Schnelle Kartenspiele

Kartenspiele schnell

Meistens sind sie schnell erklärt und können mit der ganzen Familie gespielt werden. Bei diesem rasanten Kartenspiel geht es wie beim beliebten Brettspiel darum, die eigenen Ressourcen so gut wie möglich zu nutzen, um Siegpunkte zu sammeln. noch: Oft ist es gerade für kleinere Enkel nicht so einfach, die Spielregeln schnell zu verstehen. Bei Pokémon musst du deinem Gegner einen Schritt voraus sein und schnelles, strategisches Denken anwenden, um das Spiel zu gewinnen. Die Kartenspiele für Kinder fördern viele verschiedene Bereiche des Gehirns.

KATAN - Das schnelle Spiel für Einsteiger und Fortgeschrittene| KATAN`s | Games # Games

Die Kartenspielvariante zum Kult. Produktinformation "CATAN - Das schnelle Kartenspiel" Wie im populären Gesellschaftsspiel geht es bei diesem rasanten Gesellschaftsspiel darum, die eigenen Ressourcen optimal zu nutzen, um Gewinnpunkte zu erringen. In der Stadt werden Rohmaterialien ausgetauscht und kostbare Bauten erbaut. Mit den Siegerpunkten geht es auch nach oben und unten und es erfordert bereits geschickte Taktiken, um das Match als Gewinner zu Ende zu bringen.

Er hat vier seiner Partien zum Game of the Year gewählt. Unter ihnen sein grösster Hit CATAN, Mit diesem schnellen Partyspiel sind Knötchen in Gehirn und Sprache sicher!...... Die Kultspiele für die kleinen Catan-Fans. Sie können mit diesem Game bereits.... "Das Keltis - Das Kartenspiel" vermittelt das Gespür für ein exzellentes Brettspiel -.... Die beliebten Verkaufsschlager als schnelles Aushängeschild.

Die lustige Karte von Marc-Uwe Kling, dem Verfasser der Trilogie...... Die neue Partie von Marc-Uwe Kling, dem Verfasser der Trilogie des Kängurus.

The Settlers of Catan - Das schnelle Spiel | Die Bewohner von Catan

"Geschwindigkeit ist keine Hexerei"....und auch hier ist FAST ein relativer Wert! Ja, es ist deutlich kürzer als die üblichen Spielvarianten (Brett und 2 Kartenspiele), aber es dauert auch seine Zeit. Ein Beispiel: 3 Mitspieler = ~30min, um nur ein Beispiel zu benennen - es hängt vom Glück ab, welche Karte verfügbar ist und daher ist es ein wenig schwer mit der Taktik in diesen Variationen.

Die Partie. Die 5 Karte offener Handel mit vorher vermischten Ressourcen (Holz, Lehm, Schaf, Korn, Erz), jeder Teilnehmer erhält 3 Ressourcen zum Anpfiff. Der restliche Teil wird als Draw-Stapel abgelegt. In der Nähe des Marktes werden die auf käuflich verfügbaren Ortschaften, Straßen, Plätze, Stadterweiterungen entlassen und los geht's.

Tausch, baue, ziehe aus. Sie können mit dem Handel wechseln, indem Sie eine Handcard anstelle der gewünschten Card in den Warenmarkt einlegen. Später können Sie auch mit Ihren Spielerkollegen austauschen (Blind setzen, eine Ihrer Spielkarten zurückgeben). Der Siedlungsplan wird auf beiden Seiten gedruckt, auf der einen die Ansiedlung, auf der anderen der Stadtteil.

Eine Stadterweiterung (frei wählbar aus dem Stapel) wird wieder auf die City gesetzt und "überschreibt" die 2 Siegespunkte der City mit Ihren eigenen 3-4, so dass Sie nur 1-2 Zähler "gewinnen". Dies hat jedoch einen sofortigen und dauerhaften Nutzen (z.B. wenn eine schlechte Karte durch eine andere ersetzt werden kann oder Sie Ihre Springer oder Straßen schützen, siehe unten).

Knights and streets haben auch beide Seiten: einmal mit einem vorteilhaften Textdruck und einmal mit einem Siegespunkt und somit werden auch die mehrfachen " Konstruktionen " alternierend übereinander gelegt, so dass nur jede zweite Karte einen Siegespunkt einbringt. Aber es gibt auch einige langfristige Vorteile: Knights, zum Beispiel, ermöglichen Ihnen, eine weitere Ressourcenkarte am Ende der Runden zu ziehen = regulär + 1 pro Teilnehmer (mit der vorigen Seite).

Mit den Straßen bringen die gedruckten Vorteile einen mehrfachen Austausch mit sich, so kann z.B. mit dem Handel und einem Mitspielern ausgetauscht werden, wenn 3 Straßen liegen (Text Siegpunkttext). Wie kommt Geschwindigkeit ins Spiel? Nein. Ein ist zu viel von Kartenglück abhängig, denn je nachdem, was auf dem Baumarkt gezogen oder verfügbar ist, kommt man nicht lange zum Bau und kann ausgeraubt werden, ohne sich verteidigen zu können.

Ein oder zwei Mal abgespielt, bleibt der Prozess stehen und alles geht schnell, aber der "Clou" dieser Catan-Variante kommt beim "Rauben" ins Spiel: Da es nur eine beschränkte Zahl von Straßen und Rittern im Spielverlauf gibt, kann man beim Aufbau eines solchen die gleiche Straße von seinem Nächsten stehlen, wenn niemand mehr auf dem Platz ist und manchmal sogar mehrere Male (1 Springer, 1 Straße und wieder in der nächsten Runde) und der schlechte Wettbewerber dort ohne etwas und damit auch ohne die Vorzüge des Handels oder "mehr ziehen" saß.

Es kann also gut sein, dass eine glückliche Hand nach 10-12 Minuten 10 Siegerpunkte hat. Wer als erster 10 Gewinnpunkte erzielt hat, ist Sieger! Er hat die Siedlungen von Catan - Das schnelle Spiel eingestuft. fast = das Siedler-Würfelspiel, z.B. kann man sehr einfach einen skizzierten Catan spielen.

Mehr zum Thema