Segway Verleih Augsburg

Fahrwegmiete Augsburg

Die Segway Tour Augsburg - die exklusive Stadtrundfahrt durch Augsburg auf dem Segway. Sollten Ihre Lieben von herkömmlichen Stadtrundfahrten gelangweilt sein, überraschen Sie sie mit einer Segway-Tour in Augsburg. Die Segway Experience bietet Stadtrundfahrten und Segway-Vermietungen an.

S-Bahn-Tour Augsburg| Erforschen mit dem S-Bahnhof Augsburg

Genießen Sie eine aussergewöhnliche Stadtrundfahrt mit der Segway vor den Pforten Augsburgs, auf den Schienen der Straßenräuber, am prächtigen Springbrunnen vorbeischauen und sich wieder an die "Augsburger Puppenkiste" errinern. Auf unseren Segway-Stadttouren auf der herrlichen Meile Augsburgs werden Sie die über 2000 Jahre alte Metropole Augsburg, die drittälteste Deutschlands, als einen Ort des Aufbruchs und der Wiedergeburt " erleben".

Mit dem Segway können Sie problemlos durch Straßen und Denkmäler segeln, komfortabel und von einem erfahrenen Reiseleiter geführ. Bevor die zweieinhalbstündige Führung beginnt, wird ein 30-minütiges Briefing darüber gegeben, wie der Segway funktioniert. Dank modernster Computertechnik wird es bald möglich sein, auf dem Segway zu mischen. Dies ist die Art von Reiseleiter, die Sie sich auf jeder Reise wünschen.

Der Rundgang war sehr informativ - vielen Dank an Marius, der uns auf sehr schöne und interessante Weise die Augsburger Stadtgeschichte erzählt hat. Mit Marius hatten wir unsere gestrige Reise und waren total aufgeregt! Unsere Reiseleiter Katharina und Hans-Merker konnten uns von Zeit zu Zeit auch etwas anderes ausrichten.

In den drei Std. war es viel zu zeitaufwendig. Der Segway war rasch erlernt und viel leichter als erwartet.

Tourrouten - Augsburg mit dem Segway entdecken

Das Einsteigerprogramm für Augsburg-Einsteiger. Von hier aus gelangen Sie an den Sehenswürdigkeiten der Hansestadt wie dem Augustdom oder der Friedrichsei am Oberwall zum verborgenen Schaezlerpalais. Natürlich ist ein Ausflug in die berühmte Freiburger Burg ein Muss. Abgesehen vom Fahrvergnügen mit dem Segway gibt es kleine Stories rund um die 2000 Jahre alte Vorstadt.

Wer in die Geschichte Augsburgs als blühender Geschäftsstandort einzutauchen versucht, für den ist die Wassertour die ideale Reise. Mit der günstigen geographischen Nähe zu Wertach und Lech erlebte die Hansestadt schon frühzeitig einen gewissen Aufschwung, an dem 1412 auch die Augsburgerinnen und Augsburger teilnahmen: Die Bürgerinnen und Einwohner konnten sich beteiligen: Als eine der ersten Großstädte verfügte Augsburg über eine städtische Wasserversorgung.

An den vielen Wasserstraßen Augsburgs entlang, an reich geschmückten Springbrunnen, Wassersäulen und Gewerbedenkmälern entlang, geht es in den südöstlichen Teil der Hansestadt zu den Wasserwerken am Hochablaß. Warum die Wasserindustrie Augsburg es verdiente, in die UNESCO-Welterbeliste aufzunehmen, erfährt man auf unserer Wassertour. Abgerundet wird die Reise durch den Siebentischer Wald: Hier kann der Segway richtig ausfahren werden.

Mehr zum Thema