Pferd Basteln

Kunsthandwerk für Pferde

Accès und unbegrenzter Zugang zu den besten Ideen der Welt. Die Lizenz für Einhörner in Toilettenpapier - könnte sie sogar in kleine Ponys verwandeln! Cesar ist ein tropischer Papierfisch mit leuchtenden, fröhlichen und lebhaften Farben. Il n' aux l'amour de la papière! Nous avons " ist unser neues Gesicht " nach diesen kleinen DIY-Gesichtspflanzen.

An chinois - Jahr des Pferdes : Pappteller Pferdehandwerk. Drei chinesische Neujahrskünste: Es ist das Jahr des Pferdes und wir haben 3 große Handwerke zu feiern. Die Niveausortierer waren verrückt nach ihnen. Flaschengeist und ich - Meine Enkelkinder und ich - Made with schweddesign.

Ich habe ähnliche Kreaturen aus Holz gemacht, und ich habe aus ihnen Geldbänke gemacht. Der " Bauch " des Pferdes war mit einem Plexiglasfenster und einem Schlitz auf der Rückseite (oben) des Pferdes zum Einwerfen von Münzen bedeckt.

Hobby Idea Horse Geburtstag: Hobby & Kork Pferde

Das ist der grösste Wunschtraum eines jeden Pferdeliebhabers? Ihr eigenes Pferd! Denn so ein echtes Pferd paßt in der Regel nicht ins Zimmer der Kinder. Auch kleine Pferde aus Kork finden in einem Puppenhaus Platz und mit einem Hobbypferd kann man auch über Stöcke und Steine ausreiten. Einen Bastelführer für die süssen Hottehüs finden Sie hier!

Zwei Ideen für die Pferdeparty: Erstes Hobbypferd: Du brauchst: So wird´s made:1. Zeichne den Pferdedeckel mit Nacken, aber ohne Ohr auf Tapete. Mit Doppelklebeband an der Kopfinnenseite eines Pferdes als Pferd und Pferd aufkleben. Einfach die Ohrmuscheln leicht abgesetzt anlegen und das Pferd mit buntem Tuch oder Aufklebern nach Wunsch dekorieren - Reiten über Stöcke und Steine bei kann´s!

Es gibt noch mehr Tiere: Kork Perdchen 2: Je eine der engen Korkenhälften wird zum Nacken des kleinen Pferdes. Jeder der drei Teile wird zum Pferd. Und so funktioniert es: Jeder kleine Pferdeliebhaber packt zuerst einen Kork für Bauchnabel, Nacken, Schädel und Schädel. 3. mit Hilfe von Zahnstocher werden Nacken, Schädel und Magen zusammengesetzt.

Ein kleiner Tipp: Wenn die Spießchen nicht funktionieren, mit einem kleinen Bohrer die Bohrungen anbringen.

Man schneidet ein paar Wollfäden ab und klebt sie an den Nacken. Natürlich muss für den Schwanz die Schurwolle auf den Boden des kleinen Pferdes aufgeklebt werden. Natürlich, die Ohrmuscheln! Zwei kleine Triangeln aus dem Papier schneiden, etwas nach hinten biegen und oben auf den Schädel kleben.

Mehr zum Thema