Spiel gut

Gut spielen

Mit dem Gütesiegel "spiel gut" zeichnet der Arbeitskreis Kinderspiele und Spielzeug für Spezialspielzeug aus. Die Empfehlung "spiel gut" besagt, dass dieses Spielzeug mit Kindern getestet und von Experten getestet wurde - mit positiven Ergebnissen. Allocation of: spiel gut Arbeitsausschuß Kinderspiel + Spielzeug e. V. Category: Sport and Games, Nature and Garden.

Spiel-gut-Siegelsystem steht für höchste Ansprüche an Leistung und Zuverlässigkeit.

Verantwortungsvolle Mütter und Väter wollen Spielsachen, die für ihr Baby erzieherisch wertvoll, umweltfreundlich, sicher und unterhaltsam sind. Aber mit der großen Bandbreite an Spielwaren von Spielzeugherstellern ist es oft schwierig, gute von weniger gut zu differenzieren. Egal ob Plüschtier, Wurfspiel oder Holzspielzeug: Das spiel gut Seigel ist eine ausgezeichnete Auswahlhilfe. Im gemeinnützigen Verband "spiel gut e. V." sind rund 40 Experten aus Wirtschaft und Politik zusammengeschlossen, darunter Ingenieure, Chemiker, Konstrukteure, Umweltaktivisten, Psychologen und Ausbilder.

Sie arbeiten auf ehrenamtlicher Basis, die von der Spielwarenbranche abhängt. Pro Jahr untersuchen sie rund 600 Spielzeuge nach folgenden Kriterien: Immer auf der Suche nach Spielzeug, das ein breites Spektrum an Möglichkeiten zum Spielen bietet, motorische Fähigkeiten unterstützt, die Sinneswahrnehmung stärkt und die Phantasie beflügelt. Produkte, die alle Anforderungen der Praxis erfu??llen, wie z. B. Holzspielwaren der namhaften Marken nic, Fagus oder Dippdap, erhalten das begehrte spiel gut-Gütesiegel.

Die Arbeitsgemeinschaft verleiht das spiel gut Gütesiegel nicht nur aufgrund von Erfahrungswerten. Vom Baby-Rassel über die Holzspielzeugkugelbahn bis zum Rad: Alle Kinderspielwaren, die ein gutes Gütesiegel verdient haben, werden auch von Schülern ausführlich in der praktischen Anwendung getestet. So fliessen die Erkenntnisse der Schüler, ihrer Erziehungsberechtigten und Erziehungsberechtigten in die Bewertung ein.

So fördert der Verband seit rund 60 Jahren verantwortungsvolle Familien, Kinderkrippen, Kindergärten und andere Einrichtungen, in denen spielende Kleinkinder bei der Spielwarenauswahl mitwirken. Grundlage für die Wahl des Arbeitskreises ist die Spielzeugmesse Nürnberg. Mehr und mehr Produzenten interessieren sich dafür, dass "spiel gut e. V." ihre Waren ausprobiert.

Wer ein Spielzeug aus Holz, ein Partyspiel oder einen elektronischen Bausatz als Mitbringsel sucht, kann sich auf das spiel gut Zeichen nicht nur im Bezug auf Güte, Unbedenklichkeit und Umweltfreundlichkeit, sondern auch im Bezug auf das vorgeschriebene Lebensalter berufen.

50-jähriges gutes Spiel

Vor dem Hintergrund der aktuellen Spielwarenflut wundern sich viele unsichere Eltern: Und was ist ein gutes Spielgerät? Ein kleiner oranger Fleck ist hier seit einem halben Jahrtausend willkommen. Der 1954 ins Leben gerufene spiel gut Arbeitsausschuss für Spielwaren e. V. aus Ulm verleiht dieses Qualitätssiegel an Spielwaren, die bestimmte pädagogische und gestalterische Qualitätskriterien erfüllen.

Im Laufe der Jahre haben mehrere tausend Spielzeuge diese Anerkennung erhalten.

Auch interessant

Mehr zum Thema