Schöne Spielplätze

Wunderschöne Spielplätze

Wir machen mit Ihrer Hilfe Spielplätze sichtbar. Machen Sie mit und teilen Sie Ihren Spielplatz! Besonders schöne Spielplätze regen die Phantasie der Kinder an, ermutigen sie zur Kreativität und laden sie zum zögerlichen Spielen ein. Bei den hier aufgeführten "Highlight-Spielplätzen" handelt es sich nicht um die alltäglichen Spielplätze in der Nachbarschaft. Auch das Stadtkind kommt ohne Spielplätze nicht aus.

Fotos von den Highlight-Spielplätzen (verlinkt)

Bei den hier aufgelisteten "Highlight-Spielplätzen" handelt es sich nicht um die Alltags-Spielplätze in der Naehe. Alle haben ihre eigenen besonderen Merkmale (z.B. großartige Spielzeuge oder eine großartige Umgebung) und sind einen Abstecher lohnenswert. In der rechten Spalte finden Sie diese Highlight-Spielplätze, die über das Stadtzentrum und das ganze Bundesgebiet verteilt sind.

Es handelt sich natürlich nur um eine kleine Auslese aller in Luxemburg verfügbaren Spielplätze. So gibt es beispielsweise allein in Luxemburg-Stadt mehr als 180 Spielplätze, die über die einzelnen Teile der Großstadt verstreut sind. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen: Das Tourismusbüro / Besucherzentrum am Place Güllaume in der City bietet eine kostenlose Faltkarte!

Unter der zweiten Rubrik "Kleinspielplätze" habe ich auch alle anderen Spielplätze aufgeführt, die wir im Lauf der Jahre aufgesucht haben. Fotos von den Highlight-Spielplätzen finden Sie hier!

Der schönste Spielplatz im Allgäu

Im Allgäu gibt es mittlerweile so schöne Spielplätze, dass ich bisweilen wirklich bedauere, dass meine Kleinen schon zu groß dafür sind. Wenn sie im Alter von Spielplätzen waren, gab es die meisten der Orte, die ich hier präsentiere, noch nicht. Natürlich ist es eine objektive Entscheidung, aber als versierte Mutter mit drei Kleinkindern weiss ich, wo es viel Spaß für die Kleinen und damit entspanntere Zeiten für die Väter gibt.

Wer weitere schöne Spielplätze im Allgäu hat, die auf dieser Seite fehlen: Schreibe mir dazu bitte einen Anmerkung oder eine E-Mail, ich schaue mir jeden netten Ort an und notiere ihn hier. Es gibt in und um Koblenz mehrere Orte, die es auf meine Wunschliste der schoensten Spielplaetze im Allgäu gesetzt haben.

Die Familienferienanlage Wertach punkten mit einem wunderschönen Forstspielplatz, Oy-Mittelberg mit einem Kinderspielplatz und einem großartigen Kletter- und Ausgleichsgebiet. Aber der erste ist der große Kinderspielplatz bei den Sportstätten in Altenburg. Unten an den Altschulen (es gibt einen Parkplatz) befinden sich die Sportstätten und es gibt einen sehr großzügigen Kinderspielplatz.

Die Anlage verfügt nicht nur über viel Tummelplatz, sondern auch über die Möglichkeit zum Gleiten und Schwingen, eine lange Rutsche und dahinter ein großes Kletter- und Balanciergebiet. Es gibt sie schon seit Jahren, meine kleinen Lieblinge spielten hier, als sie jung waren. Die Spielwiese ist gut erhalten und wurde durch einen schönen Klettergarten aufbereitet.

In der Engelhalde gibt es auch einen kleinen Stausee, wo Ente und Schwan leben (meine Kleinen haben im Frühjahr gerne ihre Jungen beobachtet), und ein kleines Restaurant für eine Eiskalte. Daher verfügt der Kinderspielplatz auch über einen Bergfried und eine kleine Festung. Seither können die kleinen Römer zum Beispiel in einer Kombüse im Meer mitspielen.

Außerdem gibt es viel Raum zum Schrauben und Herumtoben, eine Rutsche und Schwingen. Aber nicht nur in Kémpten selbst, sondern auch in der Region gibt es schöne Spielplätze. Wiggensbach ist die Heimat der Fa. Cucumaz, die sehr natürliche Spielplätze erbaut. Es befindet sich auf einem grosszügigen Hügelgrundstück und verfügt über viele Möglichkeiten zum Herumtoben und Planieren.

Typisch für Cucumaz sind auch die Bergsteigergerüste (diese Firma hat auch den Kinderspielplatz Neandertal in Jungholz errichtet, den du weiter unten findest). Das ist für kleine Kleinkinder wirklich ein schöner kleiner Park mit Spielwiese: Glücklicherweise wurden auch die Erziehungsberechtigten hier berücksichtigt: Ob Sie Ihren Thermoskope Kaffee lieber am Spieltisch oder auf der Solariumliege ruhen lassen, Sie haben die freie Zeit.

Der geräumige Erlebnisbereich ist ideal zum Bergsteigen und Ausruhen und auch für ältere Menschen geeignet. In Mittelberg kann man aber auf dem Wanderparkplatz Panoramastraße oder auf dem Parkhaus oberhalb der St. Michaelskirche abstellen; von dort sind es gut zehn Gehminuten zum Duft- und Spielplatz und nur noch wenige Gehminuten zum Klettergarten.

Von der Tiefgarage Großer Forst sind es 20 Gehminuten (ausgeschildert) zum Kinderspielplatz. Es gibt hier viel Raum zum Spiel und Herumtollen und es gibt niemanden weit und breit, der sich über den Lärm von Kindern beschwert. Die Spielwiese ist zweigeschossig, da eine Rutschbahn zum Bach hinunterführt, wo Grillplätze auf die Familie und andere Spielgeräte warten. Von dort aus ist es möglich, die Kinder zu grillen.

Doch meine 16-jährige Tocher sagte spontan: "Mama, das ist so unfair - warum gab es nicht so großartige Spielplätze, als wir jung waren? Der Galetschbach ist für mich der wohl attraktivste Kindererlebnispfad weit in das Allgäu hinein. Nach dem Ende des Erlebnispfades gibt es auch einen Kinderspielplatz, auf dem die Kletterer intensiv klettern können.

Einige Spielplätze im Allgäu sind nicht nur durch ihre tatsächliche Ausgestaltung, sondern auch durch ihre geographische Ausrichtung gekennzeichnet. Warum es an der Tiefethalbrücke einen niedlichen Steindrachen gibt und warum der Kinderspielplatz im Kurzpark ein Drache ist, daran erinnert der Ort nicht. Direkt neben dieser schönen Rutschbahn befindet sich die große Gondel.

Selbst für meine großen Jungs war das verführerisch. Der Golfplatz im Hintergund ist auch großartig, aber ich werde ein anderes Mal darüber schreiben. und zwischen Stielen und Blumen klettern und rutschen. Mit ihrem Spielgerätekonzept mit 12 Themenspielgeräten belegte sie 2016 den dritten Rang beim BAYER-Tourismuspreis.

Einige der Spielplätze habe ich bereits besucht, und zwar den Räubernest in der Stadt Pfronten-Kappel, den Rainbogenspielplatz in den Städten in den Städten in den Städten in den Städten in den Städten in den Städten in den Städten der Stadt. Letzteres gefiel mir bisher am besten, weil es mit Bergfried, Zugspitze, Kletterwehrwand und Springbrunnen viel Spielraum bietet: Allerdings habe ich einige großartige Spielplätze mitgebracht.

Sie können hier ausführlich mit Ruderrad und Hydraulikschraube experimentieren, das kleine Rieselgut stauen und leiten und ganz bequem eine Rast einlegen. Durch die sehr kinderfreundliche Ausstellung Moor extreme und den Erlebnisweg Auf den Spuren des Torfstechers ist Bad Wurzach sowieso ein wunderschönes Ausflugsziel. Bergsteigen, Schwingen, Rutschen und Springen, hier geht wirklich alles, und das auch in einer sehr reizvollen Umbebung.

Natürlich können Sie im Unterallgäu auch umfangreich spielen. Der Park ist geräumig und hat einen hohen Freizeitwert (obwohl man das Geräusch der Straße hören kann); es gibt auch einen eigenen Garten, eine Wakeboard-Anlage, einen Skater-Park sowie einen Beachvolleyballplatz für die Teenager und den Wasserkinderspielplatz für die Nachkommen. Badekleidung und Badetücher sollten Sie hier mitnehmen, denn kein Kleinkind hält sich auf diesem Kinderspielplatz nass!

Wer nicht nur mit seinen eigenen Kleinen die schönste Spielwiese im Allgäu besichtigen will, sondern auch mehr tun will, dem kann ich meinen Best of-Beitrag Hiking with children in the Allgäu und meine Sammlung von Kinderwagenfahrten im Allgäu empfehlen. Bei zu schlechtem Klima für Outdoor-Aktivitäten finden Sie vielleicht eine geeignete Lösung auf meiner Wunschliste der Kinderschlechtwetterziele im Allgäu.

Ausgewählte dieser Spielplätze und Führungen sowie viele andere schöne Exkursionsziele finden Sie in meinem neuen Reiseleiter Allgäu mit Kinder 2018. Das Allgäu mit Kindern: 300 der schönste Exkursionen und Anschriften für eine ereignisreiche Zeit in der Familie (Freizeitführer mit Kindern) (Partnerlink*).

Mehr zum Thema