Pilotenschule

Fliegerschule

Geben Sie der Pilotenschule der Schweiz. von Herzen. www.herzensgeschenke. In Bremen bildet die Lufthansa den Großteil ihrer Piloten aus.

Fliegerschule

Die EATIS ist ein Fachmann und wird von der französichen Luftfahrtbehörde DGAC unter der Nr. FR geführt. ATO. 0233 anerkannter Pilotenschule. Die Eatis Pilot School macht Sie mit Flugsimulatoren, Trainingskursen und Fluggeräten zu einem wahren Pilot. Auf dem Straßburger Flugplatz hat die Pilotschule Eatis eine Fläche von über 300m². Stock gibt es zwei Briefing-Räume, zwei Trainingsräume, einen Rastplatz, einen Flugplatz, einen Partnerraum und einen FSTD-Bereich für die Privatpilotprüfung.

In der Partnerzone befinden sich eine OTD B-777 und eine AL50 im FSTD-Bereich (Flugsimulator). 5 ausgebildete und für die Privatpilotenlizenz zugelassene Flugsimulatoren werden Ihnen zur Seite gestellt. Eatis ist mit 3 Ausbildern für IFR-Flüge und zwei Ausbildern für VFR-Flüge, um Privat- oder Berufspiloten zu werden, zweifellos die erfolgreichste Pilotenschule in Straßburg und der Region.

Weitere Informationen darüber, wie Sie Privat- oder Geschäftspilot werden können, erhalten Sie bei der Pilotenschule:

Profession und Werdegang

Hallo und fröhliche Weihnacht sehr geehrte Gemeinde, ich würde Hilfe bei der Suche nach der "besten" Pilotschule brauchen, die - wenn ich mal übertreiben darf - Deutschland / Europa (England) zu bieten hat. Ich habe nun, wie bereits gesagt, viele offene Ohren zu den zahlreichen bestehenden Pilotschulen (->3. Punkt). Ich würde gerne eine Pilotausbildung in den USA starten, aber ich habe keine Ahnung vom "Leben" dort.

US-Amerikanische Airlines haben offenbar kein Trainingsangebot wie Lufthansa, was mir die Suche nach einer sinnvollen Pilotentrainingsausbildung extrem schwer macht. Ich kenne die Beziehung "USA + Pilot" von einem von euch sehr gut, daher wäre ich für einige Informationen sehr dankbar! zu sein. Ich habe die Schulung in den USA vor dem aktuellen Zeitpunkt erwähnt: "Training in Deutschland/England", weil ich vom Gerüchten her weiss, dass die USA billiger sind und die Studenten schlichtweg besser als Lotsen trainiert sind.....

Ich wäre sehr nett von Ihnen, wenn Sie mit einem kleinen Hinweis erklären würden, warum die Privatpilotenschule so gut ist.

Mehr zum Thema