Pasch Würfeln Regeln

Doppelrolllinien

Geringfügig abgeleitete Formen mit leicht unterschiedlichen Regeln sind Balut, beliebt in Dänemark, sowie Yatzy, Yams oder Kismet. Jetzt würfeln Sie abwechselnd zwei Würfel. Ein Spieler hat drei Würfe. Wenn beide Würfel die gleiche Zahl zeigen, haben Sie ein Double gewürfelt und können zweimal setzen.

Vorbereitungen und Start von Spierelgeln.de

Monopolvorbereitung: Der erste Schritt ist die Definition, was Teil eines kompletten Monopoly-Spiels ist. Das Set enthält ein Spielbrett, zehn Spielsteine, 28 Eigentumskarten, 16 Eventkarten, 16 Community-Karten, 1 Set Geld (die exakte Zahl der Noten hängt von dem jeweiligen Herkunftsland ab), 32 Häusern, 12 Häusern und 2 Würfeln. Sobald Ihr Monopolset fertig ist, kann der Spass nach dem Lesen der Regeln losgehen.

Für alle Artikel ist die Monopoly-Box ideal. Es gibt ein separates Abteil für das Hotel, eines für das Haus und natürlich eine Registrierkasse, in der die Banknoten nach ihrem Nennwert klassifiziert werden können. Allerdings hat dieser PrÃ?sident keine VorzÃ??ge bei Monopoly, seine Hauptaufgabe ist es, die Bank zu leiten.

Bei mehr als 5 Spielern bestimmt der Vorsitzende selbst, ob er am Spielgeschehen teilnehmen oder nur die Leitung der Spielbank übernehmen soll. Neben der Administration der Bank gehören auch Tätigkeiten wie die Administration von Häusern und Unterkünften, Community Cards oder die Auszahlung von Löhnen und Prämien zu den Pflichten des Bundespräsidenten.

Jedem Teilnehmer wird eine Figur auf das LOS-Feld gelegt. Das wird von allen Spielern gemacht, die die Würfel rollen, angefangen mit dem Bankier und der größten Anzahl von Punkten. Gibt es zwei Mitspieler mit der größten Punktzahl, müssen sie wieder würfeln. Jetzt ist das Board bereit, mit dem Spiel anzufangen, wenn Sie den Rest der Regeln bereits kennen.

Die Monopolstellung hat begonnen! Wenn das Ziel des Spieles klar ist und die Vorbereitungen für das Monopol beendet sind, kann das Spielen losgehen. Dieser Abschnitt erläutert auch die wichtigsten grundlegenden Begriffe des Monopols. Spielbeginn: Jetzt rollt derjenige, der zuvor die meisten Punkte hatte, die Würfel und bewegt sich auf dem Brett von monopoly in Richtung des Pfeils.

Wie weit er sich bewegen darf, hängt von der Anzahl der Punkte der beiden Spielwürfel ab. Er kann sein Geld abheben. Der übliche Lohn liegt bei 200, aber wenn der Teilnehmer zum LOS-Feld kommt, steigt er auf 400 ?. Neben dem Lohn kann der Nutzer bei uns nur von einer der beiden Möglichkeiten profitieren, da für jedes Feld ein oder mehrere andere verfügbar sind.

Das Double: Es gibt immer noch die Moeglichkeit, ein Double zu rollen. Bei einem Double wird gewürfelt, wobei beide Augen die selbe Anzahl an Punkten aufweisen. Würfelt der/die SpielerIn ein Double, muss er/sie sich bewegen und erneut auf dem Spielfeld rollen. Wenn es wieder zu einem Double kommt, muss es wieder nachziehen.

Wenn er noch einen Doppelten würfelt, geht er ins Gefaengnis. Besonders am Ende des Spieles, wenn alles gekauft und geschlossen ist, kann ein Double von Nutzen sein. Zuerst können Sie bei LOS das Feld LOS entweder sofort aufrufen oder Sie kommen zu einer Veranstaltung oder einem Community-Feld und bewegen die Taste "Go About LOS".

Mehr zum Thema