Puppenspiel Lernen

Marionettenlernen

In unserer Kindheit haben wir alle bei Puppenspielen mit den Helden Fieber gehabt. Erfahren Sie, wie Sie Kinder und Erwachsene mit Bauchreden + Puppenspiel faszinieren können! In kürzester Zeit lernen die Teilnehmer, wie man den Mundpuppenkopf ihrer Fantasie aus weichem Schaumstoff gestaltet.

Standort:

Die Bandbreite der expressiven Gestaltungsmöglichkeiten erstreckt sich vom soliden Jahrmarkttheater bis zum feinpoetischen Stück. Was ist zeitgenössisches Marionettentheater? Die Einsatzmöglichkeiten des Marionettentums in der Kunstpraxis oder in der Pädagogik sind vielseitig. In vielen praktischen Übungsaufgaben bringt er die Teilnehmer in die Grundbegriffe des Marionettentums ein:

¿Wie kann ich eine Figur zum Vorschein bringen? Bin ich für das jeweilige Game geeignet oder ziehe ich es vor, Zahlen zu bauen? Wir lernen die Spieltechnik und die Marionettenführung von verschiedenen Figurengattungen miterleben, den richtigen Gebrauch von Gesang und Ton ausprobieren und in das malerische Schauspiel einsteigen. Puppenkinder als Beispiel und Fragen aus der eigenen Umgebung können in das Training einfliessen.

Der Workshop wendet sich an alle Interessierten aus den Sparten Schauspiel, Erziehung, Kulturpädagogik und Bildende Künste, die das Puppenspiel erproben wollen. Als Einführung wird das Lehrgang allen Interessierten an der Basisausbildung in der Puppenspielerei 2017 vorgeschlagen. Gerne können Sie Ihre eigenen Zahlen mitbringen und im Rahmen des Seminars unter professioneller Führung erproben. Dauer: Seminargebühr: Bei Buchungen bis zum 30.12.2017 bekommen Sie 15% Ermäßigung auf die Teilnehmergebühr, 5% bei Buchungen bis 4 Monaten vor Beginn des Seminars.

Seminarkonzept Figurspieltherapie Therapeutische Marionettentheater

"â??Dieses Training ermöglicht es, mit einer simplen Methode (Mensch und/oder Tier Ihrer Wahl) mÃ??heweise zu mindestens zwei eigenen GebÃ?ude zu erstellen. Sie richtet sich an Anfänger*, die ihre ersten eigenen Erlebnisse machen wollen, und an erfahrene Lernende, die ihr Wissen aktualisieren und/oder erweitern wollen. Therapie "Dieses Training gibt ihnen die Gelegenheit, erste Spielerlebnisse zu machen, eine Grundeinführung in verschiedene technische (therapeutische) Erzählungen und deren Umsetzung in Individuen und in der Gruppe zu finden.

Sie ist als Lehrgang für spielerische Menschen aller Berufe konzipiert - nicht unbedingt in einem Therapiekontext. Erneuerung des Therapie-Spiels sowie Behandlung von wwww. com aus dem eigenen beruflichen/freiwilligen Umgang sind weitere Inhalte des Themas.

"Die Marionettentherapie (nach Dr. Gauda, Frankfurt) ist seit langem als eine im Kindesalter angewandte Technik bekannt. Stattdessen benutzt das Kleinkind die Figuren selbst, um sich und seine Ansichten über die Situation, seine Fragestellungen und Ängste auszusprechen. Durch die Aktion IN einer Zahl werden Resourcen und Lösungen ersichtlich, die Puppenkörper selbst zeigen den Weg.

Diese Die Form der Puppenarbeit ist auch für begleitende Erwachsene geeignet (z.B. in einem Beratungszusammenhang oder bei Begegnungen mit älteren und (demenzkranken) Menschen. In einer theoretischen Einweisung in die Methodik des Marionettentheaters erkunden die Teilnehmer die Chancen und Risiken dieses Materials zur Betreuung und Betreuung im pädagogisch/gerichtsmedizinischen und therapeutischen Umfeld.

Mehr zum Thema