Quad am ring

Vierer auf dem Ring

Vierergruppe am Ring, Herresbach, Rheinland-Pfalz, Deutschland. Vierer am Ring Eifeltour. Viererring. Herzlich willkommen bei Quad am Ring.

Hoppla, bist du ein Mensch?

Unsere Systeme sind sich nicht ganz sicher, ob Sie ein Mensch oder ein Industrieroboter sind. Unser Système ist nicht für Menschen oder Robotern geeignet. Pourriez-vous de la systema? Aktivieren Sie dieses Kästchen, um zu überprüfen, ob Sie kein Seefahrer sind. Sie finden das untenstehende Kästchen, um sicherzustellen, dass Sie kein Roboterin sind.

Zur Fortsetzung muss Ihr Webbrowser die Verwendung von Cookie und Java Script zulassen. Wenn Sie fortfahren möchten, muss Ihr Navigateur das Cookie akzeptieren und aktivieren Sie Java Script. Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte: Im Falle eines Problems können Sie uns kontaktieren:

Vierer auf dem Ring: Damen leiten die Damen.

Zwei junge Frauen, die seit einigen Jahren routinemäßig Quadfahren und die dazugehörige Theorie und Praxis der Teilnehmerinnen und Teilnehmer mitnehmen. Slalom, Steigung und Bremse werden auf einem Übungsplatz trainiert, bevor die eigentliche Fahrt mit dem Arctic Cat DVX 250 beginnt, der über eine automatische und Daingassteuerung verfügt und mit einer Mittelbremse einfach zu betätigen ist.

Sie haben die Wahl zwischen zwei Touren: Eine zweistündige Rundfahrt, die durch das wunderschöne Bröhltal über Landstraßen und enge Bezirksstraßen verläuft. Dabei müssen die Teilnehmer Feld- und Forstwege beherrschen. Ein vierstündiger Rundgang durch das Ehrtal, bei dem Sie eine Panoramatour über die Höhen der Eifel bis zu einem Bikerlokal unternehmen. Da ist gibt´s für jeden Kaffe und jede Torte.

Unter fachkundiger Anleitung der Reiseleiterinnen befahren die Damen nach der Erfrischung ein Offroadgelände und setzen das Gelernte in die Praxis um. Nebenbei: Helm, Regenanzug, Regenjacke, Regenhose und Handschuh gibt´s bei Quad am Ring bei entsprechendem Wunsch ohne Mehrpreis. Zum Abschluss der Führungen wird ein nettes Gespräch angekündigt, bei dem die Teilnehmer ihre Erfahrungen noch einmal Revue-Passieren können.

Berufsfeuerwehr im Einsatz mit Vierern auf dem Ring

Aufgrund der höheren Temperatur werden besondere Anforderungen an den Rettungsdienst gestellt. Doch schon seit langem sind die Polizisten, die Berufsfeuerwehr, das Rote Kreuz und die Bezirksverwaltung ein gut geprobtes Gespann. Die Extremtemperaturen sollten am Sonnabend und Sonntagabend zu Ende sein, alles ist beim Rotkreuz gegeben, das 120 Mitarbeiter hat, aber keine. Teilweise sind die 180 Feuerwehrleute, die auch im Sommer ihre ganze Ausrüstung haben, mit Quads auf der Straße, die Zeltplätze mit Trinkwasser und Leuchtpfaden auffüllen.

Auf dem Eventgelände richtete die Bundespolizei gar eine Niederlassung der Polizeistation Knittelfeld ein. Servicehundeführer, Offiziere der Cobra Task Force, Sprengstoffexperten und die Crew eines Helikopters, der mit einer Wärmebildkamera ausgestattet ist, sind ebenfalls vor Ort. Vor Taschendiebstählen wird gewarnt.

Mehr zum Thema