teurer).

Wandfarben decken viel besser ab, sind reichhaltiger und bleichen auch nicht so rasch aus. Das hängt davon ab, was die Box aushält! Außen würde ich lieber eine Lackierung empfehlen, innen ist normaler Wandfarben gut ! Grundsätzlich funktioniert Wandanstrich, aber je nachdem, was Sie tun wollen oder wie stark der Pappkarton verbogen ist, kann sich die Anstrichfarbe ablösen.

Malpappe - verwenden Sie diese Werkzeuge

Du hast ein Meisterwerk aus Karton geschaffen, ein stabiles Puppenhaus? Aber Sie mögen Ihr Kunstwerk nicht ganz ohne Farbe, sondern möchten den braunen Karton streichen? Es ist nicht jede Farbe für die Verarbeitung von Karton geeignet, bestimmte Farben machen den Karton sogar weicher. Verwenden Sie daher nur Hilfsmittel, die für Karton geeignet sind.

Posterfarben eignen sich am besten für die Lackierung großer Kartonflächen. Diese haben den Vorteil, dass sie sehr deckend sind und Ihren Karton nicht beschädigen. Besonders wenn Sie und Ihre Kinder nach dem Pinsel greifen, haben Sie den Vorteil, dass die Farbe aus den meisten Textilien ausgewaschen werden kann. Um mit dem Malen von Karton zu beginnen, brauchst du nur ein altes T-Shirt von Daddy, ein paar Pinsel in der gewünschten Größe und du kannst dein Meisterwerk aus Karton mit einer passenden Farbe bemalen.

Weil der Edding in einer Vielzahl von Designs mit breiten und feinen Spitzen erhältlich ist, können Sie damit auch exzellente Kartons bemalen. Der einzige Nachteil gegenüber Posterfarben ist, dass man die Farben nicht mischen kann. Für Ihre kreative Arbeit steht Ihnen also nur die Farbauswahl des Herstellers zur Verfügung. Weil es von der Größe und dem Typ Ihres Kartonkunstwerks abhängt, welche Technik für die Malerei besser geeignet ist, sollten Sie selbst entscheiden, welches Hilfsmittel Sie verwenden möchten.

In der Arbeit mit Kindern werden Sie rasch feststellen, dass sie sich in der Regel gerne kreativ austoben. Aber denken Sie daran, dass gerade kleine Kinder mit einem Pinsel statt mit einem dicken Edding-Marker vielleicht etwas einfacher arbeiten können. Ich liebe in meiner Freizeit kulinarische Genüsse und bin immer für gute Bücher da. Zum Entspannen mag ich Photoshoppen mit süßen Tierbildern und schätze fesselnde Online-Rollenspiele überaus.

Mehr zum Thema