Piratenschiff Garten Selber Bauen

Der Piratenschiffgarten Bauen Sie ihn selbst.

Erleben Sie Ideen für den Spielhausgarten. Bauanleitungen für den Eigenbau Der entscheidende Faktor war, dass mein Junge eine Piratenflagge bekam. Schon immer wollte ich ein angehobenes Kinderspielhaus im Garten bauen. Warum nicht ein Piratenschiff? OK, also lasst uns ein Raumschiff um die Flagge bauen!

Ich baute das Boot auf dem vorhandenen "Kletterteil" unserer Schlepptennis. Ich kaufte die halbkreisförmigen Holzarten auf die gleiche Weise und für die Verkleidung nahm ich eine billige Verkleidung.

Einer für das Boot, einer für das Lenkrad. Als Unterbau habe ich druckimprägniertes Halbrundholz mitgenommen. Sie werden mit der Kapp- und Gehrungssägen geschnitten und mit Metrallschrauben so geschraubt, dass sie fest sitzen. Ich habe dafür ein günstiges Panel benutzt. Dafür habe ich eine Kappsäge, eine Kappsäge, eine Stichsägen und einen Akku-Schrauber benutzt.

Natürlich ist ein Boot ohne Lenkrad nicht erlaubt. Dafür habe ich ein 3 cm starkes Board benutzt. Danach habe ich die Ecken mit dem Fräser verrundet, so dass er besser in der Handfläche passt und wie ein Lenkrad ausfällt. Bei den Griffen habe ich einfachere, nicht behandelte Garderobenhaken benutzt. Jetzt muss das Raumschiff etwas Lack besorgen.

Als Glasur für das Boot habe ich eine gute Glasur benutzt. Die Lenkräder sind mit einem Klarlack beschichtet. Als Mastmaterial habe ich kesselimprägniertes Ringholz mitgenommen. Ich band ein Tau mit Klammern für die Flagge daran. Die Leine kann befestigt werden, wenn die Flagge hochgezogen ist. Deshalb habe ich ein Nylonsseil benutzt.

Sowohl der Hubgerüstmast als auch das Lenkrad habe ich an den beiden Kreuzstützen der Schwinge angebracht.

Bauen Sie Ihren eigenen Spielplatz: Raubkopfschiff mit Drehscheibe, Rutschen und Kinderschuppen

Der Blick auf diesen herrlichen Piratenschiff-Spielplatz lässt das Herz eines jeden Kinderherzens höher schlagen. Natürlich können Sie sich darauf verlassen. Dieser große Piratenschiff-Spielplatz wurde geplant und erbaut und hat einen handgefertigten Elternteil für ihren Enkel. In dieses Spielgeräteprojekt haben die Kindereltern viele Arbeitsstunden mitgenommen. Die Spielwiese des Piratenschiffes ist ein sehr erfolgreiches Piratenschiff mit Lenkrad und schwarzem Piratenfähnchen auf einem halben Mast, darunter befindet sich ein Spielkasino mit Schaufenster und Haustür, über der Haustür der Schlaganfall "Keep out" liegt.

Der Einstieg in das Piratenschiff erfolgt über eine leicht zugängliche Holzleiter, zum Ausstieg aus dem Piratenschiff gibt es als spielerische Variante eine Folie am Heck des Schiffen. In dieses Projekt für einen Spielplatz sind viele Arbeitsstunden eingeflossen. Aber wenn man den Raum im Garten und die Handwerkskunst hat, ist es die Mühe wert, das Ergebnis ist ein einmaliges Spiel-Paradies, in dem sich die Kleinen über Jahre hinweg wohlfühlen werden.

Die Konstruktion des Piratenschiff-Spielplatzes und einige der netten Details: Ein schönerer Piratenschiff-Spielplatz, der von einem Elternteil gebaut wurde, den wir noch nicht kennen. Ein toller Job, der ohne Handwerkskunst und viel Detailverliebtheit nicht möglich ist. Auf diesem Piratenschiff dürfen sicher alle mitspielen.

Mehr zum Thema